Kalifornien

Seltene Erden-Produzent MP Materials mit starken Zahlen

Preis und Nachfrage für Seltene Erden ziehen an. Das kommt auch dem größten, westlichen Produzenten zugute. MP Materials (NYSE: MP), der größte Produzent so genannter Seltener Erden in der westlichen Welt, konnte das Produktionsvolumen des zweiten Quartals um 11% auf 10.305 Tonnen Seltene Erden-Oxide steigern. Im zweiten Quartal des vergangenen Jahres waren es 9.287 Tonnen. Das Unternehmen führte dies auf leichte Verbesserungen in der Effizienz des Betriebs auf der Mountain Pass-Mine zurück. Wie MP Materials weiter mitteilte, stieg der Umsatz im Jahresvergleich um 141%, was vor allem am Anstieg der realisierten Verkaufspreise von Seltene Erden-Oxiden (REO) in Konzentrat gelegen habe. Diese hätten sich aufgrund der gestiegenen Nachfrage um 137% erhöht, hieß es weiter. Das Unternehmen meldete außerdem einen Anstieg des bereinigten EBITDAs um 491% zum Vorjahreszeitraum. Lesen Sie ier den ganzen Artikel: Seltene Erden-Produzent MP...

Blue Moon Metals will beenden, was die Majors in Kalifornien begonnen haben (Korrektur)

Blue Moon plant auf seinem Silber- und Zinkprojekt in Kalifornien ein neues Borprogramm. GOLDINVEST ließ sich im Interview erklären, was man damit erreichen will. Für diesen Sommer hat Blue Moon Metals (WKN A3CM5F / TSXV MOON) ein 5.000 Meter-Bohrprogramm auf dem gleichnamigen Silber- und Zinkprojekt in Kalifornien geplant. Das Unternehmen kann bei der Finanzierung seiner Explorationsaktivitäten regelmäßig auf treue Investoren bauen: Das Management und Schlüsselinvestoren halten 35% der Aktien, der frühere australische JV-Partner Platina Group hält weitere 5%. GOLDINVEST.de sprach mit CEO Patrick McGrath und Direktor Jack McClintock über die Ausgangslage und die Zukunftspläne des spannenden Unternehmens. Blue Moon Metals will beenden, was die Majors in Kalifornien begonnen haben Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die...

Blue Moon Metals will beenden, was die Majors in Kalifornien begonnen haben

Blue Moon Metals exploriert in Kalifornien nach Silber und Zink. In Kürze soll ein neues Bohrprogramm starten. Für diesen Sommer hat Blue Moon Metals (WKN A3CM5F / TSXV MOON) ein 5.000 Meter-Bohrprogramm auf dem gleichnamigen Silber- und Zinkprojekt in Kalifornien geplant. Das Unternehmen kann bei der Finanzierung seiner Explorationsaktivitäten regelmäßig auf treue Investoren bauen: Das Management und Schlüsselinvestoren halten 35% der Aktien, der frühere australische JV-Partner Platina Group hält weitere 5%. GOLDINVEST.de sprach mit CEO Patrick McGrath und Direktor Jack McClintock über die Ausgangslage und die Zukunftspläne des spannenden Unternehmens. Sehen Sie hier das ganze Interview: Blue Moon Metals will beenden, was die Majors in Kalifornien begonnen haben Jetzt den GOLDINVEST-Newsletter abonnieren! Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit,...

Blue Moon Metals rüstet sich für Bidens US-Infrastrukturprogramm

Mehr als 2 Billionen USD will US-Präsident Biden in Infrastruktur investieren. Da werden Unmengen Zink und Kupfer benötigt. Die Metalle, die Blue Moon Metals u.a. auf seinem Projekt in Kalifornien hat Durch ein gezieltes Bohrprogramm will Blue Moon Metals Inc. (TSXV: MOON; FRA: 8SX0) die bestehende Ressource auf seinem polymetallischen Kupfer-Zink-Silber-Gold Projekt in Kalifornien in der neu beginnenden Bohrsaison erheblich ausweiten und im besten Fall sogar verdoppeln. Wie das Unternehmen mitteilt, liegen die erforderlichen Bohrgenehmigungen inzwischen vor. Die aktuelle 43-101 Mineralressource von Blue Moon umfasst 7,8 Millionen...

Blue Moon will in Kalifornien vollenden, was die Majors begonnen haben

Blue Moon Metals treibt das Silber- und Zinkprojekt Blue Moon in Kalifornien voran. Branchengiganten wie Barrick Gold und Hecla haben bereits Vorarbeit geleistet. Die USA, um nicht zu sagen der gesamte Westen, muss seine Lieferketten für Rohstoffe neu überdenken. Die Erkenntnis ist unbequem: für die schöne Vision einer voll-elektrifizierten Zukunft braucht es mehr Bergbau, nicht weniger. Und einmal abgesehen von geostrategischen Argumenten sprechen gute Gründe dafür, die Gewinnung von Rohstoffen wieder in die eigene Hand zu nehmen. Wo könnte man schließlich die verantwortliche Förderung besser gewährleisten als vor der eigenen...

