Labordrucker

Brady i7100: Zuverlässiger Industrie HighSpeed-Etikettendrucker

Der Brady i7100 ist ein sehr zuverlässiger Industrie HighSpeed Etikettendrucker mit präzisem Druck. Anspruchsvolle Kennzeichnungsanforderungen in der Industrie oder im Labor werden mit diesem Drucker garantiert erfüllt. MAKRO IDENT stellt vor: Der Brady Etikettendrucker i7100 ist für industrielle und Labor-Kennzeichnungen entwickelt worden. Der Thermotransferdrucker überzeugt durch seine hohe Zuverlässigkeit und seinen präzisen Druck. Auch bei der Bedruckung von sehr kleinen Etiketten für die Leiterplatten- und Bauteilkennzeichnung oder von kleinen Laboretiketten überzeugt der i7100 durch seine hervorragende Druckqualität. Den Brady i7100 gibt es als Modell mit einem 300 oder 600 dpi Druckkopf. Er findet seinen Platz überall dort, wo besonders anspruchsvolle Kennzeichnungen gewünscht sind, wie zum Beispiel in der Luft- und Raumfahrt, in der Verteidigung, im Nah- und Fernverkehr, in der Elektronik, Automobilindustrie, Logistik...

Sich selbst einstellender Labor-Etikettendrucker Brady i3300

Der Labor-Etikettendrucker Brady i3300 stellt sich - auf jedes eingelegte Etikett und Farbband - selber ein. Der Anwender muss nur noch das Etikett erstellen und ausdrucken. Selbst Probedrucke sind mit dem Labordrucker i3300 nicht mehr notwendig. MAKRO IDENT stellt vor: Der Labor-Etikettendrucker Brady i3300, wie auch einige kleinere und größere Labor-Druckerkollegen, stellt sich komplett selber auf das jeweils eingelegte Etikettenmaterial ein. Die Labormitarbeiter müssen nichts mehr einstellen: auch keine Drucktemperatur oder den Kontrast, auch keinen Sensor oder die Druckgeschwindigkeit. Auch müssen keine Probedrucke erstellt werden, da die im Set enthaltene Etiketten-Software LAB-Suite genau auf die Etiketten und den Drucker entwickelt wurden. Der Labormitarbeiter muss nicht mehr viel tun: einfach Etikettenrolle und Farbbandkassette einlegen, Deckel zu. Der Drucker erkennt sofort, welches Material eingelegt wurde und zeigt dies...

Kennzeichnungs- und Arbeitsicherheitslösungen für Labore

Die Kennzeichnungs- und Arbeitssicherheitslösungen von MAKRO IDENT helfen, bewährte Laborpraktiken konsequent einzuhalten und die Arbeitsumgebung sicher zu gestalten. Die für Laborproben erhältlichen Kennzeichnungslösungen von MAKRO IDENT beinhalten geprüfte und speziell für das Labor entwickelten Etiketten. Ebenso im Sortiment enthalten sind die tragbaren Brady Labor-Etikettendrucker und Brady Labor-Etikettendrucker für den PC-Anschluss. Zum Designen und Drucken der Laboretiketten am PC gibt es, entweder im Druckerpaket oder auch separat, die Etiketten-Software LabelMark. Darin enthalten sind selbstverständlich Vorlagen aller Brady Laboretiketten. Somit spart sich der Labormitarbeiter viel Zeit und muss keine eigenen Etikettenvorlagen erstellen. Im Bereich der Sicherheitskennzeichnung sind bei MAKRO IDENT auch GHS-Etiketten, Sicherheitsetiketten und -schilder für die Gebäude- und Rohrkennzeichnung erhältlich. Bodenmarkierungsbänder...

Für den Laboreinsatz: Labor–Etikettendrucker Brady BBP33

Der Brady BBP33 Labor-Etikettendrucker ist ein absolut benutzerfreundlicher, einfach zu bedienender PC-basierter Etikettendrucker, der Laboretiketten und auch allgemeine Etiketten mit einer Breite von bis zu 101,6 mm drucken kann. Der Labor-Etikettendrucker Brady BBP33 setzt neue Maßstäbe in der Bedienung, im Materialmanagement und der Einrichtung des Druckers. Endlich ein Drucker, mit dem man sich mit dem Wesentlichen beschäftigen kann: dem Drucken von Etiketten. Bei dem Brady BBP33 entfällt endlich das zeitaufwendige Einrichten und Kalibrieren des Druckers. Das übernimmt der Drucker – dank der bekannten Brady SmarCell-Technologie...

