Immunschwäche

Diese Mineralstoffe schützen in der nasskalten Jahreszeit

Mindestens zweimal im Jahr wird unser Immunsystem so richtig gefordert. Zu Beginn des Frühjahres ist es die Pollenzeit und jetzt sollte – aufgrund der nasskalten Jahreszeit – für Stärkung gesorgt werden. Ansonsten haben Halsschmerzen, Husten und Schnupfen leichtes Spiel und sorgen für eine unfreiwillige Auszeit. Viele Schüßler Anwender setzen hier auf eines der vielen Kurkonzepte, die sich schon zigfach bewährt haben. Optimal ist es, wenn solch eine Kur zur Stärkung des Immunsystems, möglichst schon vor Beginn der nass-kalten Jahreszeit durchgeführt wird. Aber selbstverständlich kann diese jederzeit in Angriff genommen werden. Denn keiner weiß, wie lange der Winter dauern wird. Zu einem Kurkonzept schreibt z.B. die omp-Versandapotheke: In der kalten Jahreszeit wird unser Immunsystem wieder regelmäßig auf die Probe gestellt. Stärken Sie Ihr Immunsystem mit unserer Immun-Aufbau-Kur und kommen Sie gut durch die kalte...

Inhalt abgleichen