Hilfsmittel

Ein Button mit dem Plus an Sicherheit - stylebutton.de bringt reflektierenden Blindenbutton auf den Markt

Ein neues, besonders leichtes, retroreflektierendes Blindenabzeichen erhöht die Sicherheit für Menschen mit Seheinschränkungen im Straßenverkehr. Dresden, 11.01.2021 - seit heute ist ein kleiner Anstecker bereit, Leben zu retten. Das Unternehmen stylebutton.de hat seinen ersten reflektierenden Button für Menschen mit Blindheit und Sehbehinderung auf den Markt gebracht. Der Blindenanstecker reflektiert auftreffendes Licht von Fahrzeugen und Fahrrädern und hilft so, beeinträchtigte Personen im Straßenverkehr besser erkennbar zu machen. Gerade für die dunkle Jahreszeit kann das eine enorme Hilfe für Menschen mit Blindheit und Sehbeeinträchtigung bedeuten und zu einem rücksichtsvolleren Umgang beitragen. Dunkle Jahreszeit ist für Blinde gefährlich In Deutschland leben über eine halbe Million Menschen mit einer Sehbehinderung. Das macht eine Abfrage beim Statistischen Bundesamt Ende 2019 deutlich. Tatsächlich kann die Zahl allerdings...

Corona-Impfung und Risikogruppen - so läuft es ab

Der Impfstoff ist mittlerweile da und bei vielen Menschen tun sich jetzt neue Fragen auf. Hier erfahren Sie die wichtigsten Punkte. Was die Impfstoffentwicklung angeht, gab es im November gleich drei gute Nachrichten: Drei unterschiedliche Impfstoffkandidaten zeigten sich in den Tests als äußerst vielversprechend. Daher beraten Experten schon jetzt darüber, wie die Impfstoffe in Zukunft verteilt werden. Besonders im Fokus stehen dabei Menschen aus Risikogruppen. Doch wie laufen die Impfungen ab? Und was müssen Sie dabei beachten? Wir geben Ihnen einen Überblick. Wann werden die Impfstoffe vorhanden sein? Nachdem in den letzten Wochen die Nachrichten von erfolgreichen Impfstoffstudien die Runde machten, stellt sich die Frage, ab wann nun konkret geimpft werden kann. Dazu gibt es jedoch bis jetzt noch keinen festen Zeitpunkt. Alle drei Impfstoffe befinden sich in der EU in einem sogenannten Rolling-Review-Verfahren. Dabei stehen die Forscher...

So treiben Sie Sport bei Inkontinenz

Auch bei Blasenschwäche ist es wichtig, Sport zu treiben. Wir sagen Ihnen, was Sie dabei beachten sollten. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt Es gibt viele unterschiedliche Arten der Inkontinenz. Diese unterscheiden sich nicht nur in der Stärke, sondern auch unter funktionalen Gesichtspunkten. Um den Sport auf die entsprechenden Beschwerden des Patienten anzupassen, ist daher stets eine persönliche Rücksprache mit dem Arzt notwendig. Ihr Arzt kann Ihnen Tipps geben, wie Sie Komplikationen vermeiden und zu passenden Betätigungen raten. Das ist besonders wichtig, wenn Sie unter Vorerkrankungen leiden. Wählen Sie den richtigen Sport aus Sportarten belasten den Körper und die Blase unterschiedlich. Während beispielsweise Schwimmen die Beckenbodenmuskulatur sogar entlastet, sind Sportarten mit ruckartigen Bewegungen für Menschen mit Blasenschwäche ungeeignet. Dazu gehören beispielsweise Squash, Tennis oder Joggen auf hartem Untergrund. Unproblematisch...

Finnische Innovation der Gehhilfen verbessert die Lebensqualität des Benutzers

Der WHEELLATOR ist eine Mischung zwischen Rollstuhl und Rollator. Mit der Gehhilfe WHEELLATOR sicher mobil bleiben. Dabei gleichzeitig die Mobilität erhalten und die Lebensqualität erhöhen! Der Wheellator funktionert als ein Türöffner, um einfacher an den Kunden heranzutreten Angelika Stalinski ist seit 2002 selbständig. Sie hat viele Vertriebspartner, für die sie arbeitet. Unter anderem ganz neu mit dabei: Tukimet. Dort verkauft sie das Produkt WHEELLATOR. Ich habe damals den WHEELLATOR kennengelernt an einem Stand auf einer Altenpflegemesse. Der Stand war gegenüber von meinem eigenen Stand und ich fand das Gerät einfach...

