Hochbau

Sehr gut dotierter Job: Bauleiter (m/w/d) im Hochbau in Berlin oder Wiesbaden

Die ARIKON Hoch- und Ingenieurbau GmbH besetzt im Frühjahr 2022 eine gut dotierte Vollzeitstelle als Bauleiter (m/w/d) in Berlin oder Wiesbaden. Interessant für Bauingenieure, Techniker oder Meister. Für Bauingenieure, Techniker und Meister im Hochbau bietet die ARIKON Hoch- und Ingenieurbau GmbH im Frühjahr 2022 eine Vollzeitstelle als Bauleiter (m/w/d) im Hochbau / Roh- und Schlüsselfertigbau in Berlin oder Wiesbaden . Die Stellenausschreibung richtet sich an erfahrene Fachkräfte, die sich beruflich verändern oder neu orientieren wollen. Diese Pressemitteilung informiert über das Unternehmen sowie die Anforderungen, Möglichkeiten und Vorteile der Stelle. Am Ende findet der Job-Interessent den Link zur detaillierten Stellenbeschreibung. Über den Arbeitgeber Die ARIKON Hoch- und Ingenieurbau GmbH mit ihrer Zentrale in Berlin sowie Niederlassungen in Hamburg bzw. Cottbus gehört zur ARIKON-Gruppe und bietet bundesweit Lösungen...

Bims schützt im Brandfall

Eigenheim: Hoher baulicher Brandschutz mit Leichtbeton-Mauerwerk aus Bims Jedes Feuer in den eigenen vier Wänden stellt eine potentielle Gefahr für die Bewohner dar. Umsichtige Bauherren berücksichtigen dies bereits bei der Planung des Eigenheimes und legen Wert auf wirksame Brandschutzmaßnahmen. Eine gute Lösung ist der Einsatz massiver Leichtbetonwände aus Bims: Aufgrund seiner mineralischen Beschaffenheit gilt der Baustoff Leichtbeton als "nicht brennbar" und bietet damit im Ernstfall den nötigen Schutz. So hält das massive Mauerwerk den Flammen lange stand und gibt allen Bewohnern genügend Zeit, das Gebäude unbeschadet und sicher zu verlassen. Ob durch menschliches Fehlverhalten oder defekte Elektrogeräte - ein Brand ist in den eigenen vier Wänden schnell entfacht und ohne Mithilfe der Feuerwehr oft nicht mehr aufzuhalten. Laut Angaben des Institutes für Schadenverhütung und Schadenforschung (IFS, Kiel) werden vor allem Alltagsrisiken...

Baulicher Schallschutz nach höchsten Standards

Broschüre von KLB Klimaleichtblock beleuchtet neue DIN 4109-5 und deren erhöhte Anforderungen Angepasste oder gänzlich neue Normen bestimmen den Berufsalltag von Architekten und Fachplanern. So wurden nun auch die erhöhten Anforderungen an den baulichen Schallschutz im Hochbau überarbeitet - im Rahmen der DIN 4109-5. Diese gilt seit August 2020 und löst seitdem das bisherige Beiblatt 2 ab. Wie sich der Schallschutz nach den neuen Vorgaben intelligent planen und umsetzen lässt, beleuchtet die aktualisierte Broschüre "Massives Plus an Schallschutz" des Leichtbeton-Herstellers KLB Klimaleichtblock (Andernach, Rheinland-Pfalz). Dabei gibt sie Planern einerseits Kennwerte zum Direktschalldämm-Maß für die maßgeblichen KLB-Mauersteine an die Hand. Zum anderen erläutert sie an zwei konkreten Objektbeispielen detailliert die rechnerischen Nachweise für den erhöhten Schallschutz. Damit dient die Infoschrift als praxisorientiertes Nachschlagewerk. Der...

Die Zukunft des Eigenheims - Wie Technik alles verändert

Viele Menschen beschäftigen sich im Laufe des Lebens damit, ob und wie sie ein Eigenheim errichten. Allen ist bewusst, dass das mit hohen Kosten verbunden ist. Erste Idee, konkretere Planungen, Architekten, Ingenieure, Bauarbeiter, Materialien – all das führt zu einer Summe, die die meisten Menschen über Jahrzehnte abbezahlen. Der Gegenwert ist natürlich erheblich. Schließlich erhält man eine Bleibe und wird zum Eigentümer, der keine Miete zahlt. Außerdem ist es natürlich auf Dauer eine gute Kapitalanlage Immobilien zu besitzen. In der heutigen Zeit macht die Technik so enorme Sprünge, dass man sich sein Haus mittlerweile...

SOFiSTiK gründet Niederlassung in Großbritannien

Oberschleißheim, 29. September 2016 -- SOFiSTiK macht den Sprung auf die Insel. Am 15. August 2016 hat der deutsche Bausoftwarehersteller eine Niederlassung in Großbritannien eröffnet. Leiter des neuen Standortes ist Guido Altersberger, Vertriebsingenieur SOFiSTiK UK. Vom Südwesten Londons aus will das Unternehmen seine seit 1996 bestehenden Geschäftsbeziehungen in Großbritannien weiter ausbauen. Dazu verfügt SOFiSTiK über ein solides Fundament: Viele internationale Kunden, insbesondere aus dem Großraum London, arbeiten seit vielen Jahren mit Software von SOFiSTiK. An diese rückt SOFiSTiK nun näher heran, um sie künftig...

Baukosten für Logistikhallen schnell ermitteln mit dem neuen Baukostenrechner von Depenbrock

Die Firma Depenbrock Systembau GmbH & Co. KG hat einen neuen Baukostenrechner für Logistikhallen entwickelt und nun der Öffentlichkeit vorgestellt. Der auf die Angebotserstellung für Bauten der Logistikbranche konzipierte Rechner soll den Kunden möglichst schnell einen ersten Überblick über die zu erwartenden Kosten verschaffen. Der zeitnahe Bau von maßgeschneiderten Logistikbauten ist eine Stärke des Unternehmens, die durch das neue Online-Tool weiter verbessert werden soll. Kurze Bauzeiten als Marktvorteil Depenbrock stellt heraus, dass gerade in der Logistikbranche stets umgehend reagiert werden müsse - besonders...

Nemetschek Bausoftware präsentiert Baumanagementtage 2011

Achim / Karlsruhe - Wie alle Industriezweige unterliegt auch das Bauwesen ständigen Veränderungen. Da ist es wichtig, fachlich immer auf dem neuesten Stand zu sein. Auf den erstmals stattfindenden Nemetschek-Baumanagementtagen stellen Bauexperten und Unternehmensberater aus ganz Deutschland aktuelle Trends der Bauindustrie sowie der Informationstechnologie vor und stehen für Diskussionen zur Verfügung. Die Veranstaltung findet zweimal statt – am 8. und 9. November in Karlsruhe (Am Sandfeld 17a, 76149 Karlsruhe) sowie am 16. und 17. November in Achim bei Bremen (Im Finigen 3, 28832 Achim). Die Referenten sind Experten aus den...

Inhalt abgleichen