Knorpel

Vorsorge gegen Gelenkverschleiß

Die Arthrose ist eine Abnutzung des Gelenks und kann jeden Menschen treffen. Die Abnutzungserscheinungen zeigen sich meistens ab dem Alter von 35 Jahren. Wird die Knorpelmasse im Gelenk weniger, reiben die Knochen direkt aufeinander. Jede Bewegung des erkrankten Gelenks verursacht Schmerzen. Die Ursachen für eine Arthrose können chronische Überlastung des Gelenks durch Übergewicht, Fehlstellungen, rheumatische Erkrankungen, Sportverletzungen und Stoffwechselerkrankungen wie Gicht oder Diabetes sein. Die Arthrose ist ein schleichender Prozess - Im Anfangsstadium merken die Betroffenen den allmählichen Knorpelabbau zunächst nicht. Allerdings können erste Anzeichen, wie eine leichte schmerzhafte Bewegungseinschränkung, z. B. mühsames Aufstehen darauf hindeuten, dass sich die Knorpelschicht verringert. Um eine Arthrose vorzubeugen, ist es wichtig sich von alten Ernährungslehren zu verabschieden. Zu viele Kohlenhydrate versorgen den...

Wenn die Gelenke knirschen

(ddp direct) Langenfeld, Juni 2013. Es knirscht und knackt im Gebälk, sagt man, wenn etwas nicht stimmt. Knirschen - schon allein das Wort lässt nichts Gutes erahnen und das Geräusch noch viel weniger. Sofort ist man alarmiert. Umso mehr, wenn die eigenen Knie betroffen sind. Knirschen im Knie - das ist ein häufiges Symptom einer beginnenden Kniegelenksarthrose. Dabei ist es wichtig, Knorpel und Knochen ernährungsmedizinisch, z. B. mit Orthomol Arthro plus®, zu unterstützen. Man hört es dem Knirschen förmlich an: Da reibt etwas aufeinander, was nicht aufeinander gehört. Das Knie - das größte Gelenk des Menschen - sorgt dafür, dass sich Ober- und Unterschenkel gegeneinander bewegen können. Damit dabei nicht Knochen auf Knochen trifft, sind diese mit einer Knorpelschicht überzogen - und genau diese weist bei einer Kniegelenksarthrose Verschleißerscheinungen auf. Wenn man nichts dagegen unternimmt, schreitet der arthrotische Knorpelschaden...

Belastete Gelenke wollen richtig ernährt werden – Tabletten mit essentiellen Gelenkbausteinen können helfen

Die Ernährung spielt zur Vorbeugung und Behandlung von vielen chronischen Erkrankungen eine nicht zu unterschätzende Rolle. Dazu gehören auch Gelenkerkrankungen wie Arthrose und Rheuma. Allerdings müssen es auch die richtigen Nahrungsmittel sein. Genau da fängt das Problem an. Denn wer isst heute noch regelmäßig Griebenschmalz? Oder wer isst schon häufig Hummer? Wohl eher eine kleine Minderheit. Und was hat das überhaupt mit den Gelenken zu tun? Viel: Meerestiere wie Muscheln, Shrimps und eben der Hummer oder auch Nahrungsmittel, in denen Knorpel wie die Grieben im Schmalz mit verarbeitet sind, haben eine große Bedeutung für die Gesundheit unserer Gelenke. In diesen Nahrungsmitteln sind Bausteine enthalten, die wichtig sind für deren im Wortsinne reibungslose Funktionsfähigkeit. Werden diese Bausteine nicht in ausreichendem Maße zur Verfügung gestellt, kommt es zum Baustoffnotstand im Gelenkknorpel, mit der Folge, dass wichtige...

Mit Bewegung und Sport Übergewicht angehen – Belastete und schmerzende Gelenke mit Chondroprotektiva schützen

Jetzt zum Jahreswechsel sprießen wieder die guten Vorsätze fürs neue Jahr. Ganz oben auf der Hitliste der guten Vorsätze steht das Thema „Abnehmen“. Dabei geht es nicht nur um Diäten, sondern häufig auch um einfach mehr Bewegung. Denn Bewegung und Sport sind die natürlichsten und wohl auch gesündesten Methoden, um überflüssige Pfunde dauerhaft los zu werden. Man muss nur anfangen und durchhalten. Allerdings sollten Übergewichtige bei der Wahl ihres Sports und Art der Bewegung auch an die Belastungen für die Gelenke denken. Unzweifelhaft steht fest, dass Übergewicht ein Risikofaktor für übermäßige Kniegelenkabnutzung,...

