Halloween

Horror Clown: Dieses Jahr an Halloween verboten?

Die Rückkehr von Horror Clown Pennywise auf die Kinoleinwand heizt den Hype um die unheimlichen Gruselgestalten wieder an. Im Jahr 2016 schwappte der unheimliche Trend erstmals aus den USA nach Europa. Was als Halloween-Spaß begann, wurde jedoch schnell ernst und fand seinen traurigen Höhepunkt in Körperverletzungen sowie gefährlichen Eingriffen in den Straßenverkehr durch Grusel Clowns. Sind Horror Clown Kostüme daher verboten? Seit zwei Jahren erfreuen sich Horror Clowns an Halloween weltweit großer Beliebtheit, vor allem im Internet: Auf den gängigen Videoportalen erreichen Videos von angsteinflößenden Grusel-Clowns, die unwissende Passanten erschrecken, Aufrufe in Millionenhöhe. Die Polizei hierzulande versteht bei den Übergriffen der Horror-Clowns allerdings keinen Spaß und behält die Unruhestifter streng im Blick. Wer an Halloween als Horror Clown sein Unwesen treiben möchte, sollte sich darüber im Klaren sein, dass...

Top 3 Halloween Kostüme für Kinder zum Selber machen

Entdecken Sie die drei originellsten und beliebtesten Halloween Kostüme für Kinder zum Selber machen. Die Auswahl an Halloween Kinderkostümen ist riesig und das letzte Wort haben am Ende sowieso die lieben Kleinen. Hexe und Vampir sind allerdings Schnee von gestern! Mit unseren Top 03 Kostümen wollen wir Sie und Ihre Kinder zu neuen, ausgefallenen Ideen inspirieren. Darüber hinaus lassen sich die Kostüme kinderleicht nachmachen oder einfach kaufen. Werwolf Kostüm Im Licht des Vollmondes erwachen sie zum Leben: Die Werwolf-Kinder! Das klassische Werwolf Kostüm besteht aus einem karierten Flanellhemd und einer dunkelblauen Jeans. Die Kombination und die Farben können jedoch je nach Geschmack variieren. Schneiden Sie vereinzelt Löcher in den Stoff, damit der kleine Werwolf nicht zu gezähmt aussieht. Für die gefährlichen Pranken, pelzigen Beine und spitzen Ohren brauchen Sie nur ein wenig braunes Kunstfell, das Sie online bestellen...

Kostümtrend 2019: Witzige Hundekostüme für Vierbeiner

Spätestens seit Bilder und Videos von Dackeln im Hot Dog Kostüm die sozialen Netzwerke eroberten, sind Kostüme für Vierbeiner angesagter denn je. Dieses Jahr geht der Trend vor allem in Richtung Kostüme aus berühmten Filmen und Serien, aber auch Hundekostüme mit aufgenähten Reitern erfreuen sich großer Beliebtheit. Die Auswahl auf dem Markt reicht von witzigen Accessoires für den Kopf über lässige Capes bis hin zu Ganzkörperkostümen für den vierbeinigen Freund. Vor allem Besitzer kleinerer Hunde wie Chihuahuas, Zwergspitz, Pomeranian, Australian Terrier, Zwerg Pudel oder Jack Russel finden eine große Auswahl an Hundekostümen. Durch den wachsenden Trend bieten jedoch immer mehr Online-Shops auch witzige Kostüme für größere Hunde wie Langhaar Collie, Bulldog, Schnauzer oder Pudel an. Besonders angesagt sind derzeit Hundekostüme von Superhelden wie Superman, Wonder Woman oder Batman. Die witzigsten Kostüme liefert jedoch...

Erweiterung von Europas größtem Halloween Shop

Größere Ladenfläche, mehr Produkte und noch besserer Kundenservice: Nach 6 Jahren Horror-Shop Superstore wurde dieser mit einer bisherigen Gesamtverkaufsfläche von ca. 400qm endgültig zu klein. Der über die Landesgrenzen hinaus bekannte Halloween Shop von Horror-Shop.com in Landsham wird jetzt auf knapp 1.000 qm Verkaufsfläche ausgedehnt und ist damit Europas größter, ganzjährig geöffneter Halloween Shop. Für Ende Oktober ist sogar die Eröffnung eines temporären Geisterhauses auf dem Gelände geplant. Die neue großzügige Verkaufsfläche ermöglicht dem Horror-Shop Superstore nun eine außerordentliche Sortimentserweiterung...

