IT-Service

2021 Ein neues Jahr für die IT-Branche

Das Jahr 2020 war nicht ganz einfach für Unternehmen aber natürlich auch für die Menschen, denn beides ist untrennbar verbunden. Trotz aller Schwierigkeiten hat das IT-Service-Net die Blockaden überwunden, neue Funktionen entwickelt und Standards gesetzt. Das vergangene Jahr Die bundesweiten IT-Service-Net Spezialisten haben Rollouts durchgeführt und dafür gesorgt, dass die kleinen- und mittleren Unternehmen ihre Arbeit komfortabel fortsetzen konnten. Bei KMU´s wurden Servicemaßnahmen durchgeführt damit die vorhandene IT-Landschaft ihre Zwecke zuverlässig erfüllt. Das 2020 war das Homeoffice- Jahr. Die IT-Service-Net Spezialisten konnten Arbeitnehmern behilflich sein, bei der Einrichtung eines leistungsfähigen Arbeitsplatzes in der eigenen Wohnung. Nicht ganz einfach, da betriebliche Sicherheitsvorkehrungen und gesetzliche Vorgaben einzuhalten sind. Und natürlich der Dauerbrenner Digitalisierung. Hier haben sich die Servicespezialisten...

11.01.2021: | |

Corona und die IT-Branche

War der erste Corona-Lockdown gerade mal eine Generalprobe, hat der zweite Lockdown nun direkte, negative Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt. Die Unsicherheit, hat sich jetzt durch eine neue Virusvariante weiter verschärft und die Impfungen sind, derzeit, auch nicht in ausreichender Zahl verfügbar. Unternehmen halten sich deshalb bei Neueinstellungen zurück, denn das Ende der Maßnahmen ist kaum absehbar. Viele Unternehmen ergreifen Sparmaßnahmen, Probleme haben deshalb, zur Zeit Hersteller, Entwickler, sowie Handelsunternehmen. Glück im Unglück Der IT-Service-Bereich ist davon kaum betroffen. Die Unternehmen dünnen oft den eigenen Personalbestand aus und greifen zu externen Dienstleistern. Die IT ist mittlerweile das Nervenzentrum aller Unternehmen ob Groß oder Klein, es gibt zu viele Aufgaben zu stemmen und einen Ausfall der IT kann sich kein Unternehmen leisten. Da ist die Digitalisierung, die noch in den Kinderschuhen steckt,...

Gute Aussichten für Gründer IT der IT-Branche

Der Optimist sieht den Schweizer Käse, der Pessimist nur die Löcher darin, so ungefähr könnte man die Situation für das kommende Jahr beschreiben. Man muss einfach die Situation, egal ob gut oder schlecht, einschätzen und das Beste daraus machen, das gilt besonders für das berufliche Fortkommen. Einige Branchen sind notleidend andere machen unbeeindruckt weiter und weitere haben einen Aufschwung. Die IT- Branche weist, seit ihrem Bestehen, ein ständiges Wachstum auf. Der Grund ist die bisher nur im Ansatz vollzogene Digitalisierung der gesamten Wirtschaft und wir sehen den Wechsel vom Firmenarbeitsplatz zum Homeoffice. Allein diese Tatsachen plus der ohnehin vorhandenen Dynamik sorgen für Arbeit in der IT-Branche. Dieser Bericht soll ein Wegweiser sein für IT-Interessierte die sich, aus welchen Gründen auch immer, verändern möchten. Seit 2005 gibt es ein Netzwerk für Existenzgründer und Selbständige. Unter dem Motto “Selbstständig...

SoftSyncPro ein neuer Partner im bundesweiten IT-Service-Net

Seit November 2020 hat das IT-Service-Net einen neuen, kompetenten Partner in Brandenburg. Wie alle angeschlossenen Servicepartner erbringt Dipl.-Inf. (FH) Thomas Schreiber mit seinem Unternehmen “SoftSyncPro“ Service in der Zielgruppe der kleinen- und mittleren Unternehmen im Landkreis Oder-Spree in Brandenburg, ca. 45 Minuten von Berlin entfernt. Der Diplom-Informatiker Thomas Schreiber beherrscht das IT-Thema vollumfänglich von der Optimierung der IT-Firmenlandschaft, Server Management, IT-Sicherheit und natürlich Homeoffice und die Digitalisierung. SoftSyncPro erbringt seinen IT-Service im Umkreis von 50 Kilometern rund...

