IBM

HENDRICKS, ROST & CIE. kooperiert mit Jedox AG

Düsseldorf, 15. März 2018. Die Managementberatung HENDRICKS, ROST & CIE. hat einen neuen Technologiepartner: Seit Anfang 2018 arbeitet die Gesellschaft aus Düsseldorf mit der Jedox AG zusammen. Das Freiburger Unternehmen bietet eine leistungsstarke Software für die Erstellung von Business Intelligence- und Performance Management-Lösungen. Die Software wird in über 120 Ländern und in 23 Sprachen genutzt – von Konzernen wie Allianz und Unilever, aber auch von Mittelständlern wie dem Logistikdienstleister Geis. „Als Planungsexperten sorgen wir für bessere Entscheidungen unserer Kunden. Mit Jedox haben wir nun eine weitere exzellente Technikbasis, die dieses Ziel unterstützt und uns zudem neue Projekte sowie Marktsegmente erschließt“, erläutert Jürgen Rost, Geschäftsführer von HENDRICKS, ROST & CIE (HRCIE). Firmen profitieren von verlässlicher Datenbasis Wer sich Wettbewerbsvorteile sichern möchte, muss auf Veränderungen...

IfKom: Cyber-Gefahren steigen - IT-Sicherheit erhöhen!

Mit zunehmender Vernetzung und Abhängigkeiten von Informations- und Kommunikationstechnik appelliert IfKom e. V. an Unternehmen und Behörden, noch stärker auf IT-Sicherheit zu achten. Angesichts zunehmender Vernetzung und Abhängigkeiten von Informations- und Kommunikationstechnik appelliert der Verband der Ingenieure für Kommunikation ( IfKom e. V. ) an Unternehmen und Behörden, noch stärker auf IT-Sicherheit zu achten. Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen sind gefährdet, große Unternehmen treffen häufig umfangreichere technische und organisatorische Vorsorge und schulen ihre Mitarbeiter systematisch. Die IfKom fordern angesichts der zunehmenden Angriffe auf IT-Infrastrukturen eine höhere Sensibilität im Sicherheitsdenken. Dazu gehören auch Aufklärungskampagnen für die Bürger. Die Gefahr lauert bereits beim ungesicherten WLAN-Netzwerk zu Hause oder bei Einkäufen und Bankgeschäften mit dem Smartphone, die unterwegs...

SIEVERS-GROUP verantwortet deutschlandweiten Rollout FrieslandCampina Germany: verbesserte Planungsprozesse mit IBM-Business-Ana

Präziser Forecast für den Absatz von Landliebe, Puddis und Co.: Beim Thema Business Intelligence (BI) setzt FrieslandCampina Germany, ein Tochterunternehmen des multinationalen Molkereiunternehmens Royal FrieslandCampina, ab sofort auf die SIEVERS-GROUP. Das IT-Architekturhaus hat für alle deutschen Standorte der Molkereigenossenschaft die Planungssoftware IBM® Cognos® TM1 implementiert und die Lösung an das bestehende SAP-System angebunden. Das Ergebnis ist eine zentrale Controlling-Plattform für Planung und Reporting, die aus SAP permanent mit aktuellen Daten gespeist wird. FrieslandCampina Germany profitiert von genaueren Absatzprognosen und einer verbesserten Planbarkeit der Geschäftsprozesse. Im Bereich der nachhaltigen Molkereiprodukte steht der Name FrieslandCampina weltweit für eine breite Angebotspalette von mehr als 30 Marken, die in über 100 Abnehmerländern vertrieben werden. Dabei wird das Unternehmen in einem gewissen Maße...

Kaffee Partner setzt auf SIEVERS-GROUP - Kein Kaffeesatzlesen: effizientere Analyse von Kundendaten für mehr Kundenbindung

Die Stärkung der Zielgruppenorientierung und die Verbesserung der Umsatzraten – das waren die ausschlaggebenden Gründe für die Einführung einer Business-Analytics-Lösung bei der Kaffee Partner Ost-Automaten GmbH. Mit SNC/Control der SIEVERS-GROUP, einem System auf Basis von IBM® Cognos® Business Intelligence, kann das Unternehmen jetzt große Mengen an Kundendaten effizient analysieren. So erreicht Kaffee Partner größtmögliche Transparenz bezüglich der Einkaufsgewohnheiten von mehr als 70.000 Kunden. Das Unternehmen erkennt Vertriebschancen jetzt besser und kann dadurch den Zeit- und Kostenaufwand im Vertrieb und im Marketing...

