Lagerhallen

Dipl.-Ing. Fr. Bartram GmbH & Co. KG

Mit einer kompetenten Disposition und einer sorgfältigen Umsetzung bietet Ihnen BARTRAM ein weitreichendes Paket beim Industrie-, Gewerbe- und Bürobau. Als geschäftsführender Gesellschafter in der 2. Generation ist Herr Bartram seit über 30 Jahren verantwortlich für das Bartram-Bausystem mit seinen über 140 hochqualifizierten Mitarbeitern. Bereits vor 60 Jahren wurde das Familienunternehmen gegründet und ist inzwischen in Norddeutschland bekannt für einen erstklassigen Schlüsselfertigbau. Gut 2800 Projekte wurden bis heute für sämtliche Branchen realisiert. Dipl.-Ing. Fr. Bartram GmbH & Co. KG Geschäftsführer: Dipl.-Ing., Dipl.-Kfm. Klaus Bartram Ziegeleistraße • 24594 Hohenwestedt Tel.: 0049048717780 Fax: 004904871778105 E-Mail: info@bartram-bausystem.de Web: www.bartram-bausystem.de Mit einer kompetenten Disposition und einer sorgfältigen Umsetzung bietet Ihnen BARTRAM ein weitreichendes Paket beim Industrie-, Gewerbe-...

Effizient beheizt – perfekt gelagert

Die Beheizung von Lagerhallen? Nicht selten eine echte Herausforderung. Ständig offene Hallentore, kondensat- und temperaturempfindliche Güter, hohe Lagerregale, dazu unterschiedliche Nutzungszonen: typisch für viele Hallen, die für Lager- und Logistikzwecke genutzt werden. Infrarothallenheizungen von Kübler helfen, teure Heizenergie in der Halle sinnvoll zu nutzen. Wie bei UVEX. Und dabei auch noch viel Energie zu sparen. Die Firma UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG hält in Fürth ein großes Lager- und Logistikzentrum. Sechs Tage in der Woche, 52 Wochen im Jahr im 24-Stunden-Service wird von dort aus an den Einzelhandel ausgeliefert. Hochleistung für die Mitarbeiter. Insbesondere im Saisongeschäft. Der Spezialist für hochwertige und innovative Produkte zum Schutz des Menschen in Sport, Freizeit und Beruf profiliert sich durch seine guten Arbeitsplatzbedingungen. Ein Aspekt davon: die Beheizung der Hallen. Um die Qualität und Effizienz...

Losberger zeigt auf der LogiMAT seine Raumlösungen für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke

Hallen für Industrie und Logistik sind ein stetiges Beschaffungsthema in unserer Wirtschaft. Unterschiedlichste Ausführungen und Dimensionierungen werden benötigt. Mal muss es ganz schnell gehen, dann wieder ist Zeit für aufwändige Planungs- und Ausführungsarbeiten. Oftmals stellen Leichtbauhallen eine gute Alternative zu herkömmlich erstellten Bauten dar. Sie können je nach Platzbedarf ein- oder auch mehrschiffig gebaut werden. Einer der wesentlichen Vorteile der Leichtbauhalle ist, dass sie schnell und vielfältig einsetzbar sind. Durch ihr Konstruktionsprinzip sind sie rasch aufgebaut und, wenn die Nutzung beendet werden soll, ebenso zügig demontiert. So beweisen sie hinsichtlich Nutzungszeitpunkt und Ort eine hohe Flexibilität. Je nach Ausführung sind die Hallen zu mieten, zu kaufen oder zu leasen. Vom 19. bis 21. Februar 2013 findet bereits zum elften Mal die LogiMAT, die internationale Fachmesse für Intralogistik, Distribution...

Losberger zeigt auf der LogiMAT seine Systemhallen und Industriezelte

Vom 13. bis 15 März 2012 findet bereits zum 10. Mal die LogiMAT, die internationale Fachmesse für Intralogistik, Distribution und Materialfluss, in Stuttgart statt. Auch Losberger wird sich dort wieder mit seiner Produktvielfalt präsentieren. Losberger ist in Halle 1, Stand 531 zu finden. Losberger ist Anbieter von Systemhallen, Hallen in individueller Bauweise und Industriezelten für nahezu alle Einsatzbereiche wie z.B. Lager, Produktion und Verkaufsräume. Neben der breitgefächerten Angebotspalette an maßgeschneiderten Raumlösungen bietet Losberger einen besonders umfassenden Beratungs- und After-Sales-Service. Je nach Ausführung...

Mobile Schnellbauhallen und Zelte für Baustellen und Lagerung

Wenn es um Lagerplatz oder um Baustellen-Überdachungen geht, sorgt die HALTEC Hallensysteme GmbH für eine schnelle, investitionsgünstige Lösung. Denn das europaweit agierende Unternehmen bietet hochwertige Schnellbauhallen und Lagerzelte “made in Germany“ für nahezu jeden Bedarf. Ein innovatives Baukastensystem macht die Produkte besonders funktional. Je nach Ausführung trotzen sie hohen Schneelasten und halten selbst Windlasten der Orkanstärke 12 stand. Mit ihren variablen Abmessungen werden sie dabei den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht. Im Rastermaß von 2,50 Meter sind sie beliebig verlängerbar. Die Spannweiten...

Kuno Neumeier geht mit Logivest an den Start

Service rund um die Logistikimmobilie: Von der Prozessberatung bis zur Lagerflächenvermarktung München (lv) – Immobilien, die der Logistiker braucht: Kuno Neumeier startet ab sofort mit der Logivest GmbH in München. Ziel des Logistikprozess- und Immobilienberatungs-Spezialisten ist es, „individuellen Service von Logistikern für Logistiker“ anzubieten. Schwerpunkte setzt Kuno Neumeier auf die Vermittlung und Vermarktung von Lagerflächen in ganz Deutschland sowie die Prozessberatung und Optimierung von logistischen Abläufen für Unternehmen. Dabei sieht sich die Logivest GmbH als Ansprechpartner für potenzielle Mieter...

Inhalt abgleichen