Konferenz

Über Konsequenzen für Verlage am 13. September 2016 in München Das VG Wort-Urteil ist ein schwerer Schlag für Verlage. 100 Mio. Euro muss die Verwertungsgesell-schaft Wort von Verlagen zurückfordern, die sie in den Jahren 2012 bis 2015 ausgeschüttet hat. Denn durch die Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs vom 12. November 2015 (HP Belgi-um/Reprobel) und des Bundesgerichtshofs vom 21. April 2016 (Dr. Vogel/VG-Wort) gilt der seit Jahr-zehnten angewendete Verteilungsplan der VG Wort nun als rechtswidrig. Doch wie konnte es zu dieser Entscheidung kommen? Wann beginnt die VG Wort mit den Rückforde-rungen und wie hoch...

Die VG Wort muss 100 Mio. Euro von Verlagen zurückfordern, die sie in den Jahren 2012 bis 2015 ausgeschüttet hat. Denn durch die Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs vom 12. November 2015 (HP Belgium/Reprobel) und des Bundesgerichtshofs vom 21. April 2016 (Dr. Vogel/VG-Wort) gilt der seit Jahrzehnten angewendete Verteilungsplan der VG Wort als rechtswidrig. Auch die Verteilungspläne der Verwertungsgesellschaften GEMA, VG Bild-Kunst und VG Musikedition sind von diesen Urteilen betroffen. Aus diesem Grund veranstaltet die Akademie der Deutschen Medien am 13. September 2016 im Literaturhaus München eine Medienrechtstagung zum...

ERP-System caniasERP deckt den Bedarf osteuropäischer KMUs Industrial Application Software (IAS), einer der technologisch führenden Hersteller integrierter Unternehmenssoftware für den Mittelstand, nimmt mit seiner Lösung caniasERP erneut an der polnischen Konferenz Synergy Days in Warschau teil und baut seine Präsenz auf dem osteuropäischen Markt weiter aus. *************************************************************************************************************************************************************************** Nach der erfolgreichen Beteiligung der IAS auf den polnischen Synergy Days in Breslau im...

Am 5. Juli 2016 veranstaltet die Akademie der Deutschen Medien die 16. Medienrechtstagung im Literaturhaus München. Unter dem Titel „Rechtliche Rahmenbedingungen rund um E-Books und digitale Geschäftsmodelle – Vom Urheber- bis zum E-Commerce-Recht auf nationaler und europäischer Ebene“ geht es um die aktuellen Entwicklungen und Neuerungen im Medienrecht. Denn ob Pay-, Free-, Freemium- oder Abomodelle – das Online-Geschäft mit eigenem und fremdem Content boomt. Und ebenso schnell folgen Gesetzesänderungen und neue Entwürfe, die auf Unternehmensseite nicht selten für große Verunsicherung sorgen. Aus diesem Grund veranstaltet...

Content Marketing – next level! Die Akademie der Deutschen Medien veranstaltet am 4. Juli 2016 die Konferenz „Content Marketing – next level! Daten analysieren, Inhalte personalisieren, Reichweiten steigern“ im Literaturhaus München. Namhafte Content- und Digital-Experten vermitteln die aktuellen Trends rund um Content Marketing und Branding und präsentieren innovative Corporate Communications-Strategien und Content Analytics-Methoden. Denn in Zeiten des Information-Overload setzt sich nur durch, wer relevante Inhalte liefert – und das zum richtigen Zeitpunkt und auf den passenden Kanälen, vom Print-Magazin bis zum...

*** Der international tätige Hersteller des ERP-Systems caniasERP, Industrial Application Software, verstärkt seine Aktivitäten im osteuropäischen Markt mit dem Ziel, sich in wachsenden Ländern nachhaltig zu positionieren und zu etablieren. Auf den Synergy Days 2016 in Polen beweist der Systemanbieter die Bedeutung des Ausdrucks „Software Made in Germany“.*** Die Industrial Application Software GmbH (www.caniaserp.de) nimmt zum ersten Mal an den polnischen Synergy Days teil. Die von der BPC Group organisierte Konferenz findet vom 18. bis 20. Mai 2016 in Breslau statt und bringt inländische Unternehmen, die eine Investition...

Daten analysieren, Inhalte personalisieren, Reichweite steigern Corporate Publishing-Konferenz am 4. Juli 2016 im Literaturhaus München Adidas stellt Journalisten als Blogger ein. Dove geht mit emotionalen Filmen auf Youtube und in Social Media ins Rennen. Gutefrage.net setzt bei seiner Content Marketing-Strategie auf dialoggetriebene Reichweiten und Leadgenierung – und hat so selbst Bild.de und Web.de als Vermarkter überholt. Vor diesem Hintergrund veranstaltet die Akademie der Deutschen Medien am 4. Juli 2016 die Konferenz „Content Marketing – next level! Daten analysieren, Inhalte personalisieren, Reichweiten steigern“...

Akademie der Deutschen Medien veranstaltet Big Data-Konferenz in München Wie können Unternehmen von Smart Data profitieren? Welche Rolle spielt Data Management in Unternehmen wie der Telekom, der Haufe Gruppe oder dem Sparkassenverlag? Wie werden Big Data und Data Analytics dort für Content-Produktion, Kundenkommunikation, Strategie und Innovation eingesetzt? Zu diesen und weiteren Fragen bieten Entscheider aus oben genannten Unternehmen und weitere renommierte Experten auf der Smart Data-Konferenz der Akademie der Deutschen Medien konkrete Insights. Die Tagung findet am 31. Mai 2016 in Kooperation mit moresophy unter dem Titel...

Ob Pay-, Free-, Freemium- und Abomodelle – das Online-Geschäft mit eigenem und fremdem Content boomt. Die Gesetzgeber reagieren darauf rasch mit Anpassungen der rechtlichen Rahmenbedingungen auf nationaler und europäischer Ebene. Verlage und Medienhäuser müssen sich daher mit neuen Rechtsvorgaben auseinandersetzen, die Auswirkungen auf ihr Business mit digitalen Inhalten und E-Books haben. Aus diesem Grund veranstaltet die Akademie der Deutschen Medien am 5. Juli 2016 in München die 16. Medienrechtstagung unter dem Titel „Rechtliche Rahmenbedingungen rund um E-Books und digitale Geschäftsmodelle – Vom Urheber- bis zum E-Commerce-Recht...

StartUp-Konferenz der Akademie der Deutschen Medien Nach dem Erfolg im letzten Jahr veranstaltet die Akademie der Deutschen Medien am 30. Juni 2016 die zweite StartUp-Konferenz im Literaturhaus München. Auch diesmal geht es wieder darum, wie etablierte Medienhäuser und StartUps voneinander lernen, kooperieren und Synergien schaffen können. Denn der StartUp-Boom ist inzwischen auch im Mediabusiness angekommen. Dies zeigen auch die bei der Konferenz 2015 präsentierten StartUps wie Adnymics, ein Anbieter für individualisierte Printwerbung oder der Content-Curation-Dienstleister, Content Captain, die mittlerweile auf einen erfolgreichen...

Inhalt abgleichen