Heißhunger

Mineralstoffe helfen bei Heißhunger auf bestimmte Genussmittel

Es gibt Zeiten bzw. Situationen, in denen unser Organismus einen Mehrverbrauch bestimmter Mineralstoffe anzeigt. Das können stressige Phasen im privaten- wie auch beruflichen oder schulischen Umfeld sein, Krankheiten aber auch Schwangerschaft und Stillzeit. Den Mehrbedarf zeigt uns unser Körper oft mit regelrechten Heißhungeranfällen auf bestimmte Genussmittel an. Dieses können Gelüste auf herzhafte, saure oder süße Speisen – oder auch auf bestimmte Gewürze sein. Erfahrene Schüßleranwender wissen diese Gelüste zu deuten und können mit der Einnahme entsprechender Mineralstoffe gegensteuern. So wird nicht nur der aktuelle Mehrbedarf gedeckt, sondern auch dafür gesorgt, dass der Organismus reibungslos weiter arbeiten kann. Wichtig ist dann, dass die fast leeren Mineralstoffdepots im Körper über einen längeren Zeitraum aufgefüllt werden. Dieses kann – je nach Situation – bis zu einem halben oder ganzen Jahr dauern. In akuten...

ERNÄHRUNG: Die Faktoren der Gesundheit

Die Faktoren der Gesundheit definiert die WHO (Weltgesundheitsorganisation) als „Das Ausbleiben von Krankheiten“. Gesundheit gilt als einer der wichtigsten Faktoren für Zufriedenheit und Glück. In den vergangenen Jahrzehnten entstanden viele Ernährungsumstellungen und Diäten, dass es mitunter sehr ermüdend ist, sich mit diesem Themenkreis überhaupt noch zu befassen, zu enttäuschend waren die Resultate. Die Gesundheit ist aber kein Geheimnis! Unsere tägliche Nahrung kann uns resistent und stark gegenüber vielen Zivilisationskrankheiten machen, sie hilft uns die Immunabwehr des Organismus aufzubauen. Sie können Ihr Leben leichter machen, indem Sie Ihre Ernährung auf „Kohlenhydratreduzierung“ umstellen. Low Carb ist kein Geheimnis und auch keine besondere Herausforderung, sondern lediglich eine gesündere Ernährung. Viele Menschen leiden heutzutage unter einer Zivilisationskrankheit wie zum Beispiel: • Diabetes • Multiple...

Viele Übergewichtige erhoffen sich mit Diätpillen schnellen Erfolg

Die Einnahme von Appetitzügler ist fast immer mit Nebenwirkungen verbunden. Von Depressionen bis hin zu Suizid-Gedanken, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Abhängigkeit ist hier die Rede. Der größte Teil dieser Pillen sind bestenfalls wirkungslos, im schlimmsten Fall aber gesundheitsgefährdend. Viele Übergewichtige erhoffen sich mit Diätpillen schnellen Erfolg. Diese angeblichen Wunderpillen enthalten oft Wirkstoffe, die für Leber und Nieren höchstgiftig sind – zudem können diese Wirkstoffe mit anderen Medikamenten gefährliche Wechselwirkungen auslösen. Bei den meisten Appetitzüglern zeigen sich auch schwere Nebenwirkungen. Diese Pillen machen abhängig und lösen Herz-Kreislauf-Erkrankungen aus. Nach dem Absetzen der Diätpillen geht das Gewicht wieder in die Höhe. Appetitzügler (Anorektika) hemmen das Hungergefühl im Gehirn, der Mechanismus dabei ist unterschiedlich. Neben den im Gehirn ansetzenden Substanzen gibt es auch Wirkstoffe,...

