Helgoland

Nervenkitzel, Leidenschaft und eine Finca auf Mallorca

Bianca Birkorths neuer Roman „Wenn Wunder wahr werden“ führt zwei junge Frauen in dramatische Ereignisse Wieder ist Bianca Birkorth ein Roman voller Spannung und Romantik gelungen. „Wenn Wunder wahr werden“ entführt die Leserinnen und Leser unter anderem nach Helgoland und ans Mittelmeer. Sandy und Mandy, zwei junge Mädchen, lernen sich im Internat in Bremen kennen, in dem sie ihr Abitur machen sollen. Sie verstehen sich blendend – so gut, dass ihre Schulkameraden schon munkeln, sie müssten lesbisch sein. Zufällig treffen sie sich wieder, als sie ihr Biologiestudium beginnen. Ein Unglück enthüllt ein großes Familiengeheimnis, das ihr bisheriges Leben bis in die Grundmauern erschüttert. Sie können es nicht fassen. Eine Serie von dramatischen Wendungen führt die beiden nach Kroatien und Mallorca. Wem können sie vertrauen? Es beginnt ein Kampf mit Eifersucht, Betrug und Misstrauen und schließlich finden sie ihre große Liebe.?Zum...

Inselhopping auf den 20 größten Inseln Deutschlands -lyrische und visuelle Spaziergänge von Jürgen Schwerin als Buch

Inselfieber? Auszeit, Urlaub und um dich herum nur das Meer? Dann entdecke das Besondere der großen Inseln (plus Helgoland). Erlebe die Faszination! Spazier´ auf Poel in der Ostsee oder wag´ das Abenteuer der Sieben-Inseln-Sieben-Tage-Tour in der Nordsee. Insidertipps und Sehenswürdigkeiten sind in den gereimten und bebilderten Rundgängen versteckt. Sie helfen bei der Auswahl deiner potenziellen Lieblingsinsel. Für den Insel-Erfahrenen beginnt eine Erinnerungsreise durch die Urlaubszeit. Erkennst du alles wieder? Auch für den Insulaner mit Weitblick und Festländer auf Entzug. Das Eintauchen in eine andere Welt – weit weg vom Festland – fasziniert den Autor immer wieder und lotst ihn zurück zu einer Insel. Seit 2010 besucht liest er im „Literarischen Café“ seine Inselgedichte. Der erste Prosatext Strandkorb und Himmelszelt über Baabe auf Rügen erschien in der Anthologie: Menschen unterm Sternenhimmel im Jahr 2013. Sein Interesse...

Helgoland mit dem Meerjungkind ganz neu entdecken

Sommer, Sonne und Strand locken die kleine Lotte nach Helgoland, wo sie bei ihrer Tante Betty wohnt. Doch was sie dort erlebt, das kann sie kaum glauben ... Elke Brachtendorf aus Hamburg schreibt in ihrem Buch "Meerjungkind" eine Geschichte für junge Leser, die fantasiereich und universell ist, denn Meerjungfrauen kennt wohl jeder, aber Meerjungkinder sind noch mal ganz anders. Lotte lernt das Meerjungkind Sälly auf Helgoland kennen und erlebt so einige Abenteuer. Ein Ausflug unter Wasser darf dabei nicht fehlen und ebenso steht natürlich die weltberühmte Lange Anna auf dem Besuchsplan. Meerjungfrauen begeistern die Menschen spätestens seit Hans Christian Andersens "Die kleine Meerjungfrau". Elke Brachtendorf entwarf zusammen mit ihrer elfjährigen Tochter eine Art dieser Wesen, die etwas vielfältiger sind. In den Meeren rund um Helgoland, wo die Geschichte des Autorenduos angesiedelt ist, leben nicht nur Meerjungfrauen, sondern auch Meeraltmänner,...

Irrstern über Atlantis: Wie uralte Geschehnisse die Gegenwart beeinflussen

Um dem sagenumwobenen Mythos Atlantis auf die Spur zu kommen, wurde der Völkerkundler, Psychologe und Buchautor Holger Kalweit in die neueste ExtremNews Sendung „Ihr Thema ...“ eingeladen. Mit dem Titel „Irrstern über Atlantis“ erschien kürzlich der erste Band der dreiteiligen Reihe „Trilogie der Drachen“ des Autors. Darin werden unter anderem viele alte Schriften verschiedenster Autoren zitiert, die übereinstimmende Berichte zur altantischen Kultur liefern. Im Videointerview werden lange gehütete Geheimnisse offenbart, die im Zusammenhang gesehen von enormer Wichtigkeit für die Gegenwart sein können. Ursprünglich...

03.07.2009: | |

Auf den Spuren von Rickmer Clasen Rickmers

Der Gründer der Werften stammt aus Helgoland In diesem Jahr feiert die norddeutsche Reeder-Familie Rickmers ihr 175jähriges Firmenjubiläum. Der Gründer der Werften, Rickmer Clasen Rickmers, wurde am 6. Januar 1807 auf Helgoland geboren. Helgoland ist auch der Ort, an dem man im Hotel Rickmers Insulaner den ersten Spuren des Werft-Gründers folgen kann. Wie spannend Geschichte sein kann, zeigt das Arrangement 175 Jahre Reedereien Rickmers, das ab sofort buchbar ist: In der zweiten Hälfte des siebzehnten und im achtzehnten Jahrhundert bildete das Lotsen der Handelsschiffe in Elbe, Weser und Eider die Existenzgrundlage für viele...

Inhalt abgleichen