Kupfer

Die Rohstoff-Woche – Kalenderwoche 44/2009: Öl und Uran lassen den Energiemarkt boomen

Der Energiesektor wird in Zukunft wohl zum wichtigsten Wachstumsmarkt weltweit werden. Schwellenländer wie China, Indien, Brasilien und Indonesien, aber auch Russland müssen einen immer stärker steigenden Energiebedarf mit immer stärker werdenden Folgen des Klimawandels in Einklang bringen. Der Trend geht dabei ganz klar weg von den auf Kohlenstoff basierenden fossilen Brennstoffen wie Öl oder Kohle hin zu alternativen Energien. Solaranlagen, Windkraft und Geothermie sind zwar sehr gute Möglichkeiten, den Treibhauseffekt nicht weiter zu verstärken, den enormen Energiebedarf können diese Technologien aber sicherlich nur zu einem...

Umweltbund e.V. bietet seit Jahren Alternativen zum Pestizideinsatz der bio- und konventionellen Betriebe an

Umweltbund e.V. bietet seit Jahren Alternativen zum Pestizideinsatz der bio- und konventionellen Betriebe an Die biologische Landwirtschaft steckt in einer Krise. Ausgerechnet die Biobauern belasten, laut Recherche, durch den Einsatz schwermetallhaltiger Pflanzenschutzmittel unsere Böden und das Grundwasser. Um die Schwermetallbelastungen ihrer angeblich nachhaltig bewirtschaften Böden zu verheimlichen, beteiligen sich die Bioorganisationen nicht an der Neptunstudie des JKI, die die ausgebrachte Menge von Pflanzenschutzmittel auf Nachhaltigkeit untersucht. Wie stark Böden und Grundwasser bereits belastet sind, ist bekannt. Laut...

Die Rohstoff-Woche – Kalenderwoche 40/2009: Von Übernahmediamanten und echten Diamanten

Über China haben wir in letzter Zeit schon sehr viel berichtet. Und auch in dieser Ausgabe der Rohstoff-Woche lässt uns das Reich der Mitte nicht los. So beherrschte auch in dieser Woche wieder China die Rohstoff-Medien. Zunächst einmal sorgte eine Analyse des kanadischen Investmenthauses Cannacord Capital Corporation für Aufsehen, in der von einer Angebotslücke bei Kupfer von 10 Millionen Tonnen im Jahre 2020 ausgegangen wird. Als Hauptgrund für diese Lücke zwischen Angebot und Nachfrage sehen sowohl Cannacord als auch der Minenriese BHP Billiton – na was wohl? – richtig, China! Begründet wird das Ganze mit dem enormen...

Industriemetalle: Terminstruktur zeigt optimiertes Investmentpotenzial

Eine Betrachtung der Forwardkurven auf den Terminmärkten für Industriemetalle zeigt eine interessante und weitgehend einheitliche Konstellation. Die Terminpreise am kurzen Ende zeigen derzeit noch eine leichte Contango-Situation (also einen Preisanstieg weiter entfernter Fälligkeiten), wohingegen am langen Ende die Preise mit zunehmender Fälligkeit sinken. Das beschriebene Bild zeigt sich für Blei, Kupfer, Nickel und Zink. Lediglich Aluminium notiert auch langfristig weiterhin in Contango. Die Ursachen für eine solche Konstellation können vielfältig sein. Neben der Erwartung sinkender Preise können auch Hedging-Aktivitäten...

Rohstoff-Spiegel - Interview - Brett Taylor – Cadan Resources

Asien besitzt eine lange Tradition im Bereich Basis- und Edelmetall-Förderung. Besonders bekannt für Ihren Kupfer-, Gold- und Nickel-Reichtum sind die Philippinen, die mit der Hilfe von erfolgreichen ausländischen Bergbaugesellschaften ihre reichen Bodenschätze nutzbar machen wollen. Image Die nächste derjenigen Firmen, die in die Riege der Produzenten auf den Philippinen vorstoßen will, ist die kanadische Cadan Resources . Cadan besitzt zwei Projekte in Ost-Mindanao. Eines davon ist die TBoli Gold- und Silbermine und das andere das Comval Kupfer-Gold-Projekt in Verbindung mit dem Batoto-Tarale Gold-Projekt. Wir...

