Keilspanner

ROEMHELD: Neues Keilspannelement mit zusätzlicher Verriegelung für ein Höchstmaß an Sicherheit

· Werkzeug hält auch bei komplettem Hydraulikausfall Hilchenbach, den 15. Januar 2019. Mit einer Serie neuer und robuster Keilspannelemente ergänzt ROEMHELD sein Angebot an Werkzeugspanntechnik für Pressen, Anlagen und Spritzgießmaschinen. Speziell für das Fixieren von Oberwerkzeugen hat die Unternehmensgruppe ein hydraulisches Modell entwickelt, das höchsten Sicherheitsanforderungen genügt. Ein zusätzlicher Verriegelungszylinder hält den Keilspannerbolzen in Position und verhindert das unbeabsichtigte Zurückfahren. Ein Lösen des Spannmittels ist erst nach dem Öffnen der Verriegelung möglich. Somit wird das Oberwerkzeug auch bei einem Druckabfall in Position gehalten. Das Keilspannelement selbst besteht aus einem Blockzylinder mit einem gehäusegeführten Spannbolzen. Dessen abgewinkelte Auflagefläche erzeugt in Verbindung mit schrägen Werkzeugspannrändern einen Reibschluss. Platzsparend integriert ist eine Positionskontrolle,...

ROEMHELD: Neues Keilspannelement mit Positionskontrolle durch Folgeventile ohne Elektrik

· Robustes Spannelement bei hohen Temperaturen und aggressiven Trennmitteln Hilchenbach, den 22. Mai 2018. Für Anwendungen an Pressen und Anlagen, bei denen aufgrund hoher Temperaturen im Spannbereich komplett auf eine elektrische Positionsüberwachung verzichtet werden muss, hat ROEMHELD eine neue Serie von hydraulischen Keilspannern entwickelt. Diese sind doppeltwirkend und verfügen über eine Folgeventilsteuerung, mit der die Spann- und die Löseposition sicher abgefragt werden können. Beide Funktionen lassen sich unkompliziert in die Maschinensteuerung der Anlage integrieren. Die neuen Keilspanner können überall dort eingesetzt werden, wo eine elektrische Positionsüberwachung aufgrund hoher Temperaturen, einer starken Verschmutzung oder aggressiver Trennmitteln versagen würde. In der Standardversion eignen sie sich bis zu einer Maximaltemperatur von 160 °C im Spannmittel, außerdem sind Sonderausführungen für bis zu 300...

ROEMHELD: Neue Keilspanner für schnellen und sicheren Wechsel heißer Werkzeuge

· Spannelement mit Kühlkreislauf für besonders hohe Temperaturen Hilchenbach, den 19. März 2018. Eine neue Reihe doppeltwirkender Keilspanner erleichtert den Wechsel von Werkzeugen bei der Halbwarm- und Warmumformung sowie an Gummiformpressen oder Spritzgussmaschinen. Die langlebigen Elemente können bei Temperaturen von bis zu 250 °C an der Spannstelle eingesetzt werden und halten auch starken Verschmutzungen stand. Dafür sorgen ein robuster Aufbau und eine Ölkühlung, die eine gleichbleibende Temperatur an den Dichtflächen der Hydraulikversorgung sicherstellt. Geeignet für schräge Spannränder und Prozesse mit starker Verschmutzung Das Element besteht aus einem hydraulischen Blockzylinder mit Kühlkreislauf und einem gehäusegeführten Spannbolzen mit einer Kontaktfläche, die um 20° geneigt ist. In Verbindung mit einem schrägen Werkzeugspannrand entsteht ein mechanischer Reibschluss, durch den Lasten sicher gehalten werden....

ROEMHELD: Neues Keilspannelement mit patentiertem Sicherheitsbolzen für schräge Spannränder

· Sicheres Fixieren von Werkzeugen an Pressentisch- und Stößel Hilchenbach, den 4. Dezember 2017. Ein neuer, doppelt wirkender Keilspanner mit umfangreichen Sicherheitsfunktionen ergänzt das Spanntechnik-Angebot der ROEMHELD Gruppe für Pressen und Stanzen. Die Innovation verfügt über einen patentierten Bolzen mit formschlüssiger Sicherheitsstufe, der auch schwere Oberwerkzeuge bei Druckabfällen oder während Wartungsarbeiten am Werkzeug sicher hält. Die Kombination aus automatischen Bewegungsabläufen, einer Positionskontrolle des Spannbolzens und der eingebauten Sicherheitsstufe charakterisiert das zuverlässige,...

