Kartoffel

Versorgungsengpässe: dramatische Verteuerung bei Rohstoffen, Verpackungen und Logistik

Ausgelöst durch coronabedingte Verwerfungen in den weltweiten Logistikketten sieht der Bundesverband der obst-, gemüse- und kartoffelverarbeitenden Industrie mit Sorge auf die aktuell gravierenden Der BOGK sorgt sich um die momentan gravierenden Lieferengpässe sowie Kostensteigerungen bei zahlreichen Rohstoffen, bei Verpackungsmaterialien und in der Logistik. Die Situation sei extrem besorgniserregend, so die Geschäftsführung der Branchenvertretung. Fette, Öle und bestimmte Zusatzstoffe wie z. B. Dextrose sind extrem knapp geworden. Für manche Grundstoffe ergeben sich Verteuerungen bis zu  30 %. Zusätzlich sind aufgrund schlechter Ernteerwartungen bei Obst und Gemüse die Preise für zahlreiche Rohstoffe der Branche enorm gestiegen. Verteuerungen schlagen insbesondere bei Getreide, Zucker, Süßungsmitteln, Stärke und diversen Früchten, wie z. B. Kirschen und Pfirsichen, zu Buche.. Ein Grund: Die Obsternte in Griechenland, Nord-Mazedonien...

Berufe in der Pflanzenzüchtung: Solana Gruppe bietet vielfältige Karriere- und Zukunftsmöglichkeiten

Es ist wieder soweit: Die Felder werden bestellt und die Saat für die nächste Ernte wird gelegt. Auch in den privaten Gärten und auf den Balkonen der Hobbygärtner wird eifrig Saat- und Pflanzgut in die Erde gebracht. Gemeinsam wird für ein hochwertiges, vielfältiges Angebot gesorgt - sowohl im privaten Hobbybereich, als auch in der professionellen Pflanzenzüchtung. Die Pflanzenzüchtung ist ein spannendes, zukunftsorientiertes Arbeitsfeld, das sich seit Gregor Mendels berühmtem „Erbsenzählen“ rasant entwickelt hat. Seit mehr als 150 Jahren werden Kulturpflanzen gezielt auf bestimmte Eigenschaften hin gezüchtet. Die Erkenntnisse von Gregor Mendel (1822–1884) über die Gesetzmäßigkeiten der Vererbung lieferten dazu die Grundlagen. Die Pflanzenzüchtung bietet jungen Leuten ebenso wie erfahrenen Spezialisten, aber auch Quereinsteigern interessante Berufsperspektiven. Und „Erbsenzählerei“ ist bei weitem nicht alles, was diese...

Liebe geht DOCH durch den Magen: Nachtschattengewächse

Der Volksmund weiß: Des einen Freud ist des anderen Leid. Und manchmal findet man selbst sein Glück, während man versucht, einer Freundin durch ihr Unglück zu helfen. Morgen wird es ein Jahr, dass Ihr einander zum ersten Mal begegnet seid. Ein Jahr schon … erst. Es ist schnell vergangen, aber trotzdem hast Du auch das Gefühl, ihn schon eine Ewigkeit zu kennen. Inzwischen haben ihn nicht nur alle Deine Freunde kennengelernt (und er sie), sondern auch Deine Eltern. Das ist noch nicht so lange her. Denn Du bist vorsichtig geworden. Die Erinnerung daran, wie Du zum ersten Mal einen Freund mit nach Hause gebracht hattest und es Deiner Mutter gelungen war, innerhalb der ersten zwölf Worte, die sie sagte, den Begriff „Enkelkinder“ unterzubringen, verfolgt Dich seitdem; und der schiere Gedanke daran lässt Dich vor Peinlichkeit um mindestens drei Zentimeter schrumpfen. Immer noch. Diesmal ist alles gut gegangen. Mit Deinen Freunden zeigte...

26.09.2012: | |

Rückblick: Solana Gruppe auf der Potato Europe 2012

Norddeutsches Kartoffelzuchtunternehmen feiert Gründung der Solana France SAS im Vorfeld der Potato Europe mit Kunden und Geschäftspartnern Hamburg, 14. September 2012: Am 12. und 13. September fand das größte europäische Treffen der Kartoffelbranche – die Potato Europe - in Frankreich auf einem 40 Hektar umfassenden Gelände statt. In Villers-Saint-Christophe, günstig gelegen auf halbem Weg zwischen Paris, Lille und Reims, präsentierte sich die Solana-Gruppe mit eigenem Messestand unter über 250 Ausstellern aus den Bereichen Technik, Anbau, Beratung, Wissenschaft und Forschung. Als Markenzeichen der Messe fanden in diesem...