Die richtige Ernährung macht glücklich

Eine richtige und gesunde sowie ausgewogene Ernährung ist ohne Zweifel eine der größten gesundheitspolitischen Herausforderungen der nächsten Jahrzehnte. Oft entwickelt sich die Ernährung zu einem großen Stressfaktor. Wir müssen essen! ABER dies stellt uns mehrmals täglich vor neue Aufgaben. Eine Betrachtung darüber, was uns den Bauch füllt, aber auch auf den Magen schlagen kann. Oft merken wir viel zu spät, dass wir uns lange Zeit falsch ernährt haben. Plötzlich ist es neu, dass die richtige Ernährung die falsche ist. Die richtige Ernährung, die bisher als falsch galt, heißt Low Carb! Essen ist Leben - Wir...

Der Beitragssatz zur Krankenversicherung

Kassenpatienten müssen ab 2016 mit deutlich höheren Beiträgen rechnen! Der Beitragssatz zur Krankenversicherung erhöht sich also nach GKV-Schätzung bis 2019 von derzeit 15,5 auf 16,0 bis 16,4 Prozent vom Bruttoeinkommen. Quelle: Spiegel online: yes/Reuters/dpa Aus Berechnungen des Gesundheitsökonomen „Jürgen Wasem“ geht hervor, dass gesetzlich Versicherte ab 2016 mit steigenden Krankenkassen-Beiträgen rechnen müssen. (Quelle: Nachrichtenmagazin Spiegel). Das Problem ist aber, dass die Arbeitnehmer die steigenden Krankenkassen-Kosten allein tragen müssen. Schon im Jahr 2010 berichtete der Tagesspiegel, dass Medikamente...

Fress-Attacken und Heißhunger

Bei Heißhunger-Attacken ist die häufigste Ursache eine Unterzuckerung. Das heißt, der Blutzuckerspiegel ist im Keller. Heißhunger ist ein brennendes Verlangen nach süßem oder deftigem Essen. Falsche Diäten, Hungerkuren und auch Krankheiten wie Diabetes, Stoffwechselstörungen, Schilddrüsenerkrankungen, hormonelle Störungen, Periode einer Frau, Stimmungsschwankungen, Schlafmangel, Alkohol und Drogensucht können Heißhunger-Attacken führen. Es ist wichtig, bei Heißhunger-Attacken auf eine ausgewogene Ernährung zu achten, denn diese hält den Blutzuckerspiegel konstant, und ein konstanter Blutzuckerspiegel sorgt wiederum...

22.04.2011: |

Dem Süßigkeiten-Heißhunger vorbeugen

Heißhunger ist im Allgemeinen ein Produkt unserer Ernährungsgewohnheiten – kann aber auch genetisch bedingt sein Heißhunger-Anfälle hat eigentlich jeder schon mal erlebt. Oft treten sie nach ausgiebigeren Esspausen oder auch nach ausgiebigen und kohlenhydratreichen Schwelgereien auf. Um dem auftretenden heftigen Verlangen entgegen zu treten, empfehlen Ernährungs-Experten das Essverhalten zu verändern, regelmäßig zu essen und Hauptmahlzeiten nicht ausfallen zu lassen. Befragungen von Abnehmwilligen haben ergeben, dass diejenigen, die ihre Essgewohnheiten umgestellt haben und dabei die Kohlenhydraten in der Nahrung reduzierten,...

Wie besorgt sollten Sie über das Übergewicht Ihres Kindes sein?

Verschwenden Sie kein Geld für Modediäten, die nie funktionieren, sondern sichern Sie sich die einzig richtigen Informationen, wie Jugendliche richtig abnehmen können! Exklusives Angebot! Mit nie veröffentlichten Informationen! Die zwei wichtigsten Gründe für Gewichtsabnahme bei Jugendliche 1) Gesundheitsrisiken verringern Studien haben gezeigt, dass Übergewicht bei Gesundheitsproblemen wie Atmungsschwierigkeiten, Herzkrankheiten und hormonellen Ungleichgewicht eine Rolle spielt. Wollen Sie die Gesundheit Ihres Kindes riskieren? 2) Mehr Selbstbewusstsein führt zur Verbesserung der Lebensqualität Selbstachtung...

Inhalt abgleichen