HCE

HC Erlangen: Adalsteinn Eyjolfsson und Nico Büdel bleiben bis 2020

Der einzige bayerische Handball-Erstligist HC Erlangen hat die zum Saisonende auslaufenden Verträge von Chef-Trainer Adalsteinn Eyjolfsson und Rückraumspieler Nico Büdel vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert Der 41-jährige Isländer übernahm die Mannschaft des HC Erlangen Ende Oktober 2017 und schaffte es innerhalb kürzester Zeit dem Team von Kapitän Michael Haaß seine Spielphilosophie nahe zu bringen. Das seine akribische Arbeit Früchte trägt, zeigte sich zuletzt in den vergangenen Monaten, als der HC Erlangen sich erstmals in seiner Vereinsgeschichte für das Viertelfinale im DHB Pokal qualifizierte und darüber hinaus mit einer Serie von fünf Siegen in Folge in der Bundesliga überzeugte. Ziel: Kontinuität auf der Kommandobrücke Der Sportliche Leiter Kevin Schmidt ist sich sicher, den richtigen Trainer im Verein zu haben: „Adalsteinn Eyjolfsson leistet hervorragende Arbeit beim HC Erlangen. Wie sich die Mannschaft unter...

Handball: Starke Erlanger bringen Rhein-Neckar Löwen an den Rand einer Niederlage

Der HC Erlangen musste sich am 12. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga gegen die Rhein-Neckar Löwen in den letzten Minuten geschlagen geben. Die Franken schnupperten bis zur 53. Minute an der Sensation, führten über weite Strecken des Spiels und ärgerten das europäische Spitzenteam fast 60 Minuten lang. Erst zum Schluß schaffte der Vizemeister aus Mannheim die Wende und gewann vor über 6.000 Zuschauern in der SAP Arena mit 29:26 (14:13). Erlangen ging früh in Führung Der HC Erlangen erwischte einen bärenstarken Start in die Partie. In der fünften Spielminute brachte Christoph Steinert sein Team mit 3:5 in Führung. Nico Büdel erhöhte kurz darauf auf 4:6 und nach Ballgewinn in der Abwehr traf Christopher Bissel per Tempogegenstoß zum 6:10. In der Abwehr agierten die Franken sehr kompakt und schafften es die weltklasse Achse zwischen Andy Schmid und Jannik Kohlbacher fast komplett auszuschalten. Nach dem Rückraumtreffer von Steinert...

Handball: Erlangen unterliegt Göppingen knapp mit 24:25

Der HC Erlangen musste sich am Samstagabend nach einem umkämpften Spiel gegen FRISCH AUF! Göppingen knapp geschlagen geben. Mit einer stark verbesserten Abwehrleistung und einem unbändigen Willen, lieferte sich der HC Erlangen gegen den vierfachen EHF-CUP Sieger einen großen Kampf. Am Ende konnten sich die Gäste aus Göppingen nur hauchdünn in der letzten Sekunde durchsetzen. Es ging zur Sache – viele Strafen Insgesamt zehn Zeitstrafen, vier gelbe und drei rote Karten – so lautet die Bilanz des zweiten Heimspiels des HC Erlangen. Von Beginn an sahen die 3377 Zuschauer in der ARENA NÜRNBERGER Versicherung ein Spiel auf Augenhöhe, in welchem es von Anfang an hart zur Sache ging. In der Anfangsphase schaffte es keine der beiden Mannschaften sich abzusetzen. Zelenovic brachte FRISCH AUF! Göppingen in Führung doch Christoph Steinert zögerte nicht lange und erzielte den 1:1 Ausgleichstreffer. Bis zur 13. Spielminute wechselte die Führung...

HC Erlangen: Family-Day in der Arena Nürnberger Versicherung

Es ist eines der größten Spiele das der HC Erlangen in dieser Saison noch vor der Brust hat. Beim Duell mit der SG Flensburg-Handewitt hat der fränkische Erstligist direkten Einfluss auf die Entscheidung um die Deutsche Meisterschaft. Ganz Franken und vor allem seine Fans und Familien sollen an diesem Tag ein ganz besonderes Handball-Fest feiern. Der HC Erlangen möchte am 21. Mai 2017 allen Handball-Begeisterten einen unvergesslichen Tag bescheren. Hüpfburg, Kettcar-Bahn und vieles mehr Die Nebenhalle der Arena Nürnberger Versicherung, in der sonst Eishockey-Spieler und Eiskunstläufer ihrem Sport nachgehen, verwandelt sich...