Ein interessanter Partner im bundesweiten IT-Service-Net

Seit November 2020 hat das IT-Service-Net einen neuen, kompetenten Partner in Brandenburg. Wie alle angeschlossenen Servicepartner erbringt Dipl.-Inf. (FH) Thomas Schreiber mit seinem Unternehmen “SoftSyncPro“ Service in der Zielgruppe der kleinen- und mittleren Unternehmen im Landkreis Oder-Spree in Brandenburg, ca. 45 Minuten von Berlin entfernt. Der Diplom-Informatiker Thomas Schreiber beherrscht das IT-Thema vollumfänglich von der Optimierung der IT-Firmenlandschaft, Server Management, IT-Sicherheit und natürlich Homeoffice und die Digitalisierung. SoftSyncPro erbringt seinen IT-Service im Umkreis von 50 Kilometern rund...

Gründen in der IT-Branche

IT steht für Jobs mit Perspektive, die IT-Branche wächst kontinuierlich - im Vergleich zu anderen Branchen sogar überdurchschnittlich. Es kommt darauf an welche Richtung man innerhalb der Branche einschlägt. Da gibt es IT-Beratung, die Entwicklung, die Programmierung und andere Fachrichtungen mehr. Für die genannten Richtungen ist es Empfehlenswert entweder ein passendes Studium absolviert zu haben oder wenigstens eine langjährige Erfahrung in diesen Bereichen. Man trifft auf einen, zwar lukrativen, aber auch anspruchsvollen Markt in dem es aber auch einige Konkurrenz gibt. Aber Aufgrund der derzeitigen Wirtschaftskrise...

Das IT-Service-Net und der Datenschutz

Die globalisierte n Welt ist ohne Datenaustausch nicht denkbar. Das ist erstmal schön, denn Wissen und Information sind jedem sofort zugänglich, leider schlummern hier jedoch einige Gefahren. Die eigenen Bankdaten, die eigenen Gesundheitsdaten und sonstige private Informationen sollten überhaupt niemanden zugänglich sein, außer man erteilt ausdrücklich seine Zustimmung. Hier muss man unterscheiden zwischen Datenschutz, Datensicherheit und IT-Security Datenschutz Unter Datenschutz versteht man das Schützen von personenbezogenen Daten. Dies sind alle Daten, die sich auf natürliche Person beziehen. Der Datenschutz dient somit...

IT- Kosten sparen in Coronazeiten

Das IT-Service bietet externe Hilfe bei Einsparung, Rationalisierung und IT-Beratung an. Durch die wirtschaftlichen Folgen der Corona Maßnahmen sind die meisten Unternehmen damit beschäftigt ihre IT-Kosten Management an die veränderten Rahmenbedingungen anzupassen, das heißt zu senken. Alle Kosten auch die der IT-Ausgaben werden, im KMU-Bereich, langfristig reduziert. Für über 80% der Unternehmen besteht die Herausforderung darin, die digitale Transformation voranzutreiben und dabei noch die Kosten unten zu halten. Je ausgereifter die Digitalisierungs-Prozesse sind, desto höhere Einsparungen können realisiert werden. Deshalb...

Ein individueller IT- Service kümmert sich um Bayern

Das bundesweite IT-Service-Net hat wieder einen kompetenten Partner gewonnen die CAX-Service GmbH. Wie die Firmenbezeichnung bereits aussagt, hat der Inhaber Benjamin Brandenbourger sich einen umfassenden IT-Service auf die Fahne geschrieben. Globalisierung und Digitalisierung sorgen für Wachstum der IT-Branche in Deutschland. Die Dienstleistung am Kunden wird deshalb immer wichtiger. Die Digitalisierung und der Digitalpakt sind im vollen Gang, viele arbeiten vom Homeoffice aus, eine neue Erfahrung für Arbeitnehmer. Unter diesen Voraussetzungen betreibt Benjamin Brandenbourger sein Unternehmen CAX-Service GmbH und steht hilfreich...

Ein mobiler IT- Service kümmert sich um Unternehmen im Rhein-Main-Neckar Kreis

Trotz Corona ist die IT-Branche in Deutschland stärker denn je. Globalisierung und Digitalisierung sorgen für Wachstum der IT-Branche in der Bundesrepublik. Deshalb wird die Dienstleistung am Kunden immer wichtiger. Der Digitalpakt steht vor der Tür, viele arbeiten vom Homeoffice aus, eine neue Erfahrung für Arbeitnehmer. Unter diesen Voraussetzungen startete Zakaria Mjallad sein Unternehmen Mifa Tech und steht hilfreich bei diesen und anderen IT-Themen zur Verfügung. Ansässig in Lampertheim/Hessen geht der Wirkungsbereich in den Rhein- Neckar Raum, Rhein-Main und Teile von Rheinland Pfalz sowie bundesweit. Mifa Tech stellt...

Inhalt abgleichen