India

Rhythms of India - Workshop-Wochenende mit indischen Rhythmen auf BURG FÜRSTENECK

Zu einem Wochenend-Workshop "Rhythms of India - indische Rhythmen" lädt die Akademie BURG FÜRSTENECK vom 21. bis 22. April 2018 ein. Angesprochen sind alle Interessierten, die teils in parallelen Gruppen und teils im gemeinsamen Plenum betreut werden. Den Unterricht übernehmen Karthik Mani Subramanya (perc.), Torsten de Winkel (git.), Kai Eckhardt-Karpeh de Camargo (bs.) und Magnus Dauner (perc.), die alle auf hohem internationalen Niveau musizieren. Die BURG FÜRSTENECK liegt im Landkreis Fulda zentral in der Mitte Deutschlands und bietet im mittelalterlichen Ambiente neben ihren modern ausgestatteten Seminarräumen auch zeitgemäße Unterkunftszimmer mit Nasszelle und eine vielgelobte Burgküche. Unterkunft und Verpflegung, sowie auf Wunsch eine Anreise schon am Vorabend sind im Seminarpreis bereits enthalten. Die indische Tradition hat einen Reichtum an Rhythmen entwickelt wie keine andere Kultur. In diesem Seminar können Interessierte auf...

Herzog+Heymann auf der Pamex

Herzog+Heymann nimmt erneut als Aussteller an der Pamex teil. Die Messe findet vom 18. bis 21. Dezember 2017 im indischen Mumbai statt. Die Pamex ist Indiens größte Messe für die Druck- und Weiterverarbeitungsindustrie. Neben Technologien für den klassischen Offsetdruck wird auch Equipment für Digital-, Flexo- und Tiefdruck gezeigt. Die MBO-Tochter Herzog+Heymann hat sich auf Sondermaschinenbau spezialisiert. Zum Portfolio gehören profitable Mailingsysteme, kleinformatige Falzmaschinen für Pharma-Anwendungen sowie großformatige Falzmaschinen für Landkarten und Poster. Herzog+Heymann ist auf der Pamex in Halle 5, Messestand A19 zu finden. Weitere Informationen: Pamex http://www.pamex.in/ Herzog+Heymann http://www.herzog-heymann.com/ Über Herzog+Heymann: Herzog+Heymann besteht seit über sechs Jahrzenten am Markt und verfügt dadurch über umfassendes Know-how im Maschinenbau für die grafische Industrie. Zum Portfolio gehören...

INDIA4IT - Tagesseminar für Geschäftsführer und IT-Verantwortliche

In Deutschland steigt die Nachfrage nach qualifiziertem indischen Personal und den Möglichkeiten, Indien als zusätzlichen Markt für Personal und Absatz zu erschließen. In den Vorträgen geht es um die interkulturelle Geschäftspraxis und Kommunikation in Indien, um die Möglichkeit von Outsourcing von Softwareentwicklungsleistungen und den Marktzugang in Indien. Die Referenten werden darüber berichten, worauf es bei deutsch-indischen Projekten ankommt und was die Erfolgsfaktoren sind. Dabei geht es um interessante Praxisbeispiele, wichtige Zahlen, Daten und Fakten. Referenten sind Dr. Johannes Wamser, Geschäftsführer und Paresh H. Patel, Leiter Repräsentanz Süd- Südwestdeutschland von der Dr. Wamser + Batra GmbH sowie Swen Berbett, Leiter Indien-Outsourcing von der BEO GmbH. Die BEO GmbH hat sich auf Softwareprodukte und Dienstleistungen im Bereich Exportabwicklung und Zollabfertigung spezialisiert. 1987 gegründet, beschäftigt BEO...

Englisch auf der Yogamatte lernen in Goa

Zürich, 18.12.2012 – Englisch lernen an den schönsten Stränden dieser Welt? Die ehemalige portugiesische Kolonie gilt vor allem wegen der traumhaften Palmenstrände und der besonderen Mischung aus Europäischer und Indischer Tradition als unwiderstehliches Reiseziel. An kaum einen anderen Ort lassen sich in Verbindung mit Yoga so viele Eindrücke sammeln wie in Goa. Schon seit Jahrzehnten zählt Goa als Anziehungspunkt für Kulturinteressierte und Aussteiger aller Welt. Die kilometerlangen weissen Sandstrände laden speziell bei Sonnenauf- und -untergängen dazu ein mit Yoga Körper und Geist in Einklang zu bringen./ Auch die...

Dr. James Esdaile: Ein Pionier der psychologischen Schmerzbefreiung

(www.hypnose.in) Dr. James Esdaile (1808 - 1859) war ein schottischer Arzt und gilt als ein Pionier der psychogischen Schmerzbefreiung. James Esdaile arbeitete als Arzt und Chirug in Indien. Dort dokumentierte er mehr als 291 schmerzfreie Operationen. Die Schmerzbefreiung wurde durch Mesmerismus erreicht, eine historische Vorläuferform der modernen Hypnosetherapie. Um 1850 steckt chemische Anästhesie noch sehr in den Kinderschuhen: "Als erste chemische Anästhetika werden Lachgas im Jahr 1799 von Humphry Davy [erstmals bei Zahnoperationen eingesetzt von Horace Wells im Jahr 1844], Äther 1846 und Chloroform 1847 [von Marie Jean Pierre...

Telemedicine and clinical studies: AMEDON develops business relations in India

Lübeck/New Delhi, 13 October 2008; After the successful introduction of products and services across the European region new business links are now being established in India. India is a country with one of the highest growth potentials in the world. Increasingly more pharmaceutical companies carry out clinical studies in India and more and more Indian companies enter the European and American market in order to obtain authorization for their medicines and to market them there. In line with this trend the management of Amedon GmbH has been conducting various talks in India for the last few months and has been looking for a suitable...

08.09.2008: | | | | |

Comments on Western media Misreporting the systematic hunting and killing of Christians in Orissa, India

Western media coverage of what is happening in the state of Orissa, eastern India, is almost uniformly taking the view that this is merely "religious nutters" (mad or crazy people) attacking each other. Is this really the case? What are the real reasons for the sustained and widespread attempt in Orissa to identify and kill Christians by members and agents of the Word Hindu Organisation or Vishwa Hindu Parishad (VHP)? Here is my analysis: 1. When people who want to exit the dominant caste-based Hindu system turn to Buddhism, Christianity, Islam OR Maoism (Naxalism), why is it that Christians are most often attacked,...

Inhalt abgleichen