Krämpfe

Magnesium-Mangel durch heißes Wetter – Krampflos durch den Sommer

Viele Gesundheitsprobleme entpuppen sich als Folgeerscheinungen eines weit verbreiteten Magnesiummangels. Magnesium ist für den Menschen lebensnotwendig. Ein Mangel hat oft negative Auswirkungen. Wenn die Hitze am größten ist, sollte jeder eine extra Portion Magnesium zu sich nehmen, um Muskelkrämpfe zu verhindern. Magnesium ist ein kleines, aber durchaus für den Körper ein sehr wichtiges Mineral. Es reguliert zahlreiche Stoffwechselprozesse, steuert die Muskeln und dient dem Herz-Kreislaufsystem. Eine typische Magnesium-Unterversorgung kann sich wie folgt äußern: Verspannungen, Muskel- bzw. Wadenkrämpfe, Lidzucken, Kopfschmerzen, innere Unruhe, Herz-Rhythmusstörungen, Erschöpfung, Reizbarkeit, Rückenprobleme, Kribbeln in den Fingern, bis hin zur einer Depressionsentwicklung. Menschen, die ein sehr geringes Maß an Magnesium im Blut aufweisen, haben zusätzlich ein erhöhtes Risiko an Diabetes zu erkranken, so eine Studie aus den USA....

Fruktoseintoleranz kann behandelt werden

Wenn Menschen von Obst starke Blähungen, Krämpfe, Durchfall oder andere Verdauungsbeschwerden bekommen, dann ist nicht selten eine Fructoseintoleranz die Ursache. Wer dann zum Arzt geht, um Klarheit über die Ursache zu bekommen, muss meist einen H2-Test machen. Dieser Atemtest, bei dem Fruchtzucker in großen M engen eingenommen wird, ist recht zuverlässig bei der Diagnose; allerdings führt er zum Teil zu recht heftigen körperlichen Reaktionen, und nicht selten muss der Test wegen zu starker Beschwerden abgebrochen werden. Die Diagnose ist in solchen Fällen klar: der Patient hat eine Fructoseintoleranz und sollte in Zukunft alle Lebensmittel, die Fruchtzucker enthalten, meiden. Eine heilende Behandlung ist für den Arzt nicht möglich. Ein Institut in Hamburg geht hier über die Impuls-Therapie neue Wege. Es wird geleitet von der Ernährungs- und Allgemein-Medizinerin Dr. Dörten Wolff, die in jahrelanger Forschung ein Verfahren entwickelt...

Magnesium phosphoricum, das Schüssler Salz Nr. 7

Die gesundheitsfördernde Wirkung verschiedener Mineralsalze wurde von Dr. Schüssler entdeckt. Diese alternative Behandlungsmethode mit Schüssler Salzen findet immer mehr Anhänger. Denn anders als bei der Homöopathie, bei der es unzählige Mittel gibt, ist die Biochemie mit ihren 12 Funktionsmitteln und den 15 Ergänzungsmitteln weitaus übersichtlicher. Eine Wirksamkeit der Schüssler Salze ist wissenschaftlich nicht bewiesen, jedoch gibt es auch keine bekannten Nebenwirkungen die durch die Anwendung von Schüssler Salzen entstehen. Schüssler Salze können in Absprache mit dem Arzt ergänzend zu einer schulmedizinischen Behandlung eingenommen werden. Magnesium phosphoricum Die chemische Bezeichnung von Magnesium phosphoricum ist Magnesiumphosphat. Die typische Potenz dieses Schüssler Salzes Nr. 7 ist D6. Das „D“ bedeutet, dass die Verdünnung des Ausgangsstoffs bei jedem Schritt um ein zehn-faches erfolgt und die Zahl nach dem D...

