Inventur

EuroCIS 2018: Detego zeigt digitale InStore-Lösungen für Modehandel live

Graz, 10. Januar 2018 — Detego, Marktführer im Bereich Real-Time Business Intelligence für den Modeeinzelhandel, stellt auf der EuroCIS 2018 vom 27. Februar bis 01. März in Halle 9, Stand C03 drei seiner Lösungen in den Vordergrund. Interessierte Modehändler können vor Ort den Smart Fitting Room, den Chatbot Detega sowie die Detego InStore Lean Edition als Live-Demos erleben und selbst ausprobieren. Der Praxisbezug der InStore-Software wird dabei von zwei Seiten präsentiert: Mit dem direkten Nutzen für den Händler und den unmittelbaren Vorteilen für den Konsumenten. So veranschaulicht eine intelligente Umkleidekabine die Möglichkeiten des Consumer Engagements und das Zusammenspiel mit dem Chatbot Detega, der als virtuelle Teamergänzung das Store-Personal mit künstlicher Intelligenz im Verkaufsprozess unterstützt. Aufgrund der steigenden Nachfrage nach Lösungen für eine hohe Bestandsgenauigkeit und Artikelverfügbarkeit mit einer...

NRF 2018: Detego zeigt neue Quickstart- und AI-Lösungen für den Store

Graz, 28. November 2017 - Detego, Marktführer im Bereich Real-Time Business Intelligence für den Modeeinzelhandel, präsentiert vom 14. bis 16. Januar 2018 auf der weltweit größten Retail-Messe NRF in New York am SAP-Partnerstand Nr. 2733 neue, innovative Lösungen: Die Detego InStore Lean Edition bietet hohe Bestandsgenauigkeit und Artikelverfügbarkeit mit einer minimalen Implementierungsdauer für ein schlankes Budget. Detego stellt Modehändlern mit dieser mobilen Quick-Start Lösung einen schnellen und kostengünstigen Zugang zu den Vorteilen digitaler Konnektivität bereit. Händler können diese innerhalb weniger Stunden in einem oder mehreren Stores produktiv setzen und später über ihr gesamtes Filialnetz ausrollen. Im Bereich Artificial Intelligence (AI) bringt Detego mit dem Chatbot Detega digitale Unterstützung in den Store. Der virtuelle persönliche Assistent begleitet den Kunden während seines Einkaufs und hilft ihm bei der...

Detego bietet Modehandel mit Lean Edition schnellen Einstieg in digitalen Store

Graz, 28. September 2017 — Detego, Marktführer im Bereich Real-Time Business Intelligence für den Modeeinzelhandel, bringt die Detego InStore Lean Edition auf den Markt. Mit der mobilen Einstiegslösung können Modehändler nach kurzer Implementierungszeit und zu geringen Kosten sofort eine hohe Bestandsgenauigkeit und Artikelverfügbarkeit im Store erzielen. Detego erfüllt mit dem neuen Produkt die Nachfrage nach einer „Quick-Start“-Lösung für Filialisten, die klein starten und dann über das komplette Filialnetz skalieren möchten. Artikelerfassung, Inventur und Replenishment sind im Funktionsumfang der Detego InStore Lean Edition enthalten, die als SaaS-Modell samt Cloud-Hosting angeboten wird. Mit dem Ziel, ihre Endkunden besser zu bedienen, profitieren Storebesitzer bereits nach kurzer Zeit von automatisierter, fehlerfreier Warenerfassung, Bestandsgenauigkeit, schneller und exakter Inventur sowie einem reibungslosen Nachschub. Mit...

The White Company aktualisiert In-Store Managementlösung für optimale Bestandstransparenz mit ZetesAthena

London/ Hamburg, 27. April 2016 — The White Company, ein britischer Modehändler, hat vor Kurzem sein In-Store-Inventursystem mit der neuesten Generation der In-Store-Managementlösung ZetesAthena aufgerüstet. Für sein schnell wachsendes Netzwerk an Läden war mehr Bestandstransparenz erforderlich. Mit ZetesAthena, einer cloudbasierten Lösung, kann das Managementteam von The White Company jetzt überall und jederzeit auf Informationen in Echtzeit zugreifen. The White Company ist ein exklusiver Händler für Mode- und Homewear mit Läden in ganz Großbritannien. Das Unternehmen verwendet die In-Store-Managementlösung ZetesAthena...

