Keramik

19.05.2008: |

Sembach - Kompetenz und Innovation in technischer Karamik

In mehr als 100 Jahren wurde ein enormes Maß an Fachwissen, Know-how und Erfahrung in der Herstellung technischer Keramik konsequent erarbeitet. Über vier Generationen hinweg sind Kompetenz und Innovationskraft dabei kontinuierlich gewachsen, an deren Fortsetzung auch in Zukunft gearbeitet werden wird. Damals wie heute in Familienbesitz und seit gut einem Jahrzehnt, in der 4. Generation, geführt von Herrn Martin Sembach, sind am Standort Lauf a. d. Pegnitz rund 310 Mitarbeiter beschäftigt. Nach wie vor ist der keramische Werkstoff Steatit, der unter dem Markennamen „Stealan“ angeboten wird, das in Umsatz und Menge wichtigste...

Inhalt abgleichen