Nasskaltes Wetter ist Gift für die Gelenke – Jetzt brauchen belastete Gelenke Unterstützung

So richtig kalt ist es in den letzen Tagen geworden. Jetzt kommt auch noch der Regen. Es wird also ziemlich ungemütlich. Dieses Wetter geht vielen so richtig aufs Gemüt. Man ist niedergeschlagen und bedrückt, kurzum man ist in den Herbst-Blues gefallen. Damit zu allem Überfluss aber noch nicht genug. Bei diesem Wetter melden sich häufig auch noch die Gelenke, sie schmerzen und jeder Schritt tut weh. Und dabei wäre es doch gerade jetzt so wichtig, sich viel in der Natur zu bewegen. Wenn die schmerzenden Gelenke nicht wären. Was ist also tun? Nichts, und verbissen dem Schmerz trotzen? Das ist zwar heroisch, hilft auf Dauer jedoch...

Belastete Gelenke wollen richtig ernährt werden – Tabletten mit essentiellen Gelenkbausteinen können helfen

Die Ernährung spielt zur Vorbeugung und Behandlung von vielen chronischen Erkrankungen eine nicht zu unterschätzende Rolle. Dazu gehören auch Gelenkerkrankungen wie Arthrose und Rheuma. Allerdings müssen es auch die richtigen Nahrungsmittel sein. Genau da fängt das Problem an. Denn wer isst heute noch regelmäßig Griebenschmalz? Oder wer isst schon häufig Hummer? Wohl eher eine kleine Minderheit. Und was hat das überhaupt mit den Gelenken zu tun? Viel: Meerestiere wie Muscheln, Shrimps und eben der Hummer oder auch Nahrungsmittel, in denen Knorpel wie die Grieben im Schmalz mit verarbeitet sind, haben eine große Bedeutung...

Kniegelenke bei Arthrose schützen – Knorpelverschleiß mit natürlichen Knorpelschutzstoffen begrenzen

Leider ist es eine Tatsache, dass mit zunehmendem Alter Organe und Gewebe unseres Körpers gewissen Verschleißerscheinungen unterliegen. So ist auch jeder Mensch von der Abnutzung seiner Gelenke, insbesondere der Gelenkknorpel betroffen. Der eine mehr, der andere weniger. Das ist ein völlig normaler Prozess, der einfach nur dem Älter werden geschuldet ist. Verläuft der Abnutzungsprozess in normalen Grenzen altersgemäß, hat dies auch nichts mit einer Krankheit, also etwa einer Arthrose zu tun. Verläuft die Gelenkabnutzung jedoch erheblich schneller als altersentsprechend, dann kann man von einer Arthrose sprechen. Solchen Fällen...

Gelenkschutz mit Zusatznutzen – Natürliche Chondroprotektiva können wohl Lebenserwartung günstig beeinflussen

Mehrere Millionen Deutsche sind von schmerhaften arthrotischen Veränderungen der Gelenke betroffen. Sehr viele von ihnen bauen zur Stabilisierung des Gelenkknorpels und zur Bekämpfung der Symptome auf natürliche Chondroprotektiva wie sie in ArtVitum® Tabletten enthalten sind. Und das aus gutem Grund: Die Chondroprotektiva Glucosamin und Chondroitin haben sich in vielen Studien bewährt. Sie können die Abnutzung des Gelenkknorpels bremsen und Schmerz wie auch Entzündung im Gelenk lindern. Das bestätigen auch viele Erfahrungsberichte von Anwendern. Daher werden diese Chondroprotektiva von den Verwendern in der Regel auch über viele...

Belastete Gelenke brauchen Stärkung – Natürliche Gelenkbausteine können Belastungsschäden mindern

Unsere Gelenke, insbesondere die Kniegelenke, sind ein Leben lang täglich besonderen Beanspruchungen ausgesetzt. Für ihre reibungslose und vor allem schmerzfreie Funktion ist es unbedingt von Nöten, dass sich die Gelenkknorpel auch bei und nach Belastungen immer wieder gut regenerieren können. Strukturmoleküle, die aus Eiweiß- und Zuckerbausteinen bestehen, werden für die Regeneration des Gelenkknorpels benötigt. Besonders wichtig ist, dass innerhalb des Gelenkknorpels genügend Struktureiweiße wie das Kollagen zur Verfügung gestellt werden können, um die Knorpel stark und elastisch zu erhalten. Zur Aufrechterhaltung und...

Das schmerzende Kniegelenk – Ein Fall für sinnvolles Anti-Aging mit Gelenkbausteinen

Für viele Menschen jenseits der 50 wird Anti-Aging ein Thema, um das vieles kreist. Es wird an Wellness gedacht, an die eine oder andere Maßnahme zur Verbesserung des Aussehens und zur Hautstraffung. Frauen suchen Hilfe in spezieller Kosmetik. Dabei wird oft vergessen, dass ein ganz wesentlicher Bestandteil des Anti-Agings natürlich auch in der körperlichen Fitness liegt. Dabei spielt die Art der Ernährung und die Zufuhr der richtigen Mikronährstoffe eine entscheidende Rolle. Denn Gesundheitsexperten weisen zu Recht darauf hin, dass viele unserer Zivilisationskrankheiten etwas mit falscher Ernährung zu tun hätten, da sie häufig...

Inhalt abgleichen