Außergewöhnliche Indoor Fotolocations in München

Gute Neuigkeiten für alle, die auf der Suche nach ausgefallenen Indoor Fotolocations in München und Umgebung sind: Der Horror Shop Superstore und die Shockers Lasertag Arena in Landsham öffnen ihre Pforten kostenfrei für Fotografen und Models. Diese Locations überzeugen durch gruseliges und ausgefallenes Ambiente und bieten zahlreiche Möglichkeiten sich stimmungsvoll in Szene zu setzen. Wehende Spinnenweben an den Wänden und antiken Kronleuchtern, verwahrloste Grabsteine, zwischen denen unheimliche Puppen mit leeren Augen schaukeln. Aus der Ferne hallt das Kichern gruseliger Gestalten, die auf ihr nächstes Opfer warten. Was...

Horror-Aktion in Bonn: Tierrechtler verkleiden sich zu Halloween und zeigen den Horror aus Mastanlagen

Am kommenden Montag (30.10.2017) und Dienstag (31.10.2017) werden 12 Tierrechtler des Deutschen Tierschutzbüros auf das Leid von sogenannten Nutztieren aufmerksam machen. In einer "Horror"-Verkleidung wollen sie anlässlich zu Halloween auf den Horror in deutschen Mast- und Zuchtanlagen aufmerksam machen. "Für Millionen von Schweinen, Puten, Hühnern und Rindern ist jeder Tag ein Horror-Tag. Unsere unzähligen Undercover-Recherchen zeigen immer wieder, wie brutal mit Tieren in der Nutztierindustrie umgegangen wird", so Jan Peifer, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Tierschutzbüros e.V. Erst kürzlich deckte das Deutsche Tierschutzbüro...

All Hallows Evening - Wir sagen dazu Halloween

Halloween war ursprünglich ein Herbstfest der Druiden im alten England. Man sagt sich, dass es die einzige Nacht des Jahres sei, in der Hexen und Geister leibhaftig auf der Erde herumspukten. Fast jeder weiß, dass Halloween etwas mit Hexen, Gespenster und Verkleiden zu tun hat, aber kaum jemand hat eine Ahnung, was es mit dem Fest HALLOWEEN nun wirklich auf sich hat. Bildgestaltung mit freundlicher Genehmigung von de.photofacefun.com. Seit zirka 2000 Jahren feierten die Kelten im alten England zum Ende des Sommers ein großes Fest. Dieses Fest nannte man damals SAMHAIN. Die Kelten hatten einen anderen Kalender als wir heute und...

Halloween-Party mit L’axelle® - Unbeschwert feiern ohne gruseligen Schweißgeruch

Oberhausen, 11.10.2017 - Schaurig lächelnde Kürbisköpfe wohin man nur schaut. Zahlreiche Vampire, Hexen, Zombies, Fledermäuse und andere dunkle Gestalten laufen durch die Straßen. Alles Zeichen dafür, dass die gruseligste Nacht des Jahres im Anmarsch ist. Es gruselt, es spukt, es schaudert, es ist Halloween! Das Halloween Fest wurde von irischen Auswanderern im 19. Jahrhundert in die USA gebracht. Seitdem wird das Fest dort groß gefeiert. Auch in Deutschland wird Halloween immer populärer. Es werden viele Motto-Partys veranstaltet. Die Lust der Deutschen, sich gruselig zu kostümieren und zu maskieren, nimmt zu. Die Halloweenkostüme...

Am 31. Oktober ist Halloween - Das Fest der Hexen, Geister und Dämonen

Es ist die einzige Nacht des Jahres, in der Hexen und Geister leibhaftig auf der Erde herumspuken, so der Sage nach. Halloween soll ursprünglich ein Fest der Kelten im alten England gewesen sein. Sie sollen demnach das Ende des Sommers in Verbindung mit einem Totenfest gefeiert haben. Dazu verkleideten sie sich und zündeten große Feuer an, um böse Geister zu vertreiben. Dieses Brauchtum schwappte nach Amerika mit der Einwanderung der Iren Mitte des 19. Jahrhunderts und wird bis heute auf vielfältiger Art und Weise gefeiert. Auch viele Deutsche sind diesem Kult längst verfallen. Sie feiern Halloweenpartys mit gruseligem Hausschmuck...

Fingerfood

Früher nannte man dieses Essen "Imbiss", heute heißt es Fingerfood. 30 kohlenhydratarme (Low Carb) Rezepte. Fingerfood ist ein Trend, der aus den USA stammt und sich bei uns mehr und mehr etabliert. Der Begriff stammt aus dem Englischen und bedeutet "Finger Essen". Auf einer Party, Veranstaltungen, Versammlungen, Vereinstreffen oder Umtrunk im Büro, findet die eigenwillige Esskultur immer mehr Zuspruch. Die kleinen Häppchen passen zu fast allen Gelegenheiten und machen Eindruck bei den Gästen. Eine kohlenhydratarme Ernährung (Low Carb) korrigiert den gestörten Stoffwechsel und hilft das Übergewicht zu verringern. Der Blutzucker...

Inhalt abgleichen