Herzinfarkt

28.10.2010: |
Mit Omega-3-Fettsäuren kann man seinem Körper viel Gutes tun. Gute Quellen für Omega-3-Fettsäuren sind bestimmte Pflanzenöle. Einen ganz besonderen Stellenwert genießt unter den Pflanzenölen das Leinöl. Alpha-Linolensäure (ALA) ist die wichtigste Omega-3-Fettsäure des aus Leinsamen gewonnenen Leinöls. Sie ist in hohem Maße für den besonderen Gesundheitswert von Leinöl verantwortlich. So werden ihr positive Wirkungen auf Herz und Gefäße, auf die Knochen und Gelenke und auf das Nervensystem zugeschrieben. Eine Minderversorgung mit ALA kann zu gesundheitlichen Problemen führen, eine optimale Versorgung kann sie beheben....

Immer mehr Menschen suchen für sich milde und sanfte Alternativen aus der Natur zur Vorbeugung oder auch Behandlung von Krankheiten. Dabei wird jedoch oft übersehen, dass bei aller „Sanftheit“, das eingesetzte Mittel aber auch wirken muss. Deshalb ist es wichtig, auch bei Naturprodukten auf die Wirksamkeit der Inhaltsstoffe zu achten. Zimt, soviel steht fest, hat Blutzucker senkende Eigenschaften. Können diese aber auch nutzbringend im Alltag eingesetzt werden? Antworten darauf geben wissenschaftliche Arbeiten, die sich mit der Frage beschäftigen, welche Bedeutung Zimt und Zimtextrakte für den Zuckerstoffwechsel bei Menschen...

Etwa jeder 5. Erwachsene leidet in Deutschland an Fettstoffwechselstörungen. Die meisten wissen jedoch nichts davon. Allerdings kann man stärkere Ausprägungen der Fettstoffwechselstörungen sehen: Die Betroffenen haben Übergewicht. Leichte Erhöhungen der Blutfettwerte, insbesondere des LDL-Cholesterin, kann man noch nicht am Körpergewicht ablesen. Aber auch diese sind gefährlich und können in späteren Jahren zur Arterienverkalkung mit Herzinfarkt und Schlaganfall führen. So haben Forscher aus den USA jetzt herausgefunden, dass schon ein leicht erhöhter Cholesterin-Wert in jungen Jahren später bei fast jedem Zweiten zu einer...

Die Zuckerkrankheit Diabetes mellitus Typ II, der sogenannte Altersdiabetes, breitet sich in Deutschland unaufhaltsam aus. Nach Angaben des Deutschen Gesundheitsberichtes 2010 sind inzwischen rund 12% der erwachsenen Deutschen an Diabetes erkrankt. Längst nicht nur alte Menschen, wie der Name glaubhaft machen könnte. Die Neuerkrankten werden immer jünger. Auch die Vereinten Nationen (UN) beschäftigen sich zunehmend mit dem Thema und bestätigen, dass der Diabetes mellitus Typ II zwischenzeitlich die Ausmäße einer Pandemie angenommen hat. Das bedeutet nichts anderes, als dass sich die Krankheit Länder- und Kontinent übergreifend...

Alpha-Linolensäure (ALA) ist die wichtigste pflanzliche Omega-3-Fettsäure. Besonders reichhaltig ist sie in dem aus Leinsamen gewonnenen Leinöl enthalten. Sie ist die Ursache für den besonderen Gesundheitswert von Leinöl. So werden ihr positive Wirkungen auf Herz und Gefäße, auf die Knochen und Gelenke und auf das Nervensystem zugeschrieben. Eine Minderversorgung mit ALA, wie sie in Deutschland häufig anzutreffen ist, kann zu gesundheitlichen Problemen führen. Eine optimale Versorgung kann sie beheben. Immer wieder wird die Frage gestellt, ob der regelmäßige Verzehr von ALA aus pflanzlichen Ölen auch zu weniger Herzinfarkten...

Präsentation auf dem 3. AAL Kongress in Berlin, 26.-27.01.2010 Die Präsentation seiner ersten Forschungsergebnisse auf dem 3. AAL Kongress in Berlin nimmt das Projektkonsortium „Well.com.e“ zum Anlass sich vorzustellen. Im Projekt Well.com.e werden neue Produkte und Dienstleistungen für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen und all jene entwickelt, die sie in ihrem Alltag unterstützen. Ziel des wissenschaftlich fundierten Projektes sind marktfähige Lösungen, die die Menschen im Umgang mit den Folgen ihrer Erkrankung unterstützen und dazu motivieren, aktiv zu ihrer eigenen Gesundheit beizutragen.Getreu der Philosophie...

Am Freitagabend um 21 Uhr 03 meldete sich ein Anrufer bei der Polizei Altenkirchen und teilte mit, er habe einen Einbrecher auf dem Balkon, da es dort gerappelt habe. Noch während der Mitteilung sagte der Anrufer: "Mir wird ganz schlecht". Kurz darauf war ein Schlag zu vernehmen, als sei eine Person zu Boden gefallen. ... Der Anrufer meldete sich nicht mehr, obwohl die Leitung noch stand. ... Kurz darauf kam die Ehefrau des Anrufers ans Telefon und verlangte einen Notarztwagen... ... Die eingesetzten Kräfte suchten das gesamte Objekt von außen ab. Auf dem gesamten schneebedeckten Anwesen konnten keinerlei Schuhabdruckspuren,...

Mehr als 80 Prozent der Deutschen klagen über Stress. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des renommierten Meinungsforschungsinstitutes Forsa für die Techniker Krankenkasse Anfang 2009 unter insgesamt 1.104 Bundesbürgern im Alter zwischen 14 und 65 Jahren. Schwerpunkt der Umfrage waren der persönliche Stresspegel, der individuelle Umgang mit der Stressbewältigung und dessen gesundheitlichen Folgen. So hat sich inzwischen bei jedem Dritten der Befragten die Anspannung zu einem Dauerzustand entwickelt. Dabei berührt das Phänomen Stress inzwischen alle Bevölkerungsschichten, unabhängig von Sozialem Status oder...

Der Herzinfarkt zählt nach wie vor zu den häufigsten Todesursachen. Ob er tödlich verläuft, hängt oft von möglichst gezielter und zeitnaher Hilfe ab. Deswegen wird heute vor dem Bürgeramt Koblenz der erste öffentliche Laiendefibrilator aufgestellt. Dies ist ein Elektroschockgerät, das jeder Laie bedienen kann und das helfen soll, bei einem Herzinfarkt Leben zu retten. ... "Strom fürs Leben - Koblenz gegen den Herztod" heißt das Projekt des Rotary Clubs. ... Insgesamt 10 Laiendefibrilatoren sollen in den kommenden Monaten nach und nach in Koblenz aufgestellt werden, unter anderem auch auf dem Buga-Gelände....

Alpha-Linolensäure (ALA) ist die wichtigste Omega-3-Fettsäure des aus Leinsamen gewonnenen Leinöls. Sie ist in hohem Maße für den besonderen Gesundheitswert von Leinöl verantwortlich. So werden ihr positive Wirkungen auf Herz und Gefäße, auf die Knochen und Gelenke und auf das Nervensystem zugeschrieben. Eine Minderversorgung mit ALA kann zu gesundheitlichen Problemen führen, eine optimale Versorgung kann sie beheben. Immer wieder wird die Frage gestellt, ob der regelmäßige Verzehr von ALA aus pflanzlichen Ölen auch zu weniger Herzinfarkten führen kann? Antworten auf diese Frage kommen von einer interessanten Forschungsarbeit...

Inhalt abgleichen