Kindergeschichte

Pressemitteilung - Neuerscheinung Kinderbuch: Der kleine Papageitaucher Jakob – Geheimnisvolle Lichter

Die von der Autorin Yvonne Steplavage verfasste Geschichte entführt Kinder und Eltern auf die isländischen Westmännerinseln und lässt sie an einem ganz besonderen jährlichen Ereignis teilhaben. Zum Inhalt: Eine kleine Vulkaninsel im Nordatlantik ist die Heimat des Papageitaucherjungen Jakob. Er hat kürzlich fliegen gelernt und entdeckt eines Nachts von einem Berg aus geheimnisvolle Lichter im Tal. Diese beeindrucken ihn sehr, und so plant er mit seinen Freunden, der Sache auf den Grund zu gehen. Obwohl die Eltern davor warnen, machen sich die Jungvögel eines Nachts auf den Weg in die Menschensiedlung. Eine abenteuerliche und unvergessliche Reise beginnt, die für eine Vielzahl an Überraschungen sorgt… In ihrem Kinderbuch bezieht sich die Autorin auf ein Ereignis, das es auch in Wirklichkeit gibt. Wenn die jungen Papageitaucher das Nest endgültig verlassen, starten sie ihren ersten Flug gewöhnlich in der Nacht. Ornithologen vermuten,...

Ein neues Kinderbuch im Großformat von Stephan Polleschner ist erschienen

Der Autor Stephan Polleschner aus Fuldatal und der Künstler Oliver Gerke haben zusammen ein tolles Kinderbuch erstellt. Die Großfüße leben tief in den Wäldern. Durch die großen Füße verlassen sie ihr Haus niemals. Denn sie haben Angst, weil sie ja nicht wegrennen können und jeder Gefahr hilflos ausgeliefert sind. Doch Wurzelkrumm nimmt seinen ganzen Mut zusammen, um hinaus zu gehen. Auf ihn wartet ein spannendes Abenteuer. Davon erzählt dieses Buch, das mit einem tollen Text und liebevoll und farbenprächtig erstellten Bildern daherkommt. Die 26 Seiten sind im Großformat auf weißem Feinstkarton gedruckt. Das Buch, das im...

Doris Dorn veröffentlicht ein Märchen über die Liebe des Universums

Im Zwiebelzwerg Verlag Willebadessen erscheint das neue Märchenbuch der Autorin Doris Dorn aus Groß-Schönau in Österreich. Viele farbige Bilder der Künstlerin Heike Laufenburg illustrieren dieses wunderbare Märchenbuch für kleine und große Leser. Das Buch erzählt die Geschichte von Malu, die so oft alleine in den Wald geht, um dort nachzudenken, zu träumen und zu weinen. Malu lebt bei ihrer Großmutter, weil die Mutter vor einiger Zeit gestorben ist. Doch eines Tages entdeckt sie ein kleines Männlein, das ihr zeigt, dass hinter unserer Welt noch eine Andere existiert: Die Welt der Feen und Elfen, der Zwerge, der Einhörner und anderer Zauberwesen. Das Männlein nimmt Malu mit in diese Welt, in der es nur Liebe und keinen Kummer gibt. Das Buch im A5-Format hat 36 Seiten und ist auf extra stabilem Werkdruckpapier gedruckt. Der Umschlag aus filzmarkiertem englischem Feinstkarton, in 8 Farben bedruckt, wirkt für einen besonderen haptischen...

Ein neues Kinderbuch der Autorin Eva Pachaly ist erschienen

Erschienen ist jetzt das Buch der Autorin Eva Pachaly aus Bautzen im Zwiebelzwerg Verlag. Mit vielen farbigen Bildern der Künstlerin Heike Laufenburg hat die Autorin eine wunderbare Geschichte zum Selberlesen und Vorlesen aufgeschrieben, die in einem Buch mit 44 Seiten erschienen ist und für 8,50 Euro in jeder Buchhandlung und im Internet bestellt werden kann. Die beiden Plüschtiere Pinki und Punki fühlen sich überflüssig, als Fabian zwei kleine Igel aufnimmt und sich um sie kümmert. Kurzentschlossen laufen sie weg und machen sich auf den Weg zur Großmutter ins Kaffeekannenhaus im Koboldland. Unterwegs erleben sie viele Abenteuer...

Das zweite Kinderbuch der Autorin Jutta Ninnemann ist im Zwiebelzwerg Verlag erschienen

Jetzt erschien das zweite Kinderbuch der Autorin Jutta Ninnemann. Die 38 Seiten des Buches sind von der Künstlerin Heike Laufenburg farbig illustriert worden und bereichern die Geschichte aus dem Kinderzimmer. Nachdem die Puppen und Kuscheltiere von Lena und Jannek vor einem Jahr weggelaufen waren, weil sie nicht mehr geliebt wurden, hat sich viel getan. Opa Krischan hatte ihnen und auch den Kindern geholfen, so dass heute Frieden und Glück in der Spielzeugkiste herrscht. Doch bald hat Lena Geburtstag und die Tiere flüstern sich zu, dass ein neues Kuscheltier zu ihnen kommen wird, eine kleine Stoffmaus. Damit beginnt das neue...

