Kambodscha

Politisch brisanter Roman, der anrührt – eine kambodschanische Frau nimmt Rache für das Schicksal ihrer Familie

Die überdurchschnittlich intelligente kambodschanische Überle-benskünstlerin Shanra verlor nicht nur ihre Eltern an die Roten Khmer, sondern auch ihre Schwester an Aids. Ihre Träume werden den Geistern der Ahnen beherrscht, die Rache fordern. Ausbeuteri-sche Entwicklungshelfer, brutale Soldaten aus dem Westen und gie-rige Sextouristen, die alle glauben, Kambodscha sei ihr Paradies, verfangen sich in diesem Kammerspiel in den Fäden der Rachegöttin Shanra. In den 1970er Jahren verlor Shanra ihre Eltern auf eine unsagbar tragische Weise unter der Tyrannei der Roten Khmer. Heute verdient sie sich ihren Lebensunterhalt als Prostituierte und lebt mit ihrem Bruder unter einfachen Verhältnissen in Phnom Penh. Ihre Schwester Rhot verstarb vor einigen Jahren unter qualvollen Bedingungen an Aids, nachdem sie von mehreren UNTAC Blauhelmsoldaten vergewaltigt worden war. Immer wieder träumt Shanra von einem himmlischen Dasein als Apsaratänzerin in den...

Politisch brisanter Roman, der anrührt – eine kambodschanische Frau nimmt Rache für das Schicksal ihrer Familie

Die überdurchschnittlich intelligente kambodschanische Überlebenskünstlerin Shanra verlor nicht nur ihre Eltern an die Roten Khmer, sondern auch ihre Schwester an Aids. Ihre Träume werden den Geistern der Ahnen beherrscht, die Rache fordern. Ausbeuterische Entwicklungshelfer, brutale Soldaten aus dem Westen und gierige Sextouristen, die alle glauben, Kambodscha sei ihr Paradies, vergangen sich in diesem Kammerspiel in den Fäden der Rachegöttin Shanra.Die überdurchschnittlich intelligente kambodschanische Überlebenskünstlerin Shanra verlor nicht nur ihre Eltern an die Roten Khmer, sondern auch ihre Schwester an Aids. Ihre Träume werden den Geistern der Ahnen beherrscht, die Rache fordern. Ausbeuterische Entwicklungshelfer, brutale Soldaten aus dem Westen und gierige Sextouristen, die alle glauben, Kambodscha sei ihr Paradies, verfangen sich in diesem Kammerspiel in den Fäden der Rachegöttin Shanra. In den 1970er Jahren verlor Shanra ihre...

hl-studios: Mit technischem Know-how nachhaltig helfen

(Erlangen) - Die Agentur hl-studios aus Erlangen unterstützt mit seiner Weihnachtsaktion Technik ohne Grenzen e.V. aus Mittelfranken. Für Technik ohne Grenzen besuchten der Vereinsvorsitzende Dr.-Ing. Frank Neumann und Andreas Vierlig von der Regionalgruppe Erlangen die Agentur für Industriekommunikation hl-studios. Der Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensbedingungen in Entwicklungsländern zu verbessern. Der Gedanke hinter Technik ohne Grenzen ist ganz einfach: Menschen mit technischem Know-how helfen. „Ingenieure helfen in der Regel indirekt durch Produkte oder deren Produktion. Technik ohne Grenzen bietet die Möglichkeit, Menschen direkt vor Ort zu helfen“, sagt Vereinsvorsitzender Frank Neumann. Egal, ob die Einrichtung einer nachhaltigen Wasserversorgung für ein Dorf in Kambodscha, die technische Ausstattung einer Entbindungsstation in Ghana oder eine Photovoltaikanlage für eine Schule und ein Waisenhaus in Haiti:...

20.12.2017: | | |

ASIATICA TRAVEL STARTET KOOPERATION MIT TRIPODO

Asiatica Travel und Tripodo starten ab sofort im Rahmen einer Kooperation, um individuelle Rundreisen auf einem hohen Qualitätsniveau nach Vietnam und Südostasien anzubieten. Ab Ende September 2017 diskutieren Asiatica Travel und Tripodo über eine Kooperation in der Tourismus, die den Kunden all-inklusive Rundreisen bringen. Auf der Seite von Tripodo fragen Kunden ihre Reiseangebote direkt an oder beschreiben auf Tripodo.com ihre Wunschreise. Danach leitet Tripodo passende Reiseanfragen an Asiatica Travel weiter und übernimmt somit die Vorauswahl von relevanten Anfragen mit hohem Buchunginteresse passend zu Produkten von Asiatica...

