Inhalte

dpa – Workshop: Für alle ein Gewinn - Hauptpreis geht an CONCON

Content-Consulting hat an dem Workshop „Content für digitale Kanäle“, organisiert von der Nachrichtenagentur dpa Deutsche Presse Agentur, in Hamburg teilgenommen. Unser Unternehmen besucht die wichtigsten Veranstaltungen in der Branche, um neueste Trends zu beobachten und uns mit den Kollegen auszutauschen. Eingeladen wurden Verlage, überregionale und lokale Medien, Digitalstrategen in den Chefredaktionen, Produktmanager Digital, Multimediaredakteure und Entwickler mit Strategie-Fokus. Zwei Themenbereiche sorgten für spannende Diskussionen. 1. Der Content-Track richtete sich an Content-Produzenten, denen Zukunftskonzepte für Formate und Inhalte vorgestellt wurden. Bewegte Grafiken in Feeds, Faktenchecks, Quizze und Social-Media-embeds wurden in die Runde diskutiert. 2. Der Technik-Track war attraktiv für Entwickler und alle, die in JavaScript, JSON und APIs denken. Auslieferwege und -formate, Einbettungstechnologien sowie Aktualisierungs-...

Zukunftsforum Zeitschriften am 8. Dezember 2016 im Literaturhaus München

Inhalte neu denken und monetarisieren Der Ebner Verlag denkt und gestaltet Inhalte neu und kundennah als „Predictive Content“ mit Echtzeit-Relevanz. BurdaForward richtet sein Werbegeschäft durch Branded Content in gänzlich neuer Form nach dem Nutzer aus. Gruner + Jahr erschließt mit der Gründung der Content Marketing-Agentur Territory und dem Zukauf von E-Commerce-Unternehmen neue Wachstumsfelder für das Content-Business. Zwar haben Inhalte schon immer den Kern des Zeitschriften- und Magazin-Business ausgemacht. Heute setzen Verleger jedoch mehr denn je auf Strategien und Erlösmodelle, die sich durch spezielles Content-Know-how und langjährige Erfahrungen im Reichweiten- und Audience-Management auszeichnen. Medienunternehmen produzieren hochwertige Inhalte, die auf den Bedarf der Leser und Anzeigenkunden zugeschnitten sind. Zudem nutzen sie ihren Content kanalübergreifend für Marketingzwecke, um Produkte und Dienstleistungen zu verkaufen. Vor...

Neuer Zertifikatskurs „Content Manager ADB“ in München

Verlage, Medienunternehmen und Agenturen bespielen mit ihren Inhalten heute ganz unterschiedliche Kanäle – von der Zeitschrift bis zum Online-Portal, vom TV-Sender bis zur Community im Web. Um den Qualitätsansprüchen der Kunden medienübergreifend gerecht zu werden und zugleich Komplexität und Kosten im Griff zu behalten, ist ein professionelles Content Management unverzichtbar. An der Schnittstelle von Redaktion und Technik umfasst dies alle Prozesse und Technologien für ein effizientes, crossmediales Publizieren. Der neue Zertifikatskurs „Content Manager ADB“ der Akademie des Deutschen Buchhandels vermittelt vom 19.05. bis 23.05.2014 in München die wesentlichen Kompetenzen für ein erfolgreiches Content Management in der Praxis. Fachreferenten sind Prof. Dr. Heiko Beier (moresophy), Claudia Güner (MVS Medizinverlage Stuttgart), Stefan Huegel (IDG Business Media) und Petra Meyer (Ippen Digital Media). Fabian Kern (digital publishing...

Die eigene Internetpräsenz nach der Übersetzung »wie einen Virus« in der Welt verbreiten – mit Webglobalisierung von dtp-works.d

»Web-Globalisierung bedeutet Web-Wachstum, womit Sie natürlich Ihr internationales Wachstum anstreben. « © Zitat: dtp-works.de (Dienste – Web-Globalisierung) Moderne Grenzen messen sich heutzutage nicht mehr in hohen Wällen oder dicken Mauern. Stattdessen ist es in vielen Fällen die Sprachbarriere, die zwischen einem viel versprechenden Unternehmen und seiner Zielgruppe irgendwo auf der Welt steht. Dtp-Arbeiten sind der Übergang, mit dem per Web-Globalisierung Internetpräsenzen rund um den Globus Beachtung finden. Damit auch Länder mit schwer zuordenbaren Schriften erreicht werden, finden die Sprach- und Technikexperten...

