Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Impotenz

Hörprobe: Falsche Ernährung schädigt die Potenz! – „Am Anfang war der Darm (Band 1)“ von Dantse Dantse (indayi edition)

In dieser Hörprobe aus „Am Anfang war der Darm – Erstaunliche, neue Erkenntnisse über den unterschätzten Zerstörer“ erfährst du, wie falsche Ernährung deine Libido und deine Potenz schädigen können. Darmbakterien können deine Sexualität schädigen. In dieser Hörprobe erfährst du, welchen Einfluss der Darm auf deine Sexualität haben kann. Deine Libido und Potenz, sowie die deines Partners/deiner Partnerin, sind stark abhängig von der Darmflora. Wenn der Penis nicht steif oder die Scheide nicht feucht wird, liegt die Ursache sehr wahrscheinlich im Darm. Das Glückshormon Serotonin entsteht zu 95% im Darm, kaum im Gehirn. Besonders Frauen profitieren von einer gesunden Darmflora. Darmbakterien sind im engen Austausch mit den Sexualhormonen. Sie beeinflussen nicht nur die Libido, sondern auch die Potenz und Gesundheit. Bekommen sie nicht genügend Milchsäure können Krankheiten entstehen und sogar Schwangerschaften verhindert...

25.04.2017: | |

Behandlung der Impotenz beim Diabetes

Impotenz, oder, modern, erektile Dysfunktion ist ein sehr häufiges medizinisches Problem, das eng mit Diabetes assoziiert ist. Nach den Statistiken, mehr als die Hälfte der Diabetes-Patienten klagen über erektile Dysfunktion. Im Gegensatz dazu, wird in 10% der Männer, die sich an einen Arzt mit der Impotenz wenden, Diabetes diagnostiziert. Da beim Diabetes erektile Dysfunktion in erster Linie organische, oder gemischte Natur hat, sollte Impotenz Behandlung komplex und abgestuft sein, und wird ausgerichtet auf die Beseitigung sowohl metabolische, funktionale und andere Erkrankungen und psychische Probleme. Stadien der Behandlung von Impotenz bei Patienten mit Diabetes mellitus: 1. Kompensation von Diabetes und Korrektur seiner Komplikationen: - Aufrechterhaltung der normalen Blutzuckerspiegel - ein wichtiger Faktor bei der Wiederherstellung der erektilen Funktion. Manchmal ist es genug, um normale Blutzuckerwerte wieder herzustellen,...

Russischsprachiger Urologe München - Dipl. med. Sergej Jordan

Neueröffnunger einer Urologische Praxis im Herzen Münchens. Der russischsprachige Urologe Sergej Jordan und sein Team empfangen Sie herzlich. Wir sorgen dafür, dass man Ihnen bei Ihren Problemen kompetent und erfolgreich helfen kann. Unsere Leistungen im kurzen Überblick: Krebsvorsorge Männer Krebsvorsorge Frauen Ambulante Operationen Stationäre Operationen Beratung bei Kinderwunsch Potenzstörung - Männergesundheit Hormon-Check für Frauen Hormon-Check für Männer Spezielle Labordianostik Endoskopie flexible Cystoskopie Röntgendiagnostik Sie finden unsere Praxis in München an der Maximilianstrasse 47, 80538 München Für Sie sind wir sowohl mit dem PKW als auch mit den öffentlichen Trambahnlinien erreichbar. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Website: www.urologie-jordan.de Schreiben Sie uns eine Mail an info@urologie-jordan.de oder rufen Sie einfach an Tel.: 08938356465 Wir freuen uns auf...

„Impotenz – ein Problem, das häufig unter der (Bett-) decke bleibt.“

Fehlende Manneskraft ist in Deutschland immer noch ein Tabuthema. Dabei ist Impotenz eine echte Belastung für die Partnerschaft. Neben medizinischer Therapie sollte hierbei auch Hilfestellung gesucht werden, um die Psyche wieder aufzurichten. Bei ca. 20% der deutschen Männer zwischen 30 und 80 Jahren regt sich unter der Bettdecke nichts oder zumindest nicht mehr viel. Eine erstaunliche Zahl, die Dunkelziffer ist naturgemäß unbekannt. Aber warum trifft es jeden Fünften? Es wird nicht ausgesprochen und nicht behandelt. So lösungsorientiert Mann sonst auch denken mag, wenn ihm sein bester Freund die Freundschaft aufkündigt,...

So retten Sie Ihre Beziehung- Garantiert!

Eintönigkeit, Ideenlosigkeit und Langeweile bestimmen das Sexleben in Deutschland einig Single-Land. Denn anders sind die steigende Zahlen von Single-Haushalten, auf die sich mittlerweile ganze Branchen einstellen, sowie einschlägige Beratungsserien in Rundfunk, Fernsehen und Printmedien nicht zu erklären. Die Scheidungsrate stabilisiert sich seit Jahren auf hohem Niveau. Viele Ehen existieren nur noch auf dem Papier – oft nur der gemeinsamen Kinder willen. Man quält sich durchs Leben – bis ins hohe Alter. Manchmal betrachtet man schon mitleidsvoll ein älteres Ehepaar, das sich im Supermarkt streitet oder im Park offen hin-...

Inhalt abgleichen