Handball-Bundesliga: HC Erlangen empfängt den TBV Lemgo

(Erlangen) - "Wir werden uns zerreissen", mit diesen Worten fasste Nikolai Link das zusammen, was in der vergangenen Trainingswoche das vorherrschende Thema in der Mannschaft von HC-Cheftrainer Robert Andersson war. Gewohnt eloquent aber auch sehr bestimmt, zeigte sich Link auf der gestrigen Pressekonferenz und ließ bei den anwesenden Journalisten keinen Zweifel daran, dass er diese Worte auch erst meint. Diese Tugenden werden am morgigen Freitag beim Heimspiel gegen den Altmeister aus Lemgo mitentscheidend sein, denn es fehlte auch in den vergangenen Spielen „immer nur an Kleinigkeiten“, wie Robert Andersson wissen ließ. Sein...

Handball-Bundesliga: HC Erlangen unterliegt dem Klubweltmeister aus Berlin

(Erlangen) - Der HC Erlangen hat gestern sein Heimspiel gegen die Füchse Berlin mit 21:29 (8:12) vor rund 4.300 Zuschauen in der Arena Nürnberger Versicherung verloren. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer Robert Andersson rangiert mit 22 Punkten weiterhin auf einem guten neunten Platz der DKB Handball-Bundesliga und pausiert aufgrund der Länderspielpause nun bis zum 24. März. Die zwei Punkte sollten in Franken bleiben Nach zwei Niederlagen hatte sich der fränkische Bundesliga-Aufsteiger vor heimischer Kulisse viel vorgenommen und wollte die zwei Punkte in Franken behalten. Die Mannschaft von Robert Andersson sah sich einem Team...

Handball-Bundesliga: HC Erlangen empfängt GWD Minden

(Erlangen) - Der HC Erlangen begrüßt am Samstag mit dem TSV GWD Minden den zwölften der Tabelle. Wie für die Franken ging es für den Traditionsverein aus Ostwestfalen vor zwei Jahren ins Unterhaus des deutschen Handballs und wie der HC Erlangen stieg der GWD im Folgejahr souverän in die „stärkste Liga der Welt“ auf. Die Mannschaft von Frank Carstens kann mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden sein. Belegt der TSV nach 20 Spieltagen doch Platz 12 und kann schon 15 Punkte für sich verbuchen. „Die Spiele gegen Stuttgart und Minden lassen sich gut miteinander vergleichen. Verfügen beide doch über sehr starke Mittelmänner....

HC Erlangen verpflichtet Christoph Steinert aus Leipzig

Der HC Erlangen will mit der Verpflichtung des 27-jährigen Christoph Steinert die Linkshänder-Position im Rückraum zur nächsten Saison neu besetzten. Linkshänder Christoph Steinert wird somit in der kommenden Saison mit Nicolai Theilinger den rechten Rückraum beim Handball-Erstligisten HC Erlangen bilden. Steinert, der erst vor wenigen Tagen seinen 27. Geburtstag feierte, kommt aus Leipzig zu den Mittelfranken, wo er einen Vertrag bis 2019 unterzeichnete. Das 1.95 m große, 100 kg schwere und abwehrstarke Kraftpaket wird die Position des 32-jährigen Isaias Guardiola einnehmen, von dem sich der HC Erlangen zum Saisonende trennen...

Handball-Bundesliga: HC Erlangen gastiert an der Ostsee beim HC Empor Rostock

(Erlangen) - Es sind über sechs Wochen vergangen, seitdem der HC Erlangen sein letztes Pflichtspiel in der 2. Handball-Bundesliga absolvierte. Sechs Wochen, in denen sich der fränkische Bundesligist zuerst ein wenig erholte, um Mitte Januar die Vorbereitung auf die letzten 19 Spiele anzugehen. Weite Anreise in den Norden Deutschlands Am kommenden Mittwoch ist es nun soweit und der HC Erlangen beginnt seine Mission 2016 mit einem sehr schweren Auswärtsspiel. Die beiden direkten Konkurrenten Minden und Coburg hatten in der Hinrunde beim HC Empor Rostock jeweils Federn gelassen und so spukt der deutliche Erfolg über das Team von...

Handball-Bundesliga: HC Erlangen spielt 30:30 gegen die B- Nationalmannschaft

(Erlangen) - Der HC Erlangen beendet die Vorbereitung auf die Rückrunde der Handball-Bundesliga mit einem Unentschieden gegen die B- Nationalmannschaft. Der Erlanger Bundesligist hat am Freitagabend eine erfolgreiche Vorbereitung auf die kommende zweite Saisonhälfte mit einem 30:30 (17:15) gegen die B-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes beendet. Im Rahmen des All Star Games der DKB Handball-Bundesliga kamen die Spieler von HCE-Cheftrainer Robert Andersson schwer in die Partie. Das sehr intensive Testspiel am vergangen Mittwoch gegen den SC DHfK Leipzig und die beiden Trainingseinheiten am gestrigen Donnerstag steckten...

Inhalt abgleichen