Neuer Service von starken Partnern: content.de und Medienfabrik Gütersloh kooperieren

Neuer Übersetzungsservice für internationale Kommunikation Die fortschreitende Internationalisierung im E-Commerce verlangt nach internationaler Kommunikation. Ein neuer, deutschlandweit einmaliger Full-Service rund um Artikel und Texte bietet die professionelle Antwort auf den steigenden Bedarf nach mehrsprachigen Webseiten: content.de liefert die Texte, die arvato-Tochter Medienfabrik Gütersloh realisiert die anschließende Übersetzung in bis zu acht Sprachen. Eine Erweiterung des Sprachenangebots ist geplant. Mit diesem Übersetzungsservice möchten die Kooperationspartner Unternehmen beim Ausbau neuer Vertriebswege umfassend...

27.06.2011: | | |

Textbasar für Website-Betreiber - Kostenlos Beiträge einbinden

In diesem Monat ist eine neue Plattform online gegangen, die für Website-Betreiber mit hohen Ansprüchen an Berichte und Analysen besonders interessant ist. Der Textbasar bietet ihnen die Möglichkeit, von dem umfassenden Angebot der news.de-Redaktion zu profitieren und die hochwertigen Inhalte auf ihre eigenen Homepages zu stellen – und das kostenlos. Wie sich Webmaster für den Service registrieren können und wie die Einbindung der Texte funktioniert, erklärt das Nachrichtenportal news.de. Wer eine Website betreibt, sieht sich zuweilen mit dem Problem konfrontiert, dass nicht genug Zeit zum Verfassen fundierter Beiträge zur...

content.de – Contentlieferant erweitert sein Angebot um 10 Millionen Bilder von Europas führendem Bildanbieter Fotolia

Herford, 19.10.2010 – content.de liefert ab sofort zu Texten auch das passende Bildmaterial. Kooperation mit Fotolia, einer der weltweit größten Bildagenturen, erfolgreich gestartet. „Internet-Texte sind lebendiger und lesenswerter, wenn diese mit ansprechendem Fotomaterial garniert werden“ eine Aussage, die laut Dr. Arne-Christian Sigge, Geschäftsführer Technik der content.de GmbH, zum nächsten logischen Schritt führte. „Die Erweiterung unseres Angebots um die Bereitstellung von hochwertigen Bildern entspricht dem Wunsch vieler Kunden.“ Ab sofort können die Kunden von content.de über die Plattform zu Ihren...

KMU punkten mit guten Marketingtexten - auch im Web 2.0

Der Anspruch guter Marketingtexte wird häufig unterschätzt, die Nutzbarkeit dieser Materialien für das Web 2.0 auch. Alle publizierten Inhalte eines Unternehmens haben eine Marketingwirkung und diese gilt es optimal zu nutzen. Gerade das Web 2.0 bietet dazu viele Möglichkeiten. Zu den Marketingtexten zählen beispielsweise allgemeine Online-Inhalte, Produktblätter, Anwenderberichte oder Case Studies und White Papers. Diese sollen nicht nur Informationen vermitteln, sondern einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen und den Leser animieren, weitere Informationsmaterialien des Anbieters zu sichten und bestenfalls eine Kaufentscheidung...

Fachmann24.de ++ Webdesign für die regionale Zielgruppe

Egal ob private Homepage, die Webseite für den Verein oder die Firmenpräsentation im Internet: Eine optisch ansehnliche, klar strukturierte und innovative Homepage ist eine Visitenkarte erster Güte. Das Gegenteil ist der Fall, wenn die Webpräsenz mit schrillen Farben und Unübersichtlichkeit aufwartet, mit Inhalten überfrachtet wird und Verlinkungen nicht funktionieren. Um Besuchern und potentiellen Kunden ein Schockerlebnis zu ersparen, sollte Homepagebesitzern an einem einwandfreien Webdesign gelegen sein. Hast Du die Seite schon gesehen? Ja, leider … denkt sich der erschauderte User und schließt umgehend seinen Internet-Browser....

Immer mehr Menschen werden Premiummitglied bei www.socialNC.de

Das Netzwerk www.socialNC.de konnte den Anteil seiner Premiummitglieder im letzten Quartal um 30% steigern. Unter dem Motto "Wer kein Netzwerk hat, macht sich eins!" brachte die Aktion "Ab sofort bestimmen Sie den Preis für eine Premiummitgliedschaft selbst." einen großen Erfolg und somit einen enormen Zuwachs an Premiummitgliedern. socialNC ist das einzige Netzwerk wo die Mitglieder den Preis selbst bestimmen können und bleibt somit seiner Phliosophie eines der besten sozialen Netzwerke zu sein treu. Hier nochmal die Informationen zur Aktion: Ab sofort bestimmen Sie den Preis für eine Premiummitgliedschaft selbst. Als...

Inhalt abgleichen