Kulturhistorischer Handwerkermarkt

Traditionelle Handwerkskunst auf Wasserschloss Mellenthin

Handwerk hat auf Usedom lange Tradition. Beim kulturhistorischen Handwerkermarkt vom 2. bis zum 4. Oktober 2020 im Wasserschloss Mellenthin auf Usedom kann man diese hautnah erleben. Handwerkskunst auf Usedom Mit fünf Millionen Übernachtungen ist Usedom nicht nur ein beliebtes Urlaubsziel für Erholungsuchende. Auch Genussmenschen und Liebhaber von Kunst und Kultur kommen auf der zweitgrößten deutschen Ostseeinsel auf ihre Kosten. Besonders hoch im Kurs steht dabei die traditionelle Handwerkskunst. So gibt es auf Usedom auch heute noch Handwerksberufe, die andernorts schon längst in Vergessenheit geraten sind. Holzbootsbauer und Segelmacher, aber auch die unzähligen Strandkörbe an dem 40 Kilometer langen Ostseestrand sowie Usedoms Mühlen sind weithin sichtbare Beispiele hierfür. Bei Einheimischen und Gästen gleichermaßen beliebt sind zudem auch die vielen Töpfereien, in denen Kunstgegenstände geschaffen werden, die Ästhetik mit Funktion...

Inhalt abgleichen