ROEMHELD auf der Blechexpo: Schnelles Rüsten an Pressen und Stanzen

· Neu: Keilspannelemente für Hochtemperatur-Anwendungen und erhöhte Sicherheitsanforderungen · Neu: Werkzeug-Wechselwagen für Formen bis zu einer Tonne Hilchenbach, den 25. September 2017. Spannelemente und Wechselsysteme zum raschen und sicheren Umrüsten an Pressen und Stanzen präsentiert die ROEMHELD Gruppe auf der diesjährigen Blechexpo. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen Produktlösungen, die sich aufgrund ihres flexiblen Aufbaus einfach in den Fertigungsprozess integrieren lassen. Zum ersten Mal wird der Öffentlichkeit ein neuer Werkzeug-Wechselwagen für mittlere Werkzeuggewichte bis zu einer...

ROEMHELD auf der Euroblech: Besucherandrang, Neuheiten und eine prämierte Innovation

· Überblick über leicht installierbare, zum Nachrüsten geeignete Werkzeugspann- und ?wechseltechnik · Spannmittel für die Automatisierung und ölfreie, besonders kompakte Elemente Hilchenbach, den 8. November 2016. Eine Vielzahl von Neuheiten sorgte auf der Euroblech für einen großen Andrang am Stand von ROEMHELD. Etwa doppelt so viele Besucher wie beim letzten Mal habe es gegeben, schätzt Andreas Reich, Produktbereichsleiter Werkzeugspanntechnik. Zu dem großen Interesse trug auch die Auszeichnung bei, die das Unternehmen zu Messbeginn erhielt: Die erstmals vorgestellte neuentwickelte energielose Greiferschienenkupplung...

ROEMHELD: Neuer programmierbarer elektromechanischer Keilspanner für Schiebetische, Spritzgießmaschinen und Pressen

• Hydraulikfreie Lösung für automatisiertes Spannen selbst unter Reinraumbedingungen Hilchenbach, den 11. Juli 2016. Wenn das Arbeiten an Schiebetischen, Spritzgießmaschinen und Tisch und Stößel von Umformpressen eine ölfreie Werkzeugspannung erfordert, sind Spannsysteme ohne Hydraulikunterstützung gefragt. Für diese Anwendungen hat ROEMHELD neue elektromechanische Keilspannelemente entwickelt, die sich durch große Flexibilität, hohe Spannkräfte und programmierbare Antriebe auszeichnen. Sie eignen sich für den vielfältigen Einsatz überall dort, wo auf Hydrauliköl verzichtet werden soll: etwa bei rein elektrischen...

ROEMHELD zeigt auf der Fakuma neue Keilspanner für vielfältigen Einsatz und hohe Prozesssicherheit

• Neue Steuerung der Magnetspannplatten erfüllen als bislang einzige die neue Pressennorm EN 289 Hilchenbach, den 12. August 2014. Neue Komponenten für das effiziente Spannen und Wechseln von Werkzeugen und Formen zeigt ROEMHELD auf der Fakuma vom 14. bis 18. Oktober 2014 in Friedrichshafen. Erstmals zu sehen ist eine neue Generation von Keilspannern. Dazu gehören Elemente mit flexiblem Spannrand, die besonders vielfältig einsetzbar sind, und Komponenten mit geradem Spannrand, die bei starken Temperaturunterschieden und Vibrationen nicht verklemmen. Bei der Schnellwechseltechnik für Werkzeuge feiert eine neue Steuerung...

ROEMHELD auf der Euroblech: Neue Keilspanner mit flexiblem Spannrand für vielfältigen Einsatz

• Weitere Innovationen bei elektromechanischen und magnetischen Spannmitteln Hilchenbach, den 29. Juli 2014. ROEMHELD zeigt auf der Euroblech vom 21. bis 25. Oktober 2014 in Hannover eine neue Generation vielfältig einsetzbarer, hydraulisch betriebener Keilspanner, erstmals mit einem flexiblen Spannrand und Anschraubbild. Innovationen meldet der Spanntechnikspezialist auch bei der E-TEC-Produktreihe elektromechanischer Spannelemente und bei den elektromagnetischen Schnellspannplatten M-TECS. Deren neue Produktreihe kombiniert die Vorteile der Langpol- und der Quadratpoltechnologie miteinander. Abgerundet wird der Messeauftritt...

Inhalt abgleichen