Earth Day am 22. April: Pflanzenzüchter fordern Engagement

Hamburger Kartoffelzüchter Solana betont Beitrag der Pflanzenzucht zur Welternährung und Ressourcenschonung Hamburg, 16. April 2012: Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung und Klimawandel – für ein international agierendes Agrarunternehmen wie die Solana GmbH & Co. KG gelten diese Themen als oberste Prämisse im täglichen Geschäft. Anlässlich des bevorstehenden Earth Days am 22. April erinnert der traditionsreiche Pflanzenzüchter an die Verantwortung insbesondere der Nahrungsmittelproduzenten und Landwirte. Der alljährliche Earth Day wird in 150 Ländern unter dem Motto ‚Global denken, lokal handeln’ begangen und soll dazu...

20.10.2011: | | |

Die Solana Gruppe auf der Agritechnica

Norddeutscher Pflanzenzüchter präsentiert sich im Jubiläumsjahr mit vielen Neuigkeiten auf internationalem Branchentreff in Hannover Hamburg, 19. Oktober 2011: Vom 13. bis zum 19. November 2011 präsentiert sich die Solana zusammen mit den Tochtergesellschaften SolAgro aus Russland und Solana Ukraina mit neuem Messestand (Nr. 02-B02 in Halle 2) auf der Agritechnica in Hannover – fast ein Heimspiel für den norddeutschen Pflanzenzüchter mit Sitz in Hamburg. Auf 320.000 m² Ausstellungsfläche werden sich insgesamt 2.600 Aussteller auf der weltweit größten Ausstellung für Landtechnik präsentieren. Die internationale Ausrichtung...

Internationale Grüne Woche 2011 - Klosterbrauerei Neuzelle präsentiert das erste Kartoffelbier

Auf der diesjährigen Internationalen Grünen Woche in Berlin vom 21. bis 30. Januar präsentiert die Klosterbrauerei Neuzelle das von ihr anlässlich des 255-jährigen Jubiläums des bedeutungsvollen „Kartoffelbefehls“ Friedrich II. entwickelte Kartoffelbier. Diese Bierspezialität aus Neuzeller Pilsner und Kartoffelsole ist eine Hommage an den „Alten Fritz“, der 1756 entscheidend dafür sorgte, dass die nährstoffreiche Erdknolle in Europa zum Hauptnahrungsmittel und besonders in Brandenburg bis heute identitätsstiftend wurde. Die fast 500 Jahre alte Traditionsbrauerei bietet nahezu jedem Genießer mit den in ihrer Biermanufaktur...

Kartoffeln – die gesunden Knollen. Wertvolles Lebensmittel heute und in Zukunft

Herbst ist Kartoffelzeit. Doch viel besser ist es, wenn die gesunden Knollen das ganze Jahr über regelmäßig auf dem Speiseplan stehen, denn sie bilden einen wertvollen Beitrag zur gesunden Ernährung. Der Verzehr frischer Kartoffeln ist allerdings seit Jahren rückläufig[1] - für die Initiative Zukunft Ernährung (IZE) Anlass genug, das nährstoffreiche Lebensmittel wieder mehr in den Blickpunkt zu rücken. Rund und gesund: Die Kartoffel hat`s in sich Kartoffeln sind aus einer ausgewogenen und gesunden Ernährung nicht wegzudenken. Sie stecken voller Nährstoffe, Vitamine und Mineralien. Schon eine kleine Portion deckt 60 Prozent...

Die tolle Knolle macht sich vom Acker Schlemmen & Urlaub in der Lüneburger Heide mit der Heidekartoffel

Seit ihrer Entdeckung in den Anden hat die Kartoffel in allen Teilen der Welt ihren Siegeszug angetreten. Auch heute ist der köstliche Erdapfel vom täglichen Speiseplan nicht mehr wegzudenken. Besonders gut gedeihen Kartoffeln auf feinen, sandigen Böden wie etwa in der Lüneburger Heide, die jetzt aufgrund einer Umfrage der Heinz-Sielmann-Stiftung auf Platz 4 der schönsten Naturwunder Deutschlands gewählt wurde. Rund 40 Prozent aller deutschen Kartoffeln kommen aus der Heide. Jetzt im Herbst findet die Kartoffelernte der überaus aromatischen Heidekartoffeln statt und weckt Vorfreude auf delikaten Kartoffelgenuss. Mit der diesjährigen...

Kartoffeldiät im 1. Deutschen Kartoffel Hotel Lüneburger Heide Die neue Frühjahrskur lässt die Pfunde purzeln

Der Frühling naht mit großen Schritten und die Festtagspfunde sollen so schnell wie möglich wieder verschwinden. Viele Frauen haben gerade jetzt zu Jahresbeginn jede Menge gute Vorsätze. Aber: Aller Anfang ist schwer. Ein Aufenthalt auf einer der drei Heidefarmen kann den Anfang wesentlich erleichtern. Der Heidefarmen-Vorteil: In der Gruppe fällt das Abnehmen gleich viel leichter! Die Friedrich Bohlmann´s Heidefarmen-Kartoffeldiät gibt es exklusiv im 1. Deutschen Kartoffel Hotel und auf den drei Heidefarmen – Wellnesshotels & Beautyfarmen in der Lüneburger Heide. Seit über 25 Jahren hilft die Kartoffel-Diät den Heidefarmen-Gästen...

Inhalt abgleichen