Hybris

Smart Commerce schließt sich mit dem SAP Hybris Experten niin zusammen

01.12.17, Jena/Leipzig - Smart Commerce SE und niin GmbH geben den Zusammenschluss der beiden Unternehmen bekannt. niin Chef Ingo Körber wird zum Vorstand bei Smart Commerce berufen. Mitte 2017 startete Smart Commerce die Produkterweiterungsstrategie mit Dienstleistungen auf einer weiteren marktführenden eCommerce Plattform. Die Wahl fiel auf SAP Hybris, da internationale Analysten Hybris als technisch führend sehen; die Forrester Wave™ „B2B Commerce Suites For Midsize Organizations“ (Q3 2017) bezeichnet SAP Hybris als „Leader“. Der Zusammenschluss mit niin ermöglicht Smart Commerce technische Exzellenz bei Intershop Implementierungen sowie auch für SAP bei Hybris Dienstleistungen. Beide Plattformen bauen auf Java Technologien auf. In Kombination der Hybris Expertise von niin und der methodischen Exzellenz von Smart Commerce wurde als erster Schritt die „Smart eCommerce Implementation“ in der Version „SeCI for Hybris“...

aspaNETCONOMY: SAP Partners NETCONOMY and ASPA Consulting join forces

Madrid, October 11, 2017 The SAP® Hybris®-specialists enter a strategic partnership and establish a joint venture, aspaNETCONOMY, located in Madrid, Spain. Coup within the central European SAP® Hybris®-Eco System: The renowned IT-specialist NETCONOMY further expands dynamically and founds a joint venture with its Spanish partner ASPA Consulting. Core business of the newly formed company aspaNETCONOMY will be the development of international markets with cutting-edge and industry specific SAP Hybris Omnichannel solutions. “We have taken the opportunity to enter into a strategic alliance with a strong partner in the Iberic area”, states Martin Barzauner, CEO NETCONOMY. Along with more than fifteen years of experience in SAP Hybris, the Software and Consulting specialist will offer its profound Sales- and Marketing Know How in the joint venture. “This is an ideal opportunity to position ourselves as a leading SAP® Hybris® Partner...

aspaNETCONOMY: NETCONOMY und ASPA Consulting gründen Joint Venture

Graz/Madrid, 20.10.2017 SAP® Hybris®-Spezialisten begründen strategische Zusammenarbeit in Form eines gemeinsamen Tochterunternehmens, der aspaNETCONOMY, mit Sitz in Madrid, Spanien. Coup innerhalb des zentraleuropäischen SAP® Hybris®-Eco Systems: Der renommierte IT-Spezialist NETCONOMY expandiert weiter dynamisch und gründet ein Joint Venture mit seinem spanischen Partner ASPA Consulting. Das Kerngeschäft wird künftig in der Bearbeitung internationaler Märkte mit state-of-the-art-SAP® Hybri®s Omnichannel-Lösungen liegen. "Mit diesem Schritt haben wir die Chance ergriffen, einen strategischen Schulterschluss mit einem starken Partner im iberischen Raum einzugehen", so NETCONOMY-CEO Martin Barzauner. Neben seiner mehr als 15-jährigen Erfahrung mit SAP Hybris wird der Software- und Consulting-Spezialist sein profundes Vertriebs- und Marketing-Know How in das Joint Venture einbringen. Gleichzeitig profitiere man von neuen Wachstumsmöglichkeiten...

Erfolgreiche Finanzierungsrunde für eProcurement-Spezialisten

Stuttgart, Juni 2015. Dank zahlreicher Neukunden, strategischer Partnerschaften und Bestandskundenerweiterungen kann Onventis auf ein sehr erfolgreiches und positives Geschäftsjahr 2014 zurückblicken. Mit dem erfolgreichen Abschluss der Finanzierungsrunde im März 2015 gewinnt die Onventis GmbH zwei neue Investoren, die von der Expansionsstrategie des führenden eProcurement-Anbieters und Cloud-Pioniers überzeugt sind. Seit der Entwicklung der Cloud-Lösung TradeCore im Jahr 2000 gehört die Onventis GmbH weltweit zu den führenden Providern von eProcurement-Systemen und ist Teil der Initiative Cloud Services Made in Germany für...

eProcurement-Erweiterung für hybris schafft durchgehende E-Commerce-Prozesse im B2B

Stuttgart, 17. April 2015. B2B-Händler müssen ihren Geschäftskunden durchgängige eProcurement-Prozesse bieten. Mit der neuen TradeCore Procurement Extension für hybris hat Onventis mit seiner Cloud-Procurement-Plattform TradeCore nun den Status hybris Extend Partner erhalten. Damit zeichnet hybris Hersteller aus, deren Lösungen eine nahtlose Integration zu hybris vorweisen können und eng mit dem weltweit führenden Omnichannel-Spezialisten zusammenarbeiten. Laut einer internationalen Studie zählen 42 Prozent der Ver- und Einkäufer die Integration von B2B-Webshops in angebundene Backend-Systeme zu den wichtigsten Funktionen...

