LDAP

Secardeo certBox v3 – der Schlüsseldienst gegen Datenspionage

Die Secardeo GmbH stellt die Version 3 ihrer certBox vor, dem Zertifikatsserver zur globalen Ende-zu-Ende Verschlüsselung Ismaning, 9. Juli 2013 – Die Secardeo GmbH veröffentlicht die Version 3 ihrer certBox. Die certBox kann als Zertifikatsserver von gängigen E-Mail Clients genutzt werden, um benutzerkomfortabel eine Ende-zu-Ende Verschlüsselung zu realisieren, die selbst von Geheimdiensten nicht zu knacken ist. Die certBox publiziert abgesichert die internen Zertifikate und durchsucht über 100 Zertifikatsverzeichnisse mit Millionen von Zertifikaten weltweit. Mit ad-hoc Zertifikaten können E-Mails sogar an beliebige Empfänger Ende-zu-Ende verschlüsselt werden. Mit der Version 3 wurde die Performanz bei der Suche weiter gesteigert, die Verwaltung der eigenen Zertifikate sowie der von Geschäftspartnern komfortabler gemacht und die Validierung von Zertifikaten mit internen Windows Clients automatisiert. Tools zur Überwachung und Statistik...

it-sa 2012 – Secardeo stellt wegweisende PKI-Lösungen vor

Die Secardeo GmbH ist dieses Jahr auf der it-sa vom 16. bis 18. Oktober in Nürnberg in Halle 12, Stand 331 vertreten und präsentiert ihre Lösungen für: • PKI Interworking • Windows PKI • PDF-Signaturen Secardeo besitzt umfassende Expertise beim Aufbau und Betrieb von großen Unternehmens-PKIen (Public Key Infrastruktur) und bietet hierfür Beratung, individuelle Lösungen und wegweisende Produkte an. Die Secardeo certBox ist der führende PKI-Zertifikatsserver am Markt und bietet einen enormen Mehrwert für bestehende PKIen. Die cert-Box verbindet die interne PKI mit über 70 Zertifikatsservern von exter-nen PKIen über LDAP oder HTTP. Damit können Anwender ad-hoc und transparent verschlüsselte E-Mails an beliebige externe Partner senden oder von diesen empfangen. Die Verschlüsselung kann mit Client-Anwendungen wie Outlook Ende-zu-Ende erfolgen – hochsi-cher und ohne Brüche! Die certBox kann auch als Erweiterung für...

Secardeo certBox – Zertifikatsserver zur globalen Ende-zu-Ende Verschlüsselung

Mit der Version 2.3 der bewährten certBox PKI Appliance sind über 70 Zertifikatsverzeichnisse angebunden. Ismaning, 21. August 2012 – Die Secardeo GmbH veröffentlicht die Version 2.3 ihrer certBox. Die certBox kann als Zertifikatsserver automatisch von gängigen E-Mail Clients wie Outlook genutzt werden, um transparente Ende-zu-Ende Verschlüsselung zu realisieren. Und das denkbar einfach für den Benutzer: Adresse eingeben, Verschlüsselungsbutton aktivieren und absenden. Mit der eingebauten Repository-Liste können sofort über 70 Zertifikatsverzeichnisse durchsucht und Millionen von Zertifikaten von mehreren hundert CAs genutzt werden. Mit dem einzigartigen ICE-Verfahren (Identity Certified Encryption) können E-Mails sogar an beliebige Empfänger Ende-zu-Ende verschlüsselt werden, die vorab kein Zertifikat besitzen müssen. Damit kann die Nutzung einer bestehenden Unternehmens-PKI (Public Key Infrastruktur) enorm verbessert und die Sicherheit...