19.10.2017: | | |

Sihanoukville das "Saint Tropez von Südostasien"

Sihanoukville ist zweifellos der Küstenort in Kambodscha. Dies liegt an der reinen Vielfalt der unentwickelten Küste mit etwa 10 weißen Sandstränden und über 20 nahezu unerschlossenen Inseln, die den Besuchern zur Verfügung stehen. Sihanoukville, das jedes Jahr Hunderttausende von Touristen und Expats anzieht, hat sich im vergangenen Jahrzehnt zu einem der Top-Ziele des Landes nach Phnom Penh und Angkor Wat in Siem Reap entwickelt. Es ist eine Stadt am Strand, die so ziemlich jedem bietet, was auch immer Ihr Budget reicht. Englisch ist weit verbreitet als zweite Sprache der Wahl für Einheimische dank der Anforderungen der...

Von Saigon nach Phnom Penh mit dem neuen Boutique Schiff Mekong Eyes Explorer

Freiburg 18. Juli 2016. Seit 10 Jahren schon ist die deutsch-vietnamesische Reederei Mekong Eyes im Mekong-Delta aktiv. Nun bekommt die Flotte wieder Zuwachs. Ab Oktober steht die neue Mekong Eyes Explorer für Kurzkreuzfahrten im Mekong-Delta zur Verfügung. Das Schiff wurde speziell für die Strecke Vietnam – Kambodscha konzipiert und bietet Luxus zu einem bezahlbaren Preis. Die Reederei Mekong Eyes bietet stilvolle Flusskreuzfahrten im Mekong-Delta mit mehrtägiger Übernachtungsmöglichkeit an. „Wir haben beim Design der Mekong Eyes Explorer, unserem neuen Kreuzfahrtschiff, darauf geachtet, dass wir damit die kleinen Flussarme...

Agoda.com bringt Sie preiswert nach Phnom Penh

SINGAPUR (18. Dezember 2013) – Agoda.com hat für das neue Jahr eine Reihe von günstigen Hotelangeboten in Phnom Penh, Kambodschas historischer und oft unterschätzter Hauptstadt, zusammengestellt. Nach dem Vietnamkrieg und dem Sturz der Roten Khmer, welche die gesamte Bevölkerung der Hauptstadt im Jahr 1975 aufs Land zwangsumgesiedelt hatten, galt Phnom Penh lange Jahre als der „wilde Westen Südostasiens“. Allerdings wurden in den letzten beiden Jahrzehnten aber große Anstrengungen unternommen, die Lebensqualität und auch das Kulturangebot Phnom Penhs deutlich zu verbessern. Laut einer Legende wurde die Stadt im Jahr...

Nicht ohne meinen Pfeffer: Handliche Gewürz-Reisemühle von Hennes’ Finest ab sofort erhältlich

Köln, den 22.06.2013 - Heute präsentierte das Import-Unternehmen Hennes’ Finest im Rahmen der Shop-Eröffnung in Köln seine neue Reisemühle. Die neue Gewürzmühle überzeugt durch ihre Kombination aus hochwertigen Mate- rialien und praktischer Reisegröße von nur 12,5 cm Höhe und 2,5 cm Durchmesser. „Damit muss man zukünftig nie mehr auf seinen Kampot Lieblingspfeffer verzichten“, erklärte Martin Gompelmann, Mitgründer des Kölner Unternehmens. „Diese Produktneuheit ist ein Ergebnis aus zahlreichen Gesprächen mit unseren Stammkunden. Ihrem Wunsch nach einer hochwertigen und zugleich handlichen Mühle kommen wir damit...

Südostasien - einmal anders. Ein Reise-Kaleidoskop

Dieses Buch ist kein Reiseführer. Es begleitet nicht von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit, es verspricht keine Sonnenuntergänge auf Traumstränden, und es bewertet keine Hotels. Trotzdem nimmt es den Leser mit auf eine Reise durch Südostasien, die diese Region und seine Menschen in ihrer ganzen Vielfalt zeigt. Es beinhaltet eine Sammlung verschiedenster Texte über das Reisen und das Leben in Ländern wie Thailand, Vietnam, Kambodscha oder Malyasia: Reisegeschichten und Reportagen, Rezepte zum Nachkochen, Länder- und Reiseinformationen im witzigen "Frage und Antwort"-Format, Rezensionen von Reiseliteratur und ausgewählte Blogbeiträge....

Kambodschanisch kochen

Das neue eBook von Jason Born Einer der exotischsten Küchen Asiens ist die kambodschanische Küche. In der Khmer-Küche gibt es chinesische, indische und thailändische Einflüsse, doch sie unterscheidet sich deutlich von diesen. Die Kambodschanische Küche ist zwar würzig, aber wesentlich milder als die Thai Küche, mit der bekannten Chili-Schärfe. Die kambodschanische Küche ist auch durch die Fettarmut bekannt, und das viele Zutaten in der Zusammensetzung harmonieren. Den Köchen in Kambodscha ist es gelungen, eine Haute Cuisine zu kreieren, die die Besten Einflüsse in Asien in sich vereint. Trotzdem ist die Kambodschanische...

Inhalt abgleichen