InfoBox: Blasenentzündung

Ständiger Harndrang, Schmerzen im Unterbauch und ein Brennen beim Wasserlassen sind typische Symptome für eine Blasenentzündung. Beinahe jede zweite Frau hat schon mindestens einmal unter einer Infektion der Harnblase gelitten, die meist durch Bakterien ausgelöst wird. An einer Blasenentzündung mit ihren unangenehmen Symptomen erkranken hauptsächlich Frauen. Der Grund dafür ist, dass die Harnröhre von Männern länger ist und es daher für Krankheitserreger schwieriger ist, bis in die Harnblase vorzudringen. Bei der kürzeren Harnröhre der Frau geschieht dies schneller und führt dann zu einer Entzündung der Schleimhaut...

arzneimittel.de ++ Schüssler Salze & Biochemie: Mineralstoffe Nr. 19, 20 & 21

arzneimittel.de liefert Ihnen aktuelle Informationen und Produkte rund um die Schüssler Salze, Biochemie und Homöopathie. arzneimittel.de stellt bis Weihnachten alle 27 Schüssler Salze vor. Sowohl die Funktionsmittel, als auch die Ergänzungsmittel werden ausführlich behandelt. Heute erfahren Sie Informatives über die Salze Nr. 19, Nr. 20 und Nr. 21. Vom 8.12. bis 15.12. wurden auf arzneimittel.de die 12 Funktionsmittel vorgestellt. Seit dem 17.12. folgen die 15 Ergänzungsmittel. Das 19. Schüssler Salz – Ergänzungsmittel: Cuprum arsenicosum Anwendungsbereich Das 19. Schüssler Salz, Cuprum arsenicosum, hilft...

arzneimittel.de ++ Schüssler Salze & Biochemie: Mineralstoffe Nr. 7 und Nr. 8

arzneimittel.de liefert Ihnen aktuelle Informationen und Produkte rund um die Schüssler Salze, Biochemie und Homöopathie. arzneimittel.de stellt bis Weihnachten alle 27 Schüssler Salze vor. Sowohl die Funktionsmittel, als auch die Ergänzungsmittel werden ausführlich behandelt. Heute erfahren Sie Informatives über die Salze Nr. 7 und Nr. 8. Das 7. Schüßler-Salz: Magnesium phosphoricum Anwendungsbereich Das 7. Schüssler Salz, Magnesium phosphoricum, wird vor allem gegen Schmerzen und Krämpfe eingesetzt. Volle Wirkung entfaltet Magnesiumphosphat bei krampfartigen Schmerzzuständen wie beispielsweise bei Magenkrämpfen...

Nervenschmerzen? Auch hier helfen Mineralstoffe.

Nervenschmerzen stellen einen ganz besonderen Schmerz dar. Das ungewöhnliche an ihnen ist, dass sie nicht da entstehen, wo sie empfunden werden. Das schmerzleitende System, also der Nerv selber ist hierbei gestört bzw. geschädigt und schmerzt. Die Schmerzen werden aber in seinem Versorgungsgebiet empfunden. Solche Nervenschmerzen können unterschiedliche Ursachen haben. Sie können z. B. als Folge von Verletzungen, Störungen des Rückenmarks, Amputationen oder nach Operationen auftreten. Die Problematik bei der Behandlung dieser Schmerzform liegt darin, dass allgemeine Maßnahmen in der Regel sehr wenig Wirkung zeigen. Selbst...

Berlin-Marathon: Locker bleiben bis zum Endspurt

Wer sich zum Endspurt der diesjährigen Laufsaison mit dem absoluten Highlight Berlin Marathon (28. September 2008) noch einmal einen Motivationsschub holen möchte, bitte, hier ist er! Sport zu treiben, belohnt einfach mit dem tollen Gefühl, etwas geschafft zu haben. Egal, um welchen Sport es sich dabei handelt. Der Grund: Es werden Glückshormone im Gehirn freigesetzt (ähnlich wie beim Schokoladen-Genuss!!), die einfach zufriedener machen. Für Berlin-Marathon-Teilnehmer, die sich jetzt in Ihrem Training intensiv vorbereiten, noch ein ganz spezieller Tipp: An den Verpflegungspunkten der Hauptstadt wird auch in diesem Jahr...

Inhalt abgleichen