Kommissionierung

Kommissionierprozesse digitalisieren mit ZetesMedea Voice

Hamburg, 20.10.2021 – In den letzten Jahren zeichnete sich ein Trend zu einer immer schnelleren Verfügbarkeit ab: Die Kunden erwarten ihre Waren immer früher und die Lieferzeit wird immer kürzer. Dies erfordert, dass Prozesse in der Supply Chain immer weiter optimiert werden müssen. Davon betroffen ist auch das Lager. Der Einsatz von sprachgeführter Kommissionierung führt dazu, dass manuelle Arbeitsabläufe zuverlässiger und schneller werden. Das Supply Chain Technologieunternehmen Zetes bietet mit ZetesMedea Voice ein Pick-by-Voice-System, das die Präzision, Produktivität und Effizienz im gesamten Lager verbessert. Die innovative multimodale Sprachlösung ist mit allen gängigen Mobilgeräten führender Hersteller wie Zebra, Honeywell, Datalogic und Panasonic kompatibel und sorgt für maximale Flexibilität sowie Skalierbarkeit bei den Lagerprozessen. Sie lässt sich nahtlos in jedes ERP- oder Warehouse Management System integrieren und...

Augustin Group schafft fehlerfreie Kommissionierung mit Zetes

Hamburg, 24. September 2019 – Die Augustin Group, ein führender Autoersatzteillieferant für Großhandel und Kfz-Werkstätten, arbeitete eng mit Zetes zusammen, um in ihren Lagerbetrieben in Deutschland eine neue Dimension der Produktivität, Genauigkeit und Bestandstransparenz zu erreichen. Für eine maximale Verfügbarkeit der Ersatzteile für den europaweiten Kundenstamm wurde mit der Warehouse-Execution-Lösung ZetesMedea in die Modernisierung kritischer Lagerprozesse investiert. Das Unternehmen verwaltet über 40.000 Einzelartikel und rationalisierte alle kritischen Lagerprozesse vom Wareneingang über die Auftragskommissionierung bis zum Versand an die Kunden. Vor der Implementierung der Lösung ZetesMedea wurden die Lagerprozesse im Wesentlichen auf Papier geführt und waren entsprechend fehleranfällig. Als schnell wachsender Handelsbetrieb mit drei Lagern, bei denen täglich hunderte Aufträge eingehen, beschloss das Unternehmen, in...

Intel erreicht Effizienzsteigerung von 29% mit Ubimax Pick-by-Vision Lösung xPick

Bremen, 06. April 2017 – Im Rahmen eines Pilotprojektes setzt Intel die von Ubimax entwickelte Pick-by-Vision Kommissionierlösung „xPick“ erfolgreich in seinem Verteilerzentrum in Arizona ein. Bereits nach einer kurzen Einarbeitungsphase konnte die Kommissionierzeit pro Box um 29 Prozent reduziert werden. Die auf Intel® Recon Jet™ Pro Smart Glass implementierte xPick Lösung sorgte für eine signifikante Beschleunigung des Kommissionierprozesses. Darüber hinaus konnten Einarbeitungszeiten und die Fehlerrate reduziert und die Ergonomie optimiert werden. Intel pilotiert die Pick-by-Vision Lösung xPick erfolgreich in seinem globalen Verteilerzentrum in Chandler, Arizona (USA). Die Kommissionierer wurden mit Intel® Recon Jet™ Pro Smart Glasses, Pick-by-Vision Lösung xPick und Ringscannern ausgestattet. Während des 2-monatigen Pilotprojektes wurden den Lagerhausarbeitern identische Arbeitsaufträge zugewiesen – eine Werkergruppe bearbeitete...

Assmann Büromöbel 20 Prozent schneller und fehlerfrei mit sprachgesteuerter Lösung ZetesMedea Voice

Hamburg, 06. April 2017 — Der Einsatz von ZetesMedea Voice führte bei Assmann zu einer Produktivitätssteigerung in der Kommissionierung von 20 Prozent und einer Fehlerquote von 0 Prozent. Zudem wurden die Lagerbestände optimiert und das Anlernen neuer Arbeitskräfte vereinfacht. In weniger als zwei Jahren wurde der ROI (Return-on-Investment) erreicht. Das Picken von Möbelteilen ist für Assmann entscheidend. Bis zu sieben Kommissionierer picken täglich in zwei Schichten rund 4.500 Einzelteile, die anschließend in den Montagelinien zu Komplettmöbeln verarbeitet werden. Im Durchschnitt besteht ein Büromöbel von Assmann aus...