HASE BIKES: So cool und sportlich kann ein Therapierad sein

Das TRETS von HASE BIKES hat seine Hilfsmittelnummer Gute Nachricht für alle Kids, die ein Therapierad brauchen: Das TRETS von HASE BIKES hat endlich seine Hilfsmittelnummer. Im Hilfsmittelverzeichnis ist es unter der Nummer 22.51.02.0062 gelistet und kann vom Arzt verordnet werden. Dass Therapieräder keine schweren, unattraktiven Vehikel sein müssen, beweist HASE BIKES seit über 25 Jahren mit unterschiedlichen Modellen für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. Das TRETS ist für Kinder mit einer Körpergröße zwischen 1,0 und 1,60m gebaut. Allenfalls das zahlreiche Zubehör erinnert daran, dass dieses Trike auch ein Therapierad...

3 Tipps für gesunde Gelenke

Mit zunehmendem Alter lässt häufig die Mobilität nach und die Gelenke fangen an zu schmerzen. Doch das muss nicht sein: Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie Ihre Gelenke gesund halten. Bewegen Sie sich Wer nur zu Hause rumsitzt, tut seinen Gelenken keinen Gefallen. Stattdessen sollten Sie sich regelmäßig bewegen. So regen Sie die Blutzirkulation an und sorgen dafür, dass sich Knorpel und Gewebe rund um die Gelenke erneuern. Außerdem regt Bewegung die Bildung von Gelenkschmiere an, die besonders wichtig für die Funktionsfähigkeit der Gelenke ist. Es ist hierbei wichtig, den richtigen Sport auszuwählen. Während manche Sportarten...

Revolutionärer Treppenlift - stark, komfortabel und sehr sicher

Revolutionäre Technologie und schlankstes Design Der Handicare 1100 vereint das schlankste Design auf dem Markt, die Stärkste Schiene die wir je produziert haben und einen revolutionären 4-Rad Antrieb. Dank des modernen 4-Rad Antriebes anstelle des traditionellen Zanhradantriebes, ist der Handicare 1100 sehr stabil, leise und absolut pflegeleicht. Unsere Schiene ist die schlankste auf dem Markt wordurch äußerst wenig Treppe verdeckt wird und somit genügend Plazt für Treppenbenutzer bleibt die Lift nicht benutzen wollen. Der 1100 ist mit bewährter Automobiltechnologie ausgestattet, die eine wirklich zuverlässige Leistung bietet....

Low Vision gemeinsam gestalten: SightCity Forum bietet Vorträge und Workshops rund um das Thema Sehbehinderung

Die SightCity, Europas größte Fachmesse für Sehbehinderten- und Blindenhilfsmittel, lädt vom 25. bis 27. April 2018 ins Frankfurter Sheraton-Hotel ein. Neben einer großen Ausstellung erwarten die Besucher vielseitige Vorträge und Weiterbildungsangebote. Das SightCity Forum informiert über aktuelle Entwicklungen in Medizin, Optik und Rehabilitation. Der Eintritt zur Messe und zu allen Vorträgen ist frei. Mehr als 120 Aussteller aus über 20 Ländern präsentieren auf der SightCity Produktneuheiten und bewährte Hilfsmittelklassiker. An allen drei Messetagen widmen sich darüber hinaus im SightCity Forum Experten und Betroffene...

16. SightCity in Frankfurt: Ohne Augenlicht den Alltag meistern

Vom 25. bis 27. April 2018 öffnet die SightCity wieder ihre Türen. Im Frankfurter Sheraton-Hotel präsentiert Europas größte Fachmesse für Sehbehinderten- und Blindenhilfsmittel die besten Alltagshelfer und Serviceangebote aus mehr als 20 Ländern. An allen Messetagen gibt es außerdem ein umfangreiches Vortragsprogramm. Der Eintritt zur Messe und zu allen Vorträgen ist frei. Ins Fußballstadion gehen, Sport machen, verreisen oder sich einfach schön schminken: Es sind ganz alltägliche Situationen, die für sehbehinderte und blinde Menschen oft eine große Hürde darstellen. Wie sie sich mit den richtigen Hilfsmitteln und Angeboten...

Neuheiten für Sehbehinderte und Blinde: Hilfsmittelmesse SightCity lädt nach Frankfurt ein

Vom 25. bis 27. April 2018 steht in den Kongressräumen des Frankfurter Sheraton-Hotels das Thema Barrierefreiheit wieder ganz im Mittelpunkt. Die SightCity, Europas größte Fachmesse für Sehbehinderten- und Blindenhilfsmittel bringt zum 16. Mal Experten aus Medizin, Optik und Reha, Hersteller und Betroffene zusammen. Neben einer großen Hilfsmittelausstellung finden an allen Messetagen Vorträge und Podiumsdiskussionen statt. Über 1.000 Meter Leitlinien werden ausgerollt, wenn die SightCity im April ihre Türen öffnet. Noppen, Rillen und kontrastreiche Farben helfen den Messebesuchern bei der Orientierung. Das Wegeleitsystem...

Inhalt abgleichen