Quest Software bietet nun Change Auditing für Network Attached Storage Systems

Quest ChangeAuditor vereinfacht Sicherheitskontrollen und die Einhaltung von Compliance-Vorgaben mit Unified Auditing System Köln, 20. April 2011 – Quest Software, Inc. (Nasdaq: QSFT) hat seine Real-Time-Change-Auditing-Lösung Quest ChangeAuditor um das Auditing für Network Attached Storage Systems (NAS) erweitert. Diese unterstützt nun EMC Celerra und NetApp Filers. Unternehmen steht damit eine einheitliche Auditing-Lösung für die gesamte IT-Umgebung zur Verfügung, einschließlich Active Directory, Exchange, SQL Server, LDAP und Windows File Server. Über eine einzige Konsole können Administratoren die Change-Management-Analyse...

Unified Communications mit Mobility-Integration von ESTOS und QuesCom

Kombinierte Lösung von ESTOS und QuesCom bietet komplette SMS-Funktionalität Starnberg, 06. Juli 2010 – ESTOS, unabhängiger Hersteller von Unified Communications-Software bietet in einer Kooperation mit dem führenden, französischen Hersteller von FMC-Lösungen, QuesCom, Mobility-Funktionalitäten für seine UC-Plattform ESTOS ProCall 3.0 Enterprise an. Die Lösung erlaubt den Versand von SMS auf beliebige mobile Endgeräte. Das Routing der SMS-Nachrichten erfolgt hierbei über die QuesCom GSM Gateways, für die im Rahmen der Zusammenarbeit eine Schnittstelle in ESTOS ProCall 3.0 Enterprise geschaffen wurde. Die Lösung ist...

Secardeo präsentiert certBox PKI Appliance erstmalig auf der CeBIT

Mit der Secardeo certBox wird PKI-Interworking realisiert und externe Ende-zu-Ende E-Mail Verschlüsselung nutzbar gemacht Ismaning, 04. Februar 2009 – Die Secardeo GmbH ist in diesem Jahr zum ersten Mal auf der CeBIT in Halle 11, Stand B58/1 vertreten und stellt dort neben weiteren Lösungen für Public Key Infrastrukturen (PKI) und digitalen Signaturen die neue certBox PKI Appliance vor. Mit der Secardeo certBox wird die E-Mailverschlüsselung mit externen Partnern drastisch vereinfacht und hiermit der Nutzen einer vorhandenen Unternehmens-PKI deutlich gesteigert. Die in der DMZ installierte certBox stellt E-Mailclients die zur...

SYSTEMS – Secardeo ermöglicht globale, benutzerfreundliche E-Mailverschlüsselung

Mit der brandneuen certBox PKI-Appliance werden Unternehmens-PKIen verbunden und Millionen von Zertifikaten nutzbar gemacht Ismaning, 13. Oktober 2008 – Die Secardeo GmbH präsentiert vom 21. bis 24. Oktober 2008 auf der SYSTEMS in München (Halle B3, Stand 621) ihre neu entwickelte Lösung für PKI-Interworking. Die Secardeo certBox ist eine einfach in der DMZ zu installierende PKI-Appliance. Die certBox sorgt dafür, daß ein Anwender ohne Eingreifen mit Standardanwendungen wie MS Outlook an beliebige externe Empfänger verschlüsselte E-Mails oder Dokumente senden kann. Dazu ermittelt die certBox das zuständige Zertifikatsverzeichnis...

Einsatz von SmartCards in einer Windows PKI – einfach und sicher

Secardeo certRA ermöglicht zuverlässiges und flexibles SmartCard Enrollment für Windows Certificate Services Ismaning, 17. Juli 2008 – Zunehmend realisieren mittlere und große Anwender eine interne PKI mit Windows Certificate Services. Damit werden X.509 Zertifikate zur Verschlüsselung, starken Authentisierung und digitalen Signatur erstellt und verwaltet. Um ein hohes Maß an Sicherheit zu erlangen, können dabei SmartCards oder Crypto-USB-Tokens eingesetzt werden. Die Secardeo Certificate Registration Authority (certRA) dient hierbei als sinnvolle Ergänzung zur Windows CA. Secardeo certRA ermöglicht eine sichere...

Inhalt abgleichen