Intralogistik

Royal Reesink konzentriert sich auf automatisierte Lagerlösungen

Die renommierten Unternehmen Lalesse Logistic Solutions und AM Logistic Solutions bieten fortschrittliche Lagerlösungen, die die Kundenanforderungen optimal erfüllen. Das starke Wachstum der Intralogistik, die Beschleunigung des E-Commerce und die "Industrie 4.0"-Trends erhöhen den Bedarf an automatisierter Lagerung und Materialfluss. Royal Reesink reagiert darauf erfolgreich mit der Reesink Logistic Solutions Division. Die renommierten Unternehmen Lalesse Logistic Solutions in den Niederlanden und AM Logistic Solutions in Deutschland sind führend auf dem Intralogistikmarkt und bieten fortschrittliche Lagerlösungen, die die Kundenanforderungen optimal erfüllen. Gert Bossink, Division Direktor, sieht viel Potenzial in den beiden Schwesterunternehmen und spricht stolz über deren Leistung: "Wir sind bereits marktführende Spezialisten für die Entwicklung maßgeschneiderter AutoStore-Systeme. Unsere Regal- und Regalbediengeräte Lösungen...

Presstalis verteilt Zeitungen und Zeitschriften in maßgeschneiderten Kunststoffbehältern von Gamma-Wopla

Presstalis ist mit 12 Filialen und 100 Distributoren der Hauptakteur für den täglichen Presse-Distributionsservice in Frankreich. Alle 22 nationalen Tageszeitungen, 2.200 französische Zeitschriften, 2.515 Exporttitel und 1.190 ausländische Titel gilt es an 27.000 Verkaufsstellen in Frankreich und in rund 100 Länder weltweit zuzustellen. Für die reibungslose Verteilung nutzt das Unternehmen maßgeschneiderte Distributionsbehälter des Kunststoffspezialisten Gamma-Wopla. Der Kunststoffbehälter wurde nach Maß und unter Berücksichtigung sämtlicher Anforderungen von Presstalis konstruiert. Dafür entwickelte man beim Behälterhersteller Gamma-Wopla zunächst eine spezielle Spritzgussform und ließ den erstellten Prototypenbehälter durch den Kunden testen. Nach einigen Anpassungen, wurde das optimale Produkt für Presstalis geschaffen: Durch seine kompakten Abmessungen von 495 x 380 x 177,5 mm passt sich der Kunststoffbehälter perfekt in...

Automatisierte Kleinteilelogistik macht Ausnahmesituation beherrschbar

Praxisdienst sichert Bereitstellung systemrelevanter Produkte mit AutoStore-System von AM-Automation Höhere Effizienz in der Abwicklung eines stetig wachsenden Auftragsvolumens: Mit diesem Ziel entschied sich die Dieckhoff & Ratschow Praxisdienst GmbH & Co.KG aus Longuich bei Trier für den Einsatz eines AutoStore-Systems. Dank automatisierter Kleinteilelogistik kann der europaweit aktive Lieferant von Medizinprodukten nun auch die unerwartete Ausnahmesituation der Covid-19-Pandemie zuverlässig bewältigen. Kompressen und Tupfer, Spritzen und Kanülen, Laborwaagen oder komplette OP-Einrichtungen: Was auch immer Mediziner für die Arbeit an Ausstattung oder Verbrauchsmaterial benötigen, steht im Logistikzentrum von Praxisdienst auf Abruf bereit. 1953 in Wuppertal gegründet, etablierte sich das Unternehmen erfolgreich als erster Anbieter, der die komplette Bandbreite an Medizinprodukten auf dem Versandweg in alle Teile der Bundesrepublik...

Lagerordnung mit System

Der Smart Sleeve Pack von Smart-Flow ist eine faltbare und stabile Kunststoff-Palettenbox und ein wertvoller Ordnungshelfer. Durch ihre robuste Bauweise lassen sich bis zu vier Palettenboxen stabil aufeinander stapeln, mit insgesamt 1.600 kg Auflast. Das schafft Platz und bringt Ordnung ins Lager. Der Großladungsträger SF800SP besteht aus 3 Teilen: einem ausgefüllten Boden, der Faltbox und einem kompakten Deckel. Die Faltbox selbst ist 10 mm dick, sehr robust und schlagfest und steckt exakt auf einer Kunststoffpalette mit Kufen, mit den Abmessungen 1.200 x 800 mm. Aufgebaut ist sie inklusive Deckel 850 mm hoch. Durch ihr innovatives...