Salamander-Chor - Kriminalroman aus Nordkalifornien

Eine vom Sheriff verhasste Bruderschaft wird in Jeff Sailors "Salamander-Chor" zum Mittelpunkt von Ermittlungen rund um makabere Morde. Eine Bruderschaft von Althippies ist Sheriff O´Connor ein Dorn im Auge. Seiner Meinung nach sind sie allesamt nichtsnutzige Trinker. Er duldet in "seiner" nordkalifornischen Stadt Eureka keine Drogenkriminalität. Die Bruderschaft trifft sich regelmäßig in aller Heimlichkeit und hält Absprachen halten. Er ist sich sicher, dass sich es bei ihnen um ein Drogenkartell oder -syndikat handelt. Stan Wrozeck, sein Deputy, fragt sich jedoch, ob es nicht vielleicht noch einen tieferen Grund für O'Connors...

Jonathan und die Stimme im Nebel - Spannende Hommage an San Francisco und seine Bewohner

Sein neuer Reiseroman "Jonathan und die Stimme im Nebel" führt Paul Baldauf und seine Helden nach San Francisco. Dort gewinnt ein soziales Netzwerk bei Mitarbeitern und Nutzern immer mehr Einfluss. Im neuen packenden, mystischen und zuweilen auch düsteren Roman erzählt der Autor eine Geschichte, die sich um ein soziales Netzwerk rankt. Das Unternehmensgebäude wurde in Form einer Krake gebaut und ihr Anblick wirkt in der Dunkelheit geradezu unheimlich. Noch dazu befindet sich das Büro des Firmengründers Jonathan Cunning im rotierenden Auge der Krake, welches durch fluoreszierendes Licht hervorsticht. Jonathan möchte durch sein...

Du hast Unrecht getan - Spannender Thriller

Bestialische Morde stellen in Barbara Hainachers "Du hast Unrecht getan" das Leben in einer Kleinstadt auf den Kopf. Eine kalifornische Kleinstadt wird von grausamen Morden an mehreren Ärzten erschüttert. Zwei Polizisten folgen der Spur eines offensichtlichen Serienmörders. Die Opfer des Mörders werden vor ihrem Tod durch rituelle Praktiken gequält. Alles deutet vorerst auf einen Zusammenhang zwischen der Traditionellen Chinesischen Medizin und den darin verwendeten tierischen Produkten hin. Die Spur führt die Ermittler bald zu der chinesischen Ärztin und Virologin Doktor Samantha Lee, die vor siebzehn Jahren von Hongkong nach...

Von Frankreich inspiriert, in Kalifornien zu Hause: Die Spitzenweine von Talbott Vineyards

Reisen bildet! Im Fall des US-Unternehmers Robert Talbott sogar so sehr, dass es das gesamte weitere Leben beeinflusst. Ursprünglich nach Carmel gezogen, um dort Luxuskrawatten zu produzieren, lernt er auf Dienstreisen die großen Burgunderweine Frankreichs kennen und träumt fortan davon, solche Weine auch in Kalifornien anzubauen. Jahre später erfüllt sich dieser Traum gemeinsam mit seinem Sohn Robb, sie pflanzen ihre ersten Reben im Carmel Valley. Heute sind ihre Weine international vielfach ausgezeichnet, in Deutschland erhältlich sind Talbott Kali Hart Pinot Noir und Chardonnay. Bad Homburg, September 2020. „Unsere Weine...

Follow your own Path: Wie vier Bloggerinnen auch in Corona-Zeiten ihre Ziele nicht aus den Augen verlieren

Den eigenen Weg konsequent verfolgen, auch wenn er mal steinig oder anstrengend wird, damit kennt sich die kalifornische Dark-Horse-Winemakerin Beth Liston aus. Schließlich verließ sie eine erfolgreiche Karriere in der Wirtschaft, um ihrer Leidenschaft, dem Weinmachen, nachgehen zu können. Die vier Bloggerinnen hinter USA Kulinarisch, Coucoubonheur, Farbenfreundin und Labsalliebe zeigen im Rahmen der Aktion „Follow your own Path“, wie sie sich im Angesicht der aktuellen Situation auf das fokussieren, was ihnen wichtig ist. Bad Homburg, September 2020. Die letzten sechs Monate haben unser Leben komplett auf den Kopf gestellt,...

Inhalt abgleichen