Lösungen für Lebensmittel produzierende Betriebe

Vermeiden von Insellösungen und fehlender Integration in ERP-Systeme Sie sind in vielen Betrieben vorhanden, die Bereiche im produktiven Umfeld die abseits vom eingeführten ERP-System als Insellösung arbeiten oder mit Sonderlösungen gesteuert und verwaltet werden müssen. Produktionsdaten wie z. B. Stückzahlen, Gewichte, Chargeninformationen die lokal erfasst werden, Scanner, Waagen, Etikettierer die nicht direkt mit dem ERP System kommunizieren. An diesen Stellen verlangsamen die Notlösungen die Geschwindigkeit der Prozesse und erzeugen Doppelarbeit und Pflegeaufwand. Zudem treten häufig Fehler auf, die aufwendig korrigiert...

Marston’s erzielt präzisere Kommissionierung und weniger Reklamationen mit ZetesMedea Voice

Brüssel/ Hamburg, 23. November 2016 — Zetes hat seine in SAP integrierte ZetesMedea Voice-Lösung bei Marston’s Plc implementiert. Das unabhängige Brauerei- und Gaststätteneinzelhandelsunternehmen optimiert mithilfe der Voice-Lösung von Zetes seine vormals papierbasierten Prozesse für die Kommissionierung, Sortierung und Bestandsverwaltung. Bereits zwei Monate nach Abschluss der Implementierung verzeichnete Marston’s eine direkte Verbesserung der Präzision bei der Kommissionierung um fünf Prozent im Vergleich zu den früheren Methoden und einen Rückgang der Reklamationen um 80 Prozent. Als führendes Brauereiunternehmen...

Modegigant Cassis verdoppelt Lagerproduktivität durch Sprachkommissionierung

Brüssel/ Hamburg, 11. Juni 2015 — Zetes hat seine Lösung ZetesMedea Voice im Logistikzentrum von Cassis, einem schnell wachsenden Bekleidungseinzelhandelsunternehmen mit Filialen in Benelux und Frankreich, bereitgestellt. Mit dieser lassen sich Prozesse wie Auftragskommissionierung, Cross-Docking und Wiederaufstockung wesentlich schneller und mit weniger Fehlern ausführen. Dadurch kann Cassis nicht nur die Anforderungen von saisonalen Spitzen bewältigen, sondern auch die wachsende Zahl der Aufträge problemlos verarbeiten. Das Ergebnis: Die gleiche Anzahl an Mitarbeitern beliefert doppelt so viele Filialen. Cassis ist ein renommierter...

Arbeitsplatz 4.0 auf der Logimat

Die Bedrunka+Hirth Gerätebau GmbH, das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und die Optimum GmbH aus Karlsruhe präsentieren vom 10.02. bis 12.02. auf der LogiMAT Stuttgart den „Packplatz der Zukunft“ und gehen gemeinsam einen weiteren Schritt in Richtung Industrie 4.0. Der „Arbeitsplatz 4.0“ – eine innovative Kombination aus psychisch und physisch ergonomischem Pack- und Montageplatz unterstützt den Logistik-Mitarbeiter beispielsweise über ein Bild auf der Arbeitsfläche und leitet ihn so zuverlässig an. Diese technischen Vorzüge der Augmented Reality in Verbindung mit den entscheidenden Vorteilen des Anleitens,...

Mit Pick by Voice Systemen bei der Kommissionierung mehr Effizienz und höhere Qualität erzielen

Sprachgeführte Kommissioniersysteme, auch Pick by Voice (PbV) genannt, werden in der Kommissionierung zunehmend beliebter. Die beleglose Kommunikation mit dem Lagerverwaltungssystem ist leicht zu implementieren und ebenso leicht zu bedienen. PbV-Systeme beinhalten drei einfache Technik-Komponenten bestehend aus einer Audioeinheit, einem WLAN-Netz und dem Lagerverwaltungssystem mit PbV Komponente. Es spricht vieles für den Einsatz eines PbV Systems als Teil eines Konzepts zur Steigerung von Effizienz, Effektivität und Qualität im Unternehmen. Die Technik von Pick by Voice (PbV) -Systemen ist denkbar einfach Die Audioeinheit...

leogistics PAXXS optimiert Prozesse in Kommissionierung und Beladung

Hamburg, 30. Mai 2014 — Unternehmen mit täglich größeren Ladungen, die über mehrere Container, LKWs oder Waggons gehen, müssen neben bestimmten Vorschriften ebenso eine optimale Auslastung beachten und ihre Transporte kostengünstig und effizient gestalten. Um die zur Verfügung stehenden Lade- und Transportmittel bestmöglich zu nutzen sowie einen entsprechenden Mitarbeitereinsatz zu planen, ist meist eine Optimierung der Prozesse in den Bereichen Kommissionierung und Beladung erforderlich. Abhilfe schafft hier die Komplementärlösung leogistics PAXXS – SAP Laderaumoptimierung. Diese wurde von der leogistics GmbH, spezialisiert...

Inhalt abgleichen