Boulanger setzt auf Kunststoffpaletten von Smart-Flow

Der französische Fachhändler für Elektrogeräte und Multimediaausrüstung Boulanger vertreibt über seine 130 Filialen und einen umfangreichen Onlineshop mehr als 21.000 Produkte. Diese lagert der Fachhändler an seinen Logistikstandorten komplett auf Kunststoffpaletten des Typs SF 800 L des belgischen Herstellers Smart-Flow. Im zentralen Warenlager in Hénin-Beaumont wird mit 300 Angestellten etwa die Hälfte des Gesamtaufkommens der Marke Boulanger umgeschlagen, wobei die E-Commerce-Logistik einem gesonderten Warenfluss unterliegt. In den vergangenen Jahren wurde das komplette Lager konsequent von traditionellen Holzpaletten...

Neue Behälter für junge Salate

Der neue und zu 80 Prozent nestbare Bi-Color-Drehstapel Behälter GEBI-6426 von Gamma-Wopla ist jetzt erfolgreich im Einsatz. Dieser wurde für den französischen Familienbetrieb Picvert entwickelt, der das ganze Jahr über Babysalate und Mini-Gemüse anbaut. Nach der Auslieferung der ersten 80.000 Behälter wurde der GEBI-6426 ins Gamma-Wopla Gesamtsortiment aufgenommen und steht weiteren Kunden zur Verfügung. „Wir freuen uns, dass wir unsere erfolgreiche, nestbare Behälterrange, die bisher von 50 bis 70 Prozent reichte, um eine bis zu 80 Prozent Nestbarkeit und ein höheres Fassungsvolumen auf 45 Liter Gesamtvolumen erweitern...

Multibehälter Dolly sorgt für mehr Flexibilität und weniger Verletzungen bei Cultura

Cultura ist in Frankreich die zweitgrößte Buchhandelskette und Marktführer für Künstler- und Bastelbedarf für den Endkunden. Gemäß dem Firmennamen möchte man die größte Anzahl an Produkten für den Künstler- und Kreativbedarf unter einem Dach anbieten. Ein Verteilungsbehälter aus Kunststoff des belgischen Anbieters Gamma-Wopla SA wurde zum neuen Dreh- und Angelpunkt der täglichen Logistik. Die 92 Filialen von Cultura halten je nach Standort auf einer Verkaufsfläche zwischen 1.500 und 6.000 m² bis zu 1.000.000 unterschiedliche Produkte vorrätig. Der Nachschub an Büchern, CDs/DVDs, Video- und Spielkonsolen,...

Verlängerung der Lebensdauer von Kunststoffpaletten

Das Unternehmen Bericap GmbH & Co.KG ist der weltweit größte Hersteller von Verschlüssen. Bei den „Caps“ handelt es sich um mehrteilige Verschlüsse mit einer Versiegelung. Die anspruchsvollen Verschlüsse werden unter erweiterten Hygienebedingungen gefertigt und hochautomatisiert montiert. Das passiert meist dezentral auf speziell aufgebauten Montageinseln. Für den Transport der einzelnen Verschlussteile von den Spritzgießmaschinen zu den Montageplätzen werden Kunststoffpaletten mit Euromaß eingesetzt. Während diesem Transport wurden bei der Aufnahme durch Gabelstapler häufig die Kunststoffpalettenkufen stark beschädigt...

Smarte Ernte- und Transportbehälter für knackig frischen Salat

Mit den speziell für seine Bedürfnisse entwickelten Ernte- und Transportbehältern von Gamma-Wopla spart Green Produce Logistikkosten, erhöht seine Servicequalität und leistet einen Beitrag zur Nachhaltigkeit. Green Produce vertreibt europaweit erntefrischen Salat zu industriellen Verarbeitern nach Frankreich, England, Deutschland, Italien, Spanien, in die Niederlande und in die Tschechische Republik. Qualität, Frische, Nachhaltigkeit und Kosteneffizienz stehen hierbei besonders im Fo-kus. Sowohl für die tägliche Salaternte auf dem Feld, als auch für die komplette Transportlogistik bis zur Auslieferung beim Kunden spielt für...

Modulare Lagerung mit einem Euronorm-Kunststoffbehälter-Baukastensystem

Für sein neues Zentral-Ersatzteilelager im französischen Metz hat der Landtechnik-Spezialist Kverneland gemeinsam mit den Behälterspezialisten von Gamma-Wopla aus Belgien ein individuelles Kunststoffbehälter-Baukasten-Konzept entwickelt. Ziel des Projektes war die Erstellung eines effizienten Lagersystems, das es Kverneland ermöglicht die über 70.000 verschiedenen Artikel möglichst platzsparend und übersichtlich aufzubewahren. Das Lager besteht aus einer dreigeschossigen Fachbodenregalanlage und einem staplerbedienten Palettenlager. Alle Prozesse in dem 18.000 m² großen Logistikzentrum sind auf Effizienz aus-gelegt. Seltener...

Inhalt abgleichen