Ein neues Kinderbuch über die Abenteuer einer Eintagsfliege ist erschienen

Im Zwiebelzwerg Verlag erschien das neue Buch des Autors Gundolf Lauktien mit dem Titel "Ich bin klein, aber mutig!". Eine Fliege ist alles andere als ein „Sympathieträger", wie etwa kleine Küken oder junge Kätzchen, die einfach niedlich sind. Aber diese Geschichte bietet mehr. Es geht um das große Abendteuer Leben, mit seinen glücklichen, aufregenden und schwierigen Momenten, und nicht zuletzt auch um den Tod, verständlich bei einer Eintagsfliege ... Doch dieses kleine Wesen wird den Lesern auf eine leichte, unkomplizierte Weise nahegebracht: Wie es die schönen Augenblicke genießen kann, heikle Situationen tapfer meistert...

Im Zwiebelzwerg Verlag erscheint ein Buch der Autorin Johanna Gabler über einen kleinen Traumbagger

Dieses erste Kinderbuch der Autorin Johanna Gabler erzählt die Geschichte des kleinen Baggers Tobo, der außerordentlich abenteuerlustig ist. Eines Tages fallen etliche Sterne vom Himmel und die Milchstraße beginnt direkt vor ihm. Natürlich fährt er los, direkt in den Himmel und erlebt dort die tollsten spannenden Abenteuer. Diese Geschichte hat die Autorin nach einer Idee ihres Sohnes Nico aufgeschrieben und nachgemalt, so dass Ihr alle die spannenden Erlebnisse von Tobo hier nachlesen könnt. Das Buch ist auf jeder Seite mit einem großen farbigen Bild der Autorin illustriert. Es hat 34 Seiten und kostet 9.50 Euro. Es kann in...

Im Zwiebelzwerg ist das Kinderbuch der Innsbrucker Autorin Friederike Hirsch erschienen

Die Autorin Friederike Hirsch aus Innsbruck hat im Zwiebelzwerg Verlag ihr Kinderbuch "Petrus und das Wetter" mit zwei fantasievollen Geschichten und eigenen Zeichnungen für kleinere Kinder veröffentlicht. Das Buch hat 36 Seiten und ist komplett farbig auf feinstem 170gr/qm-Karton gedruckt. Der Umschlag wurde aus büttenähnlichen Naturkarton hergestellt. Das Buch kann für 9,- Euro in jeder guten Buchhandlung und im Internet bestellt werden. Zum Inhalt: Petrus und sein Schlüssel spielen eine bedeutende Rolle für das Wetter, das wir hier auf der Erde erleben. Was genau Petrus mit dem Wetter zu tun hat, und welche Rolle die Englein...

Der Zaubersaft- Kindermächern Teil 1

Es war einmal ein armes kleines Mädchen, das Isabella hieß. Es wohnte in einer kleinen Holzhütte. Ihre Mutter war sehr, sehr krank. Isabella kam jeden Tag mit frischen Kräutern, die sie in einem dunklen Wald sammelte. Sie halfen jedoch nicht und ihre mutter litt weiter an einer mysteriösen Krankheit. Eines Tages ging sie in einen ihr bisher unbekannten Stück des Waldes. Sie nahm ihren ganzen Mut zusammen, ihr Herz pochte und raste schnell, aber sie wollte nur gutes für ihre Mutter tun. In ihren Gedanken versunken und nach Kräütern suchend zugleich, stand sie plötzlich vor einem, auf den ersten Blick verlassenem Häuschen,...

Norina Fisch aus Berlin veröffentlicht im Zwiebelzwerg Verlag ihr erstes Kinderbuch

Unter dem Titel "Johanna und das Ein" ist das Kinderbuch der Berliner Autorin Norina Fisch erschienen. Die spannende Geschichte wurde mit Zeichnungen der Künstlerin Heike Laufenburg illustriert, hat 54 Seiten und kann für 8,50 Euro im Buchhandel und im Internet bestellt werden. „Deine Mama hat mir mein Horn geklaut, einfach so abgerissen, vor WUT." „Meine Mama ist oft wütend“. Sie kraulte ihr Einhorn. Johanna kraulte sein flauschig weißes Fell und küsste es auf die Stelle, wo das Horn mal war. „Jetzt bist du ja nur noch ein Ein.“ „Ja aber ich will nicht nur ein Ein sein“ und klimperte mit seinen wunderschönen großen...

Inhalt abgleichen