Kapitalanlagemarkt

Alexandra Wiedmann, Head of Sales, scheidet bei DCM AG aus

München, 06.10.2011. Die seit 2003 bei der DCM AG als Vertriebsleiterin und seit fünf Jahren als Head of Sales tätige Alexandra Wiedmann scheidet Mitte Oktober 2011 auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen aus, um sich neuen Herausforderungen in der Vertriebsbranche zu stellen. Dr. Jörg Autschbach würdigte das langjährige Wirken der Vertriebsexpertin und betonte: „Alexandra Wiedmann hat während ihrer Unternehmenszugehörigkeit wesentliche Aufbauarbeit in unserem Vertriebsbereich geleistet. Mit bemerkenswertem Engagement hat sie nicht nur bestehende Vertriebspartner nachhaltig an uns zu binden gewusst, sondern uns auch Zugang zu weiteren großen Vertriebsgruppen, wie Sparkassen, Landes- und Privatbanken sowie qualifizierten freien Finanzdienstleistern, verschafft.“ Damit verfügt die DCM heute über eine wichtige Basis für die Platzierung ihrer Produkte und gehört zu den führenden bankenunabhängigen Emissionshäusern geschlossener...

DIVAG DIA Fonds 27 - Expansion und Umweltschutz

In Düsseldorf fing 1994 alles an. Mit der ersten Filiale in Gerresheim eröffnete das damals "jüngste Kind" des Familienunternehmens Tengelmann aus Mülheim/Ruhr seine Pforten. Seitdem setzt KiK seinen erfolgreichen Expan-sionskurs fort. Gemeinsam mit dem Düsseldorfer Familienunternehmen DIVAG entsteht in Obersontheim die Nr. 3.009. Am 08.12.2010 ist Eröffnung des Fachmarktes mit ca. 535 m² Nutzfläche im Landkreis Schwäbisch Hall, natürlich gebaut im "Green Building"-Standard. Finanziert durch DIA Fonds 27 und im freien Vertrieb betreut durch die EM Select! Vorher feiert KiK aber noch einen weiteren Meilenstein: KiK feiert die 3.000ste Filiale – Textildiscounter setzt auf Expansion und Umweltschutz Bönen, 23. November 2010. KiK hat Grund zum feiern: Am 30. November 2010 um 9 Uhr öffnet der Textil-Discounter in Berlin-Marzahn die Pforten der 3.000sten Filiale. „Die Eröffnung der 3.000sten Filiale ist ein Meilenstein...

“Blogbetreuung“ wichtige Aufgage von PR-Agenturen

Oehme FinanzMarketingBeratung im Netz führend „Die Werbeindustrie lebt zunehmend von Einnahmesteigerungen im Internet, während sie in anderen Bereichen federn lassen muss“, erklärt Michael Oehme, Inhaber der auf den Finanzmarkt spezialisierten PR-Agentur Oehme FinanzMarketingBeratung. Dabei sind es zunehmend auch auf den Bereich Business to Business spezialisierte Unternehmen, die darauf achten, was über sie bei google & Co. zu finden ist, denn hieran entscheidet sich oftmals, ob ein Geschäftspartner eine Beziehung aufnimmt oder – schlimmer noch – überhaupt aufnimmt. „Ein konkretes Beispielt ist schnell gefunden“, erklärt Oehme und verweist auf die Vertriebsgesellschaft, die eine erfolgreiche Kundenveranstaltung durchgeführt und ein neues Anlageprodukt vorgestellt hat. „Wenn die Kunden nach Hause gehen, werfen sie in einer Vielzahl der Fälle ihren Rechner an und schauen in der großen weiten Welt, was denn andere zu dem...

Ziegel als Investition für die Zukunft

Beständige Massivhäuser aus Ziegel gewährleisten finanzielle Sicherheit im Alter. Denn, wer mietfrei wohnen kann spart bares Geld und kann seine Freiheit genießen. (tdx) Wer sich den Traum vom Eigenheim erfüllt, möchte sich auch so lange wie möglich daran erfreuen. Gerade im Alter bietet ein entschuldetes Eigenheim neben den ökonomischen Vorteilen ein hohes Maß an Unabhängigkeit und Lebensqualität. Die Wahl des richtigen Baustoffes ist deshalb besonders wichtig. Massive Ziegelhäuser garantieren eine hohe Stabilität, kaum Verschleiß und haben eine sehr hohe Standzeit von bis zu 100 Jahren. Die natürlichen Eigenschaften...

Thomas Vogel neuer SHB-Vorstand

Thomas Vogel (46) ist vom Aufsichtsrat zum Vorstand der SHB Innovative Fondskonzepte AG berufen worden. Er wird die Ressorts Vertrieb und Marketing übernehmen und damit die Arbeit seines Vorstandskollegen Achim Wilhelm-Wittschier verstärken. Wilhelm-Wittschier wird sich zukünftig überwiegend auf seine Aufgaben als Vorstand der SHB Holding konzentrieren, wird aber Vogel beim weiteren Ausbau der Vertriebsaktivitäten des Unternehmens auch in Zukunft unterstützen. Zuletzt bei der SHB Innovative Fondskonzepte AG als Leiter des Regionalcenters Süd/Ost verantwortlich tätig, stand Vogel zuvor in leitenden Funktionen bei unterschiedlichsten...

SHB startet Platzierung des sechsten Renditefonds

Mit 100 Prozent Vermietungsstand und einer durchschnittlichen Laufzeit der Mietverträge zwischen 10 und 15 Jahren startet der Marktführer geschlossener deutscher Immobilienfonds erneut mit dem Vertrieb eines sicherheitsorientierten Renditefonds mit variablen Beteiligungsmöglichkeiten. Die SHB Innovative Fondskonzepte GmbH & Co. Renditefonds 6 KG investiert zunächst in ein Portfolio von 18 ausgewählten Einzelhandelsimmobilien in den kaufkraftstarken Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg. Die Finanzierung ist bereits eingedeckt und damit „finanzkrisenresistent“. Beibehalten wurde das bewährte Konzept mit fünf Kapitalvarianten,...

SHB: Weichenstellung für die nächsten Jahre

Am vergangenen Freitag hat die SHB AG, Mutterunternehmen der SHB Innovative Fondskonzepte AG, ihre alljährliche Hauptversammlung durchgeführt. Alle Tagesordnungspunkte wie beispielsweise die Schaf-fung eines genehmigten Kapitals und die Wahl eines neuen Aufsichts-rates fanden mit mehr als 90 Prozent die Zustimmung der Aktionäre. Horst Baron ist aus familiären Gründen zum 31. August aus dem Vor-stand der SHB AG ausgeschieden, bleibt dem Unternehmen aber als Berater und als Gro߬aktionär langfristig verbunden. Der Bestand des Konzerns an liquiden Mitteln zum Jahresende belief sich auf 23,7 Milli-onen Euro. Zum erfolgreichen Geschäftsjahr...

Inhalt abgleichen