Börse: Droht nun eine Korrektur?

Was für ein Sommer an der Börse! Alleine in den vergangenen sieben Sommer-Wochen stürmte der DAX um mehr als 20 Prozent gen Norden. Und das, obwohl die Märkte schon im Frühjahr kräftig kletterten. Das bedeutet: Seit dem Mehrjahrestief am 6. März 2009 bei 3.666 Punkten konnte der DAX um mehr als 50 Prozent ansteigen. Das ist zweifelsohne eine Erholungsbewegung, die ihres Gleichen sucht. Sind nun Zweifel an einer Fortsetzung der Sommer-Rally angebracht? Ist der Markt überbewertet? Droht nun eine angemessene Korrektur? Ist die Aktie von Nordex attraktiv? Fakt ist: Mit einem durchschnittlichen KGV auf Basis des laufenden Jahres...

BörsenExplorer: Kupfer vor neuem Rally-Schub

Die Analysten des kostenfreien Börsen-Newsletters „BörsenExplorer“ (www.boersenexplorer.de) sehen gute Chancen dafür, dass der Kupferpreis kurzfristig über den Widerstand bei 6.400 USD/t springt und die Rallye mindestens bis auf 7.000 USD/t fortgeführt wird. Nachfrageüberhang nimmt bis 2010 zu Zwar spreche der rückläufige Baltic Dry Index, der eine weltweite Abnahme des Schiffstransports von Rohwaren anzeigt, für eine gesunkene Nachfrage nach physischem Kupfer. Außerdem könnten die strategischen Kupferkäufe Chinas auf dem aktuellen Preisniveau zurückgefahren werden. Andererseits aber entfalten sich die weltweit...

30.07.2009: | | |

Mauviel - Kochen wie die Profis

Wer das Kochen liebt und sich dabei erstklassiger Töpfe, Pfannen und anderer Küchenprodukte bedienen möchte, dem bietet richtig-schoen-kochen.de seit dem 1.Juli 2009 die traditionellen Kupfertöpfe und weiteres Kochgeschirr wie Bräter und Schüsseln von Mauviel an. „Mauviel verkörpert Tradition, Qualität und praktische Raffinesse auf eine einzigartig nostalgische und charmante Art und Weise“, so Geschäftsführer Christian Athen über die Neuaufnahme von Mauviel. Neben ihrem klassischen Design verfügen die Mauviel Produkte über die charakteristischen Eigenschaften von Kupfer und Stahl. Beide Materialien leiten Wärme sehr...

Lindian Resources - aussichtsreicher Explorer für Platin Kupfer und Nickel

LimesInvestor: Das australische Explorationsunternehmen, Lindian Resources (LIN:AU) hat in Central-Guinea, im Gebiet Dinguiraye, 4 Explorationslizenzen für aussichtsreiche Platin-, Kupfer- und Nickelvorkommen für eine Fläche in der Größe von 384 km² erworben. Erste Untersuchungen und Proben aus dem Jahre 2008 lassen exzellente Werte vermuten (http://tinyurl.com/ash7fl), weitere intensive geochemische Arbeiten sollen im 2 Quartal 2009 starten, sagte uns der Chefgeologe Greg Smith. (Greg Smith explorierte zusmammen mit Klaus Eckhof die Gebiete von Moto Goldmines). LimesInvestor empfiehlt seinen Investoren diesen marktengen...

Wirksame Ausleitung von Schwermetallen durch Hautabsorber-Pflaster

München, 29. Dezember 2008. Umweltanalytisches Labor stellt im Rahmen einer Untersuchungsreihe die signifikante Ausleitung von Schwermetallen schon ab dem ersten Tag fest Unter dem Namen Laychin gibt es ein natürliches Entschlackungspflaster, speziell für die einfache Heimanwendung. Die wirksame Schwermetallausleitung und die Entschlackung wurde in einer Untersuchungsreihe am Umweltanalytischen Labor Dr. Mehrer festgestellt. Das Produkt ist in Apotheken unter der Nummer PZN 4766845 erhältlich. Distributeur ist die Firma Kyberg Pharma-Vertrieb in München-Oberhaching. Asiatische Wissenschaftler haben bereits vor vielen...

Inhalt abgleichen