IT-Service

Auslastung im IT-Support durch clevere Organisation

Das IT-Service-Net sorgt für Sicherheit in der Auftragsvergabe Insgesamt ist die Situation für selbstständige IT-Servicetechniker recht gut. Der Grund ist die Digitalisierung und ständig wachsende, gesetzliche Anforderungen im IT-Bereich. Diese Anforderungen wie die DSGVO muss erfüllt werden sonst droht Ärger, die Digitalisierung versetzt, den der es realisiert, in einen wettbewerbsfähigen Zustand und sollte deshalb auch durchgeführt werden. Dies führt insgesamt zu höheren Anforderungen in der IT-Landschaft der Betriebe. Bessere, schneller Geräte müssen angeschafft werden, die Vernetzung untereinander muss realisiert werden und Sicherheitsaspekte spielen eine deutlich größere Rolle als in der Vergangenheit. Große Betriebe verfügen im allgemeinen über einen Stab von festangestellten IT-Administratoren und Supportern die sich um die Betriebs- IT kümmern. Ergänzt werden diese statischen Aufgaben durch externe Mitarbeiter...

Hemmnisse im IT-Service abstellen und den Service optimieren

Ein Bericht des bundesweiten IT-Service-Net Der Rechner streikt, ärgerlich, aber kein ernstes Problem wir rufen mal schnell beim Servicedesk an. Hier wurstelt man sich zunächst mal durch die Ansageschleife, drücken Sie die 1 wenn nicht drücken Sie die 2 und so weiter. Endlich meldet sich jemand, wenig hilfsbereit, und gibt sein letztes. Da dies aber auch nichts fruchtet vereinbart man einen vor-Ort-Termin der aber eine Weile dauern kann weil man ja überlastet ist. So oder so ähnlich läuft es in vielen Branchen der gutgemeinte Versuch den Kundendienst zu automatisieren geht oft ins Leere. Stellt man das Anwenderproblem und Service gegenüber muss man bedenken dass Einsparungen relativ sind. Vielleicht spart das Unternehmen beim Serviceaufwand, wenn das Problem beim Anwender nicht schnell abgestellt wird kann der Schaden insgesamt größer sein. Sparen ist gut aber nicht alles Im Zeitalter der Digitalisierung hängt alles von der Funktionsfähigkeit...

Proservia setzt für sein Partner-Ökosystem auf maincubes

Frankfurt am Main, 28.08.2019 – Proservia, die IT-Services-Marke des Personaldienstleisters ManpowerGroup, hat sich für seine lokalen Infrastrukturdienste für den europäischen Rechenzentrumsbetreiber maincubes als Colocation-Partner entschieden. maincubes betreibt derzeit zwei hochsichere und hochverfügbare Rechenzentren in Europa – in Frankfurt (FRA01) und Amsterdam (AMS01). „Proservia will für seine Kunden mit einem zukunftsorientierten Partner-Ökosystem die Herausforderungen ihrer digitalen Transformation ganzheitlich unterstützen. Für lokale Infrastrukturdienste setzen wir dabei auf unsere Partnerschaft mit maincubes, die mit ihrem äußerst modernen und hochsicheren Rechenzentrumsansatz für die zunehmend komplexeren IT-Anforderungen gewappnet sind. Gleichzeitig können sie ihren Kunden mit Proservia Mehrwertleistungen in Form von Managed Services, Beratung oder IT Projekten anbieten“, sagt Wolfgang Dillmann, Portfolio & Solutioning...

Mit dem IT-Service-Net der beruflichen Krise zuvorkommen

Oder einfach einen funktionierenden Plan B entwickeln, denn Krisen beherrscht man am besten indem man Ihnen zuvorkommt ! Leider wird sich der Arbeitsmarkt in Deutschland nicht mehr so dynamisch entwickeln wie wir es aus der Vergangenheit gewohnt waren. Grund ist die bevorstehende Wachstumskrise die zu Entlassungen führen kann. Keine schönen Aussichten, hat man doch seine Perspektiven geplant und alles dahingehend ausgerichtet. Noch ist es nicht soweit der Sommer 2019 war ruhig und vom Klima her erträglich. Aber der kommende Herbst wird möglicherweise der Beginn einer wirtschaftlichen Talfahrt sein. Man sollte deshalb seinen...