Laboretiketten für raue Laborbedingungen

Bei MAKRO IDENT erhalten Labormitarbeiter - speziell für den Laborbereich – Kennzeichnungsetiketten, die sich optimal für raue Bedingungen im Labor eignen wie zum Beispiel der Stickstofflagerung oder für Autoklaven. Laborproben sind sehr rauen Bedingungen ausgesetzt. Sie werden in Gefrierschränken und Flüssigstickstoff aufbewahrt, mit aggressiven Chemikalien behandelt und ihre Behälter werden in Heißwasserbädern erhitzt. Das Sortiment an Etiketten für Ampullen und Röhrchen ermöglicht die kurz- bis langfristige Nachverfolgung von Laborproben. Die Etiketten sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich,...

Für den Laboreinsatz: Labor-Etikettendrucker BBP33

Der Labor-Etikettendrucker Brady BBP33 setzt neue Maßstäbe in der Bedienung, im Materialmanagement und der Einrichtung des Druckers. Endlich ein Drucker, mit dem man sich mit dem Wesentlichen beschäftigen kann: dem Drucken von Etiketten. Bei dem Brady BBP33 entfällt endlich das zeitaufwendige Einrichten und Kalibrieren des Druckers. Das übernimmt der Drucker - dank der bekannten Brady SmarCell-Technologie - nun ganz von allein. Auch gibt es keine Materialverschwendung mehr, um zu schauen, ob die vom Anwender getätigten Einstellungen auch stimmen. Die Etiketten- und Farbbandmaterialien haben je einen Chip. Dieser wird vom Drucker...

Laboretiketten für raue Bedingungen

Laborproben sind sehr rauen Bedingungen ausgesetzt. Sie werden in Gefrierschränken und Flüssigstickstoff aufbewahrt, mit aggressiven Chemikalien behandelt und ihre Behälter werden in Heißwasserbädern erhitzt. Das Sortiment an Etiketten für Ampullen und Röhrchen ermöglicht die kurz- bis langfristige Nachverfolgung von Laborproben. Die Etiketten sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich, beispielsweise für Gefäße in konischer Form, aus Glas oder Kunststoff sowie für den Einsatz in Zentrifugen. Das niedrige Etikettenprofil ermöglicht die einfache Abnahme und Analyse von Laborproben. Dank des transparenten...

Brady BBP33 Etikettendrucker für den Laboreinsatz

Wer einen einfach zu bedienenden PC-Drucker für den Einsatz im Labor sucht, der ist mit dem Brady BBP33 Thermotransfer-Etikettendrucker bestens bedient. Der kleine Tischdrucker ist absolut benutzerfreundlichen und sehr einfach zu bedienen. Der Etikettendrucker verfügt über die bekannte SmartCell-Technologie von Brady. Das heißt, dass Labormitarbeiter sich nicht mehr für jedes Etikettenmaterial um die Kalibrierung und Einrichtung des Druckers kümmern müssen und eventuell auch noch einiges an Etikettenmaterial für die Einrichtung des Druckers verschwenden müssen. Die manuelle Kalibrierung und Einrichtung fällt komplett weg,...

Laboretiketten und Drucker für die Laborprobenkennzeichnung

Für die Laborproben-Kennzeichnung hat MAKRO IDENT spezielle Etiketten und Drucksysteme. Diese wurden speziell im Hinblick auf die weltweit führenden Forschungs-Einrichtungen und Labore entwickelt. Ob in Pathologie, Histologie, Molekularbiologie oder anderen wissenschaftlichen Laboren: die Etiketten, Drucker, Etikettenfixiergeräte für Einbettkassetten sowie Barcode-Scanner unterstützen das Laborpersonal bei der GLP-konformen Laborarbeit. Sie sind speziell für die verschiedenen Anforderungen beim Kennzeichnen und Identifizieren von Laborprobenbehältern entwickelt worden. Die Produkte von MAKRO IDENT für das Labor erfüllen...

LabPal Labordrucker: Mobiler Etikettendrucker für das Labor

Im Labor ist es sehr wichtig, dass Proben mit gut beschrifteten Etiketten beklebt werden. Die Beschriftung muss auch nach langjähriger Lagerung und mehrmaligem Anfassen immer noch sehr gut lesbar sein. MAKRO IDENT ist Spezialist für die Labor-Kennzeichnung und bietet speziell für den Laborbereich entsprechende Drucklösungen und passenden Laboretiketten an. Handgeschriebene Etiketten sind meist schwer lesbar. Außerdem passen weniger Informationen auf das Etikett, als bei einem bedruckten Etikett. Die Stiftfarbe verblasst mit der Zeit oder verschmiert leicht. Die meisten handelsüblichen Etiketten sind zudem nicht resistent gegen...

Inhalt abgleichen