Home-Office

Lebewohl, Großraum: Die Präsenzkultur hat bald ausgedient

Polycom-Umfrage zeigt Vor- und Nachteile flexibler Arbeitsmodelle HALLBERGMOOS – 6. April 2017: Arbeitnehmer und Arbeitgeber profitieren gleichermaßen, wenn sich Unternehmen von klassischen Arbeitsmodellen verabschieden. Das zeigt die aktuelle Studie im Auftrag von Polycom, Inc., einem weltweit führenden Anbieter von Voice-, Video- und Content-Collaboration-Lösungen. Für die Erhebung wurden rund 25.000 Erwachsene in zwölf Ländern befragt, darunter 2.015 aus Deutschland. Angetrieben von globaler Konkurrenz, immer kürzeren Innovationszyklen und dem digitalen Wandel sehen sich immer mehr Unternehmen damit konfrontiert, alte Arbeitsmuster zu überdenken. Den Wettbewerb um begehrte Talente entscheiden häufig diejenigen für sich, die ihren Mitarbeitern mehr Freiräume bieten. Mehr Produktivität und höhere Lebensqualität Die Zahlen sprechen für sich: Dürfen Arbeitnehmer in Deutschland entscheiden, von wo aus sie ihre beruflichen Aufgaben...

Thomas Filor über typische „Ami-Immobilien“

Warum McMansion die typische „Ami-Immobilie“ symbolisiert Magdeburg , 19.09.2016.„Nach wie vor bauen die US-Amerikaner sehr große Immobilien. Schaut man sich diese Häuser an, scheint es fast so, als hätte es die Immobilienkrise gar nicht gegeben“, erzählt Immobilienexperte Thomas Filor aus Magdeburg. Jene Immobilien haben sogar einen Namen: McMansion. Dieses Wort hat sich in den USA mittlerweile zu einem Schimpfwort manifestiert, wenn es um viel zu große Immobilien ohne einen architektonischen Stil geht. In den 1980er-Jahren galt die McMansion als typische Immobilie für die obere Mittelschicht und galt als schicker Mittelweg für die Leute, die sich keine Gated Community mit Sicherheitspersonal leisten konnten. Es war ein Symbol für den amerikanischen Traum, ein Statement an Bekannte und Nachbarn. „Doch in den vergangenen Jahrzehnten hat sich vieles auf dem US-Immobilienmarkt verändert nicht zuletzt wegen der Immobilienkrise von...

Interflex engagiert sich am Earth Day 2016

Stuttgart, 22.04.2016 – Bereits zum 46. Mal findet der Earth Day in über 190 Ländern statt. Der weltweite Umweltaktionstag macht auf das Thema Umweltschutz aufmerksam und schärft zudem das Bewusstsein für die wachsenden Probleme der Luft-, Wasser- und Bodenverschmutzung. Auch die Mitarbeiter der Interflex Datensysteme GmbH & Co. KG aus Stuttgart wollen ein Zeichen setzen und beteiligen sich am diesjährigen Earth Day. Gerade in Stuttgart ist die Umweltbelastung, die durch die Emissionen des Straßenverkehrs verursacht wird, ein großes Thema. Schließlich drohen dem Land von der EU verordnete Strafzahlungen aufgrund des seit Jahren zu hohen Feinstaubwerts. Um nun die Luft- und somit auch die Lebensqualität in Stuttgart zu verbessern, wird seit Januar 2016 der Feinstaub-Alarm ausgelöst. Die Ziele dahinter: weniger Staus, weniger Schadstoffe in der Luft und weniger Lärm. Besonders an diesen Tagen appellieren die Behörden an die Bevölkerung...

Der Arbeitsplatz der Zukunft erfordert klare Regeln

Geschäftsmails zuhause auf dem Sofa checken, Projekte vor Ort beim Kunden planen oder doch klassisch im Büro mit den Kollegen arbeiten? Immer mehr Arbeitnehmer in Deutschland nutzen die Freiheit des mobilen Arbeitens. Für sie kann es eine Hilfe sein, um Familie und Job unter einen Hut zu bringen. Aber die zeitliche und räumliche Mobilität hat auch ihre Tücken. Arbeitgeber sollten ein paar klare Regeln einhalten, um Verstöße gegen das Arbeitsrecht, das Arbeitszeitrecht, Burn-Out und soziale Vereinsamung der Mitarbeiter zu vermeiden. Hier ist die Personalabteilung gefragt. Es sollen Richtlinien entwickelt werden, die dabei helfen...