Fressnapf steigt in den Cross-Channel-Handel ein

München, März 2015 – Innerhalb der letzten 25 Jahre entwickelte sich Fressnapf von einem Markt in Deutschland zu einem weltweit agierenden Händler für Tiernahrung und Zubehör mit rund 1.300 Fachmärkten in zwölf europäischen Ländern und mehr als 10.000 Beschäftigten. Mit Unternehmen und Geschäftsvolumen wuchsen auch die Anforderungen an die Prozesslandschaft. Zusammen mit KPS als Implementierungspartner gelang es Fressnapf in kurzer Zeit, eine neue IT-Infrastruktur basierend auf dem Lösungsportfolio SAP for Retail einzuführen, die Geschäftsprozesse an die Unternehmensgröße anzupassen und damit die Grundlage für Omnichannel-Angebote...

In 130 Ländern auf 5 Kontinenten: Die neue Online-Präsenz von PALFINGER

«Eine Website» heisst für die Palfinger-Gruppe, über fünf Kontinente in mehreren Sprachen einheitlich online präsent zu sein und an jedem Ort die richtigen Produktinformationen auszuliefern. Unic hat für PALFINGER einen globalen Online-Auftritt konzipiert und umgesetzt: Eine mehrsprachige Präsenz in 130 Ländern, hinter der ein ein Product Information System nahtlos mit dem CMS zusammen arbeitet. Mit der Anbindung von hybris als PIM und Sitecore als CMS hat PALFINGER auf eine zukunftssichere Lösung gesetzt. Je nach Land werden die richtigen Produktdaten ausgeliefert und die ganze Umgebung ist für die Anbindung weiterer ERP-Systeme...

Manor erweitert den Online-Shop um den Bereich Mode und optimiert die Prozesse

Manor.ch wurde um ein umfangreiches Fashion-Sortiment erweitert. Die E- Commerce-Lösung von Unic ist State-of-the-Art und erfüllt die hohen Kundenansprüche im Fashion-Bereich. Die Prozesse für die Produktpflege sowie das Lager- und Retourenmanagement wurden überarbeitet und die Arbeitsaufwände minimiert. Neuer Shop mit optimierten Prozessen Manor expandiert im Web: Der Online-Shop wird erweitert und präsentiert neu Mode und Acccessoires für Damen, Herren und Kinder. Unic hat Manor bei dieser Erweiterung unterstützt und den Webauftritt visuell und funktional überarbeitet. Dabei wurden die Prozesse zur Sortimentspflege...

UBS KeyClub: Neuer Shop mit elektronischen Loyalty Points

Unic realisiert einen Online-Shop für den UBS KeyClub: den KeyClub eStore. Die Loyalty-Punkte können neu elektronisch eingelöst werden. UBS steigert damit die Attraktivität ihres Kundenbindungsprogrammes deutlich. UBS lanicert neu einen Online-Shop für das Kundenbindungsprogramm UBS KeyClub. Im von Unic realisierten Shop können UBS-Kunden zwischen Prämien von mehr als 15 Partnerunternehmen auswählen und ihre Loyaltypunkte (KeyClub-Punkte) direkt elektronisch einlösen. Ergänzend besteht die Möglichkeit, mit Gutscheinen in Papierform oder Kreditkarte zu bezahlen. Für eine optimale Benutzerfreundlichkeit wurde der Zugang...

Unic eröffnet Standort in München

Mit München eröffnet der E-Business-Dienstleister Unic seinen siebten Standort in Europa. Die neue Niederlassung ist nach Karlsruhe der zweite Standort in Deutschland. "Mit dem Office München können wir eine noch bessere Betreuung von Kunden im süddeutschen Raum gewährleisten und unsere Attraktivität als Arbeitgeber steigern", so Maximilian Plank, Managing Director von Unic Deutschland. Unic entwickelt anspruchsvolle E-Business-Lösungen für Mittel- und Grossunternehmen. Zu den namhaften deutschen Kunden aus Handel und Industrie zählen die HORNBACH-Baumarkt AG, Audi AG und 3M Deutschland GmbH. Mit der Eröffnung der Münchner...

Inhalt abgleichen