Hannover Messe

Fraunhofer IGD entwickelt KI-basierte Bauteilkontrolle für schnellere Umrüstzeiten

Flexible Bauteilkontrolle im Produktionsprozess Bauteile mobil und in Echtzeit überprüfen - das ermöglicht die Software MARQUIS des Fraunhofer IGD. Anwender im Automotive-Bereich profitieren von kurzen Umrüstzeiten, einer nutzerfreundlichen Führung sowie einer Kostensenkung infolge von weniger Stillstand der Produktionslinien. Auf der Messe CONTROL sowie auf der HANNOVER MESSE stellen die Forschenden Anfang Mai und Anfang Juni die Software für die mobile Qualitätsprüfung vor. Eine fehlende Schraube, ein verschobenes Federbein oder ein herumliegender Schraubenschlüssel: Die Fehlerquellen an Produktionslinien im Automotive-Bereich sind vielfältig. Umso wichtiger sind effiziente und anwenderfreundliche Prüfsysteme. Die Software MARQUIS kombiniert Augmented Reality mit Methoden des maschinellen Lernens - und ermöglicht so eine automatisierte Prüfung in Echtzeit. "Um die Künstliche Intelligenz anzulernen und Prüffälle zu markieren,...

Fraunhofer IGD: Mitarbeiterqualifizierung mit VR in der Automobilbranche

Fraunhofer IGD auf der LEARNTEC, Karlsruhe: 31.05. - 02.06.22 / Halle 2, Stand J40 Fraunhofer IGD auf der HANNOVER MESSE: 30.05. - 02.06.22 / Fraunhofer-Gemeinschaftsstand - Halle 5, Stand A06 Das Fraunhofer IGD aus Rostock stellt mit Machine@Hand 2.0 eine flexible und leistungsfähige virtuelle Trainingsumgebung vor. Mit Virtual Reality (VR) lassen sich komplexe Montageabläufe und die Bearbeitung neuer Bauteilvarianten in der Automobilindustrie verständlich vermitteln. VR-Trainingsszenarien unterstützen eine zeitgemäße Qualifizierung der Mitarbeitenden und zeigen insbesondere bei der Umstellung auf Elektromobilität ihren Mehrwert. Zu sehen auf der LEARNTEC und auf der HANNOVER MESSE. Seit Jahren wird über das große ökonomische Potential von Virtual Reality zur Mitarbeiterqualifizierung diskutiert und es gewinnt mit dem Vormarsch alternativer Antriebe weiter an Bedeutung. Neue Motorentechnik, andere Messsysteme, abweichende Verkabelung...

GFT UND IN-GMBH AUF DER DIGITALEN HANNOVER MESSE 2021

Die in-GmbH präsentiert unter anderem ein Novum zur Fernüberwachung und -steuerung einer Fabrik. Wir blicken mit Spannung auf die diesjährige digitale Hannover Messe und freuen uns, dass wir seit dem Anschluss an die GFT Group zu einer starken Einheit verschmolzen sind. Mit KI und digitalem Prozess-Zwilling steuern wir gemeinsam in die Zukunft. GFT präsentiert sich ebenfalls auf der Hannover Messe, gemeinsam mit Google und stellt Wege in die KI-gesteuerte Produktion von morgen vor. Besuchen Sie uns auf unserem digitalen Gemeinschaftsstands mit dem Verein Smart Electronic Factory um die Potentiale von Morgen im Bereich Industrie 4.0 kennen zu lernen. Unser Alleinstellungsmerkmal ist hierbei das „Model in the Middle“, das über viele Jahre mit den Erkenntnissen aus mehr als 1.000 Installationen entwickelt wurde. Das ausgeklügelte Digital Twin-Framework schafft ein vernetztes virtuelles System, in dem alle relevanten physischen Objekte...

nicos AG auf der Hannover Messe 2019: Premiere für den motic® Broker

Münsteraner Netzwerkspezialist nicos sorgt für Souveränität im geschützten Datenraum „Industrial Intelligence – Die Vernetzung von Mensch und Maschine im KI-Zeitalter“ lautet das Motto der diesjährigen Hannover Messe, die vom 01. bis zum 05. April zum 72. Mal in der niedersächsischen Landeshauptstadt stattfindet. Mehr als 6.500 Aussteller aus 75 Ländern präsentieren auf dem Gelände der Deutschen Messe AG ihre Neuheiten. Auch die nicos AG ist auf der Weltleitmesse der Industrie vertreten. Auf dem Gemeinschaftsstand der International Data Spaces Association in Halle 8 C25 stellt die nicos ihren Use Case zum Thema „Management...