JD Williams entscheidet sich für In-Store-Managementlösung von Zetes für mehr Bestandstransparenz

Brüssel/ London/ Hamburg, 23. Februar 2016 — Zetes (Euronext Brüssel: ZTS) hat kürzlich die neuste Generation der In-Store-Managementlösung ZetesAthena für JD Williams, einen der größten Modehändler im Vereinigten Königreich, implementiert. Dieser setzt auf ZetesAthena, um die Bestandsprüfung für sein wachsendes Netzwerk an Geschäften zu verbessern. Die JD Williams Group betreibt im Vereinigten Königreich eine stetig wachsende Kette mit Modegeschäften in Haupteinkaufsstraßen. Das Unternehmen überprüft mit der In-Store-Managementlösung ZetesAthena den gesamten Bestand, sodass eine genaue Warenerfassung für Buchhaltungszwecke...

Inventurmanagement mit PHPW 5 von Optibit

(Urspringen, 08.12.2015) Mit der Version 5 seines Warenwirtschaftssystems PHPW bietet die Optibit GmbH & Co. KG noch weiter verbesserte Inventurfunktionen mit voller MDE-Unterstützung. Die Inventarfunktion kann mit seinen leicht bearbeitbaren Listen und Prüfsummen nun auch bequem mit Tablet-PCs und MDE-Smartphones wie dem Optibit Scanphone bedient werden. Benutzer erfassen den Lagerbestand dabei ganz einfach über die leicht bedienbare Touch-Oberfläche oder per Barcode, auch in Lagerbereichen ohne stabile WLAN-Verbindung. Die umfassenden Auswertungen zeigen in Echtzeit wichtige Daten wie Fehlmengen und Überbestände, aber auch...

Britische Spielwarenkette wählt ZetesAthena für Inventur

London/ Hamburg, 24. Juli 2014 — The Entertainer, einer der größten Spielwarenketten Großbritanniens, entschied sich bei der Einführung einer neuen Inventurlösung für ZetesAthena. Hintergrund ist das wachsende Filialnetz für das der Einzelhändler einen verbesserten Inventurprozess benötigt. ZetesAthena ist eine Cloud-basierte mobile In-Store Management-Lösung, die Multi-Channel-Händlern in die Lage versetzt, Bestandsübersicht und Preisgestaltungsprozesse zentral und über verschiedene Geschäftsstandorte hinweg einheitlich zu optimieren. Sie rationalisiert zeitraubende inventurbezogene Aufgaben, schafft Echtzeit-Bestandstransparenz...

Mit Schwung und Erfolg ins Neue Jahr: Grundlagen eines erfolgreichen Projekt- und Programm Managements

In vielen Unternehmen hat zum Jahreswechsel eine Inventur stattgefunden. Manchmal geht es dabei einfach um‘s Zählen, Messen und Wiegen. Oft aber geht es auch weit darüber hinaus: In vielen Organisationen wird mit der Inventur auch ein Resümee zum zurückliegenden Jahr gezogen. Sich selbst kritisch hinterfragende Unternehmen stellen dann nicht selten ernüchtert fest, dass die Diskrepanz (Delta) zwischen angestrebten und erfolgreich umgesetzten Projekten zu groß geworden ist. Neue Themen und Ziele sollen aufgesetzt und die dafür erforderlichen Voraussetzungen geschaffen werden. Gründe für das Delta: Woran Projekte scheitern Größter...

ID-Solutions.com // Dienstleister Inventarisierung

Die regelmäßige Erfassung Ihres Firmeninventars (Möbel, Computer, Drucker etc.) hilft Ihnen, den Überblick im Unternehmen zu behalten. Mit Barcode-Etiketten oder RFID Tags von ID-Solutions können Sie die sonst mühselige Arbeit schnell und unkompliziert erledigen. Jedes Objekt Ihrer Betriebsausstattung wird mit einem unverwechselbaren Identifikationscode versehen. Darin sind alle relevanten Informationen festgehalten. Sie erfassen das Inventar, ordnen es Räumen, Abteilungen oder Gebäuden zu und können bei dieser Aktion zum Beispiel auch den Zustand von Möbeln oder Hardware im Hostsystem speichern. Die nötigen Software-Schnittstellen...

Inventarisierung

Die regelmäßige Erfassung Ihres Firmeninventars (Möbel, Computer, Drucker etc.) hilft Ihnen, den Überblick im Unternehmen zu behalten. Mit Barcode-Etiketten oder RFID Tags von ID-Solutions können Sie die sonst mühselige Arbeit schnell und unkompliziert erledigen. Jedes Objekt Ihrer Betriebsausstattung wird mit einem unverwechselbaren Identifikationscode versehen. Darin sind alle relevanten Informationen festgehalten. Sie erfassen das Inventar, ordnen es Räumen, Abteilungen oder Gebäuden zu und können bei dieser Aktion zum Beispiel auch den Zustand von Möbeln oder Hardware im Hostsystem speichern. Die nötigen Software-Schnittstellen...

Inhalt abgleichen