Unflexibel in ihrem derzeitigen Job mit Kindern – Ihre Chance: PC Job von zu Hause aus

Was können Frauen tun, die in der „Kinderfalle“ stecken und „unflexibel“ für den Arbeitsmarkt sind? Arbeiten Sie von zu Hause aus bei freier Zeiteinteilung, dann wenn ihre Kinder in der Schule oder Kita sind. Wir sind Partner eines deutschen mittelständigen Unternehmens in der Branche Gesundheit, Fitness, Wellness und Beauty mit 20jähriger Erfährung und internationaler Anerkennung der Produkte. Bei Vorhandensein von PC oder ähnlichem, Internet und Festnetz bauen Sie sich ihr eigenes leistungsbezogenes Einkommen auf. Fähigkeiten wie Motivation, Fleiss und Ehrgeiz sollten sie neben Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft...

Studie zeigt: Unternehmen sind nicht auf mobiles Arbeiten vorbereitet

(ddp direct)Citrix Systems hat die Ergebnisse einer weltweit durchgeführten Umfrage vorgestellt, die beleuchtet, inwiefern mobile Endgeräte für Konsumenten im Zuge der Nachfrage nach flexibleren Arbeitsmodellen Einzug in die Arbeitswelt halten. Sie wurde im Auftrag von Citrix Systems von den Marktforschungsunternehmen YouGov und Research Now zwischen Mai und August 2011 unter mehr als 1.100 Senior Executives und IT-Managern in Australien, Frankreich, Deutschland, Großbritannien und den USA durchgeführt. Die Studie zeigt, dass gerade kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) zunehmend dem Druck ausgesetzt sind, ihren Mitarbeitern...

Autofreier Tag 2011: Auch ohne Anfahrt voll einsatzbereit

(ddp direct) Göppingen, 22.09.2011 Ein ungewohntes Bild zeigt sich heute in vielen Innenstädten: Anlässlich des Autofreien Tages sind Menschen weltweit dazu aufgerufen, ihr Auto stehen zu lassen und stattdessen das Fahrrad oder öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen. Ziel der Aktion ist es, Bürgern das Erlebnis einer auto- und abgasfreien Innenstadt zu ermöglichen und den Sinn alternativer, umweltverträglicher Verkehrskonzepte aufzuzeigen. Auch außerhalb solcher Aktionstage lassen sich viele zeitaufwändige und kostspielige Fahrten relativ einfach vermeiden. Möglich wird dies beispielsweise durch die Nutzung moderner IT-Lösungen...

Ein Fall für Zwei: Microsoft Office 2010 und Microsoft Share Point 2010

Die mcbs Systemhaus GmbH deckt auf: Optimale Kombination von Microsoft Office 2010 und Microsoft SharePoint 2010 - mit Microsoft SharePoint 2010 bietet der Softwaregigant die Business-Plattform für effektive und effiziente Zusammenarbeit im Unternehmen und im Web. München, 1. Juni 2010 Absolut neu auf dem Softwaremarkt sind Microsoft Office 2010 und Microsoft SharePoint 2010. Und in Kombination scheinen beide Produkte unschlagbar. Neue und leistungsstarke Features bietet Microsoft Office 2010 dem Benutzer. Die Analyse, Verwaltung, und Weitergabe von Daten und Informationen werden einfach schneller. Das Ergebnis ist effektive...

Mit toplink kostenlos virtuelle Telefonanlage testen

Die PBX-Zukunft ist VoIP (leanpress) Darmstadt/Karlsruhe. toplink bietet Interessenten die Möglichkeit, unter www.toplink.de die Vorteile und Funktionalitäten einer virtuellen Telefonanlage (PBX) ausgiebig selbst zu testen. Der Demozugang zur Voice over IP-Anlage ist in wenigen Sekunden eingerichtet. toplink zeigt hier, dass bei einer virtuellen Telefonanlage nicht auf den gewohnten Komfort verzichtet werden muss. Ganz im Gegenteil. Hier kann jeder selbst erleben, wie leicht es ist, online Nebenstellen einzurichten oder Rufgruppen festzulegen. Über 150 weitere Funktionen können online getestet werden. Kommunikationsexperten...

Virtuelle Telefonanlage ersetzt bisherige Systeme

Modernste Telekommunikation weltweit nutzen (leanpress) Darmstadt/Karlsruhe. Flexibilität und Sicherheit bei gleichzeitiger Reduzierung der Kosten sind in der Unternehmenskommunikation heute die wichtigsten Faktoren. toplink bietet Betrieben deshalb eine weltweite Kommunikationslösung an, für die lediglich ein Breitband-Internetzugang die einzige Voraussetzung ist. Die Teilnehmer können so von jedem Standort aus die Vorzüge der günstigen Internettelefonie (VoIP), gekoppelt mit allen Vorzügen einer modernen Telefonanlage nutzen. Besonders Unternehmen mit Außendienst, Zweigstellen, Home-Offices und ständig wechselnden Einsatzorten...

Inhalt abgleichen