Das Internet of Things boomt: maincubes präsentiert neue Crisp-Studie exklusiv auf der Hannover Messe

Frankfurt am Main, 27.03.2019 – Ob Digital Factory, Smart Mobility oder Smart City: Das Internet of Things (IoT) ist derzeit das Top-Digitalisierungsthema der Unternehmen. Ganze 94 % der Unternehmen beschäftigen sich damit, entwickeln eine IoT-Strategie oder wollen das künftig tun. Zu diesem Ergebnis kommt die neue empirische Studie „Erfolgreiche Geschäftsmodelle mit IoT-Plattformen und Eco-Systemen“ von Crisp Research, die von Kooperationspartner maincubes exklusiv auf der Hannover Messe vom 1. bis 5. April in Halle 6, Stand B57 vorgestellt wird. ??Die Studie spiegelt erstmals die aktuelle und künftige Bedeutung von IoT,...

Mit mesonic-Software auf dem Weg zur digitalen Fabrik

Die Digitalisierung in kleinen und mittelständischen Industrieunternehmen ist zentrales Thema des PPS-/ERP-Softwareherstellers mesonic auf der Hannover Messe 2019. Gemeinsam mit seinen Systemhauspartnern zeigt das Unternehmen Lösungen zur digitalen Fabrik mit Unterstützung der Business-Software WinLine auf. Der Erfolgsfaktor Digitalisierung ist nicht nur das zentrale Thema auf der diesjährigen Hannover Messe, sondern auch auf dem Messestand des PPS- und ERP-Herstellers mesonic. In der Digital Factory in Halle 007 am Stand A32 zeigt das Softwareunternehmen gemeinsam mit seinen Partnern, wie die integrierte Business-Software WinLine...

Neues Gewand stärkt Markterfolg - amadeus entwickelt Corporate Identity für die OPTIPLAN GmbH

Die amadeus Agentur passt die Charakteristika der OPTIPLAN GmbH an und schafft einen neuen, wirkungsvollen Unternehmensauftritt. Die OPTIPLAN GmbH mit Firmensitz in Oelsnitz/Vogtland ist mit der Marke POLYDET® eines der führenden Unternehmen für die Herstellung von faserverstärkten Kunststoffen (GFK). Mit über 60-jähriger Erfahrung in der Fertigung und Weiterentwicklung von GFK überzeugt OPTIPLAN seine Kunden stets durch beste Qualität und Service. Zum Einsatz kommt der Hochleistungswerkstoff POLYDET® vor allem in den Bereichen Nutzfahrzeugaufbauten, Busse, Wohnmobile, Caravans, Bau und Industrie und ersetzt wegen seiner...

Biomethan garantiert stabile Energieversorgung für Industrie 4.0

Backup-Lösung für fluktuierende erneuerbare Energien Berlin, 25.04.2016. Industrie 4.0 und die Digitalisierung der Produktion von morgen sind die zentralen Themen der heute beginnenden HANNOVER MESSE 2016. Für beide Bereiche ist eine stabile, verlässliche Energieversorgung unverzichtbar. Die Energiewende ist die große Herausforderung, die eine vernetzte Industrialisierung in Zukunft bewältigen muss. „Damit die Energiewende ein Erfolg wird, brauchen wir zuverlässig erzeugte erneuerbare Energie, die uns auch dann mit Strom versorgt, wenn der Wind nicht weht und die Sonne nicht scheint“, mahnt Janet Hochi, Geschäftsführerin...

Knorr-Bremse PowerTech auf der Hannover Messe: Umrichter für effiziente Energieumwandlung und -speicherung

Auf der Hannover Messe 2016 präsentiert Knorr-Bremse PowerTech wegweisende Produkte, die Anbietern von Speicherlösungen helfen, ihre zentrale Rolle beim Umbau des Energiesystems erfolgreich auszufüllen. Vom 25. bis 29. April 2016 können sich Interessierte in Halle 13 am Stand D20 auf dem Gemeinschaftsstand Energietechnik Berlin-Brandenburg über den Goldstandard in der Leistungselektronik informieren. Mit einer breiten Palette wegweisender ebenso wie bewährter Lösungen bedient Knorr-Bremse PowerTech die Bedürfnisse einer zunehmend vernetzten Industrie. Im Mittelpunkt des Auftritts auf der Hannover Messe 2016 stehen Umrichter...

Wettbewerbe für Start-ups auf der HANNOVER MESSE: Gratis Messeauftritt und 3.000 Euro Preisgeld gewinnen!

Die HANNOVER MESSE schafft in diesem Jahr einen eigenen großen Ausstellungsbereich, um junge Unternehmen und Gründungsprojekte stärker zu fördern: Auf der „Young Tech Enterprises“ können sich Start-ups vom 25. bis zum 29. April mit ihrem Unternehmen auf der weltweit bedeutendsten Technologiemesse präsentieren und wertvolle Kontakte knüpfen. Die Kommunikationsagentur factum Presse und Öffentlichkeitsarbeit GmbH unterstützt dabei als Partner der Deutschen Messe AG die Organisation und Vermarktung der „Young Tech Enterprises“ und vergibt in einem Wettbewerb drei kostenfreie Messeauftritte an Start-ups. Zudem können Gründer...

Inhalt abgleichen