Das IT-Service-Net und die Deutsche Datenschutzhilfe e.V. arbeiten zusammen

Das IT-Service-Net ist ein bundesweiter Serviceprovider und beschäftigt sich mit der IT-Unterstützung von kleinen- und mittleren Unternehmen. Diese KMU ’s haben Hilfe nötig denn sie müssen, wie große Betriebe auch, den Sprung in die Digitalisierung schaffen. Die Zusammenarbeit mit der Datenschutzhilfe ergibt eine optimale Unterstützung für die IT-Service-Partner des Netzes. Leider ist dieser Weg mühsam und schwer Neben den Standardanforderungen wie eine leistungsfähige IT-Landschaft, motiviertes Personal und der Wille zur Veränderung lauern einige Gefahren auf diesem Weg die nicht erkannt- oder nicht ernstgenommen werden....

IT-Security als Mission: Kooperation zwischen Panda Security und dem bundesweiten Netzwerk IT-Service-Net

Gemeinsam IT-Sicherheit optimieren und Unternehmen vor Angriffen schützen – das ist das Ziel der Zusammenarbeit zwischen dem Lösungsanbieter Panda Security und IT-Service-Net als ausführender Vor-Ort-Service. So bietet der Verbund von IT-Dienstleistern IT-Service-Net seinen Partnern und Kunden ab sofort die maßgeschneiderten Sicherheitslösungen des spanischen Security-Experten Panda an. Darunter sowohl die fortschrittliche Antivirussoftware „Panda Dome“ – für unsere Home-User – als auch die Unternehmenslösung „Panda Adaptive Defense 360“ mit ausgefeilten Schutz-, Analyse- und Reporting- Möglichkeiten inklusive...

Das bundesweite IT-Service-Net hilft Startups auf die Beine

Seit 2005 gibt es ein Netzwerk für Existenzgründer und Selbständige in der IT Branche. Unter dem Motto “Selbstständig aber nicht allein“ werden Einzelkämpfer, Freelancer und Existenzgründer in das Netz integriert. Durch die Vermittlung von Serviceaufträgen werden die Erfolgsaussichten am Markt erheblich verbessert. Durch die Zusammenarbeit entsteht ein virtuelles Systemhaus zum Vorteil der Beteiligten im Netz wie IT-Auftraggeber, Auftragnehmer und sonstige Kooperationen. Die Gründerszene in Deutschland. Früher gab es einfach nur Existenzgründer die ihre Chance in der Selbstständigkeit gesucht haben. Eine Untersuchung...

Unser IT-Service-Net Partner im Raum Osnabrück

Oliver Dohm betreibt sein Serviceunternehmen Dohm IT-Service eigentlich in Neuenkirchen im Süden von Niedersachsen. Damit reicht sein Einsatzgebiet unter dem Motto „Sofort vor Ort“ bis in den Norden von NRW. Die ständige IT Weiterentwicklung, wachsende Sicherheitsprobleme und die bevorstehende Digitalisierung macht es erforderlich einen zuverlässigen IT-Service im Zugriff zu haben! Neben seiner Qualifikation als Fachinformatiker verfügt der Inhaber Oliver Dohm über ein umfangreiches und erprobtes Fachwissen um IT-Service in der Zielgruppe der kleinen- und mittleren Unternehmen zu erbringen. Oft reicht das reine IT-Wissen...

Unser IT-Service-Partner für Rheinland-Pfalz

Sofort vor Ort Das bundesweite IT-Service-Net hat einen erfahrenen Partner in Rheinland-Pfalz Thorsten Kasel. Mit seinem IT-Serviceunternehmen „KASEL iT“ bedient er seine Kunden, weit über den Sitz seines Unternehmens in Speicher (Eifelkreis Bitburg-Prüm) hinaus. Die IT-Branche befindet sich seit Jahren im Aufwind. Wachstumsfaktor ist die zunehmenden Bedeutung des Internets und die rasante Digitalisierung der Arbeitswelt. Dieser ständige Wandel macht es Unternehmen schwer, sich auf ihr eigenes Kerngeschäft zu konzentrieren. Das Ziel von KASEL iT ist es, der Zielgruppe von kleinen- und mittleren Unternehmen einen Rundum-Sorglos...

Unser IT-Service-Net Partner an der Ostsee

Sofort vor Ort: Das Lübecker Unternehmen IT-Service-Kaben versorgt Lübeck und das Norddeutsche Umland mit professionellen IT-Dienstleistungen. Aufgrund der sich ständig fortschreitenden Entwicklung der Informationstechnologie ist es gut einen Fachmann in der Nähe zu haben. Neben seiner Meisterqualifikation verfügt der Inhaber Udo Kaben über ein umfangreiches und erprobtes IT-Fachwissen um seine Zielgruppe kleine- und mittlere Unternehmen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Als Partner des IT Service Net, einer bundesweiten Vernetzung, bietet er darüber hinaus Systemhausmöglichkeiten, von denen seine Kunden profitieren. Gerade...

Inhalt abgleichen