16.05.2014: | | |

Firmendaten sicher mobil nutzen

Cobago hat seinen Fokus auf der Bereitstellung von Lösungen für eine sichere mobile und verteilte IT. Mit eigenen Anwendungen und Integrationsdienstleistungen ermöglicht es das Unternehmen, Firmendaten vertrauenssicher mobil zu nutzen sowie die damit zusammenhängenden Prozesse einfach zu organisieren. IBM Worklight ist eine Betriebs- und Entwicklungsumgebung für universelle mobile Anwendungen und bietet damit die Basis für eine langfristige Mobility-Strategie. Die Plattform ermöglicht die HTML5-basierte Erstellung, Ausführung und Verwaltung hybrider und nativer mobiler Applikationen. Für IBM Worklight Anwender entwickelt...

„Industrie 4.0 macht neue Fertigungsszenarien vorstellbar“, sagt Prof. Dr.-Ing. Reiner Anderl

Insider: Stehen wir vor einer neuen industriellen Revolution? Prof. Dr.-Ing. Reiner Anderl: Technologiesprünge – denken Sie nur an Dampfmaschinen, elektrische Energie oder Elektronik – haben die Arbeitswelt in der Vergangenheit stets stark verändert. Mit geringerem Aufwand ließen sich mehr Güter bei höherer Qualität herstellen. Aktuell stehen wir an einem neuen Wendepunkt: Informations- und Kommunikationstechnologie, Automatisierungstechnik und Produktionstechnik haben sich dynamisch entwickelt, jetzt verbinden sich die Technologien und schaffen ganz neue Chancen für die Industrie. Revolution? – Die Folgen kann man noch...

Integrata AG und Global Knowledge Corporation geben richtungsweisende Kooperation bekannt

Strategische Allianz für marktführende Qualifizierungslösungen in Deutschland Wokingham/Stuttgart – 30.01.2014 Integrata AG, das führende deutsche Full Service Trainingsunternehmen, und Global Knowledge Corporation, der weltweit führende Anbieter für IT-, Business Skills- und Best Practice Trainings, haben eine strategische Allianz für marktführende Trainingslösungen in Deutschland geschlossen. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit wird das Seminarangebot der Integrata im Offenen Seminarbereich und für Inhouse Seminare erweitert und um ein zusätzliches Portfolio an Qualifizierungsleistungen ergänzt. Integrata nimmt die...

Q!kom und ULC gemeinsam für den OnTime Gruppenkalender

Mehr Vielfalt in der Kundenbetreuung: Die ULC Business Solutions in Dresden ist Q!koms neuer Partner für den OnTime Gruppenkalender. Die ULC bietet Dienstleistungen rund um die Themen Social Business, Formular- und Prozess-Management, Mobile Solutions, Dokumentenmanagement und IT-Sicherheit. Q!koms Schwerpunkt ist IBM Notes/Domino, der Leitgedanke für die Kunden ist: „Notes besser nutzen – Prozesse optimal unterstützen“. Die ULC wird in den nächsten Monaten mit der Datafino GmbH aus Dresden und GABO aus München zusammengehen. Alle drei Unternehmen bringen ihre speziellen Fähigkeiten in die neue Gesellschaft ein, die dadurch...

GABO, ULC und datafino fusionieren zu führendem Collaboration und BI-Spezialisten

Dresden/München, 18. Oktober 2013 - Unter dem Namen GABO Gesellschaft für Ablauforganisation, Informationsverarbeitung und Kommunikationsorganisation mbH & Co. KG werden ab sofort die Kompetenzen von drei bislang eigenständigen Anbietern gebündelt. Neben der Firma GABO selbst zählen dazu auch datafino sowie ULC Business Solutions. Alle drei Unternehmen bringen ihre eigenen speziellen Fähigkeiten in die neue Gesellschaft ein, die dadurch zu einem der führenden IT-Beratungshäuser für Collaboration und Zusammenarbeit, Big Data, Daten-Management sowie Business Intelligence (BI) wird. Bereits seit vielen Jahren sind die drei Unternehmen,...

Happy Sys-Admin-Day!? Oder: Warum IT-Mitarbeiter selten Zeit für Neue Systeme haben

Über Sätze wie „Hilfe, ich habe das Internet gelöscht!“ oder Anekdoten wie über den „anykey“, der sich nirgends auf der Tastatur befindet, schmunzeln wir heute nur noch ab und zu. Denn in deutschen Unternehmen kann man inzwischen Computer. Dennoch geht und ging es nicht ohne sie, die Systemadministratoren. Die Kollegen, die – um Geschäftsabläufe nicht zu stören – neue Server nachts in Betrieb nehmen. Die Kollegen, die – werden sie angerufen – im Idealfall wie die bezaubernde Jeannie mit einem kurzen Augenzwinkern, Computerprobleme in sämtlichen Abteilungen beheben. Da bleibt die eigentliche Arbeit auch gerne Mal...

Inhalt abgleichen