Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Gottesdienst

21.02.2019: | |

Karneval und Kirche

"Seit 20 Jahren feiern Fastnachtsbegeisterte aus Würzburg und Umgebung den Start in die tollen Tage mit einem närrischen Gottesdienst." So die Beschreibung des Youtube-Videos wKXOGsGsYms (Bistum Würzburg: Helau und Halleluja: Karnevalsgottesdienst) von "Kirche in Bayen". Darin klatscht der Mahlvorsteher ("Priester"; O-Ton Video "närrischer Pfarrer) Josef Treutlein lächelnd und beschwingt zum Einzug der offiziellen Narren. Derartige Meldungen und Videos z.Th. Karnevalsgottesdienst findet man unzählige. Manche "Gottesdienstbesucher" äußern diesbzgl. etwas Unmut, viele ertragen derlei Spektakel schweigend, wohl die allermeisten schunkeln begeistert mit. Die Fakten: Ideologisch - und wohl auch etymologisch - geht Karneval zurück auf den heidnischen Götzendienst um Bakchos (lat. Bacchus) / Dionysos, Gott des Weines und der tierischen Verwilderung. Der mit einer Maske bekleidete Gott wurde auf einem Schiffskarren (carrus navalis) umhergezogen,...

Neuerscheinung: "Partite diverse sopra" von Michael Heigenhuber

Variationen sind des Kirchenmusikers täglich Brot. Viele Werke entstehen aus dem plötzlich entstehenden Bedarf heraus und nicht, weil konkrete Kompositionsaufträge vorliegen. Der Kirchenmusiker Michael Heigenhuber (Seefeld) hat, nach seiner Erstveröffentlichung mit Variationen über das Kinderlied "Ein Männlein steht im Walde", erneut ein bekanntes Werk bearbeitet. Im Zentrum seiner "Partite diverse sopra" steht der Choral "Was Gott tut, das ist wohl getan". In 10 Variationen wird das musikalische Thema kunstvoll umspielt, verändert und neu interpretiert. Der Abwechslungsreichtum dieses gar nicht so schweren Werkes bereichert die Musik in Gottesdienst und Konzert und kann auch von nebenamtlichen Kirchenmusikerinnen und - musikern wirkungsvoll dargestellt werden. Bestellen können Sie die Noten im Internet unter http://www.buch-und-note.de (Webseite des Verlages) oder in jedem Notenfachgeschäft. Die Bestellnummer lautet "kdl-0312-04",...

Bootfahren für Leib und Seele

Wie gut Ferien auf dem Wasser für Leib und Seele sind, zeigen die Tage der offenen Tür des Charterunternehmens Kuhnle-Tours: Während es neben der Besichtigung von Hausbooten im elsass-lothringischen Niderviller am 14. und 15. April auch um Wein und Köstlichkeiten aus Frankreich geht, bietet das umfangreiche Programm des Open-Ship-Tages im Hafendorf Müritz (Rechlin) am 21. und 22. April unter anderem einen Gottesdienst für Sportschiffer (Sonntag 11 Uhr) und ein Modellboot-Cup. An beiden Veranstaltungswochenenden gibt es viele Informationen rund um Urlaub auf dem und am Wasser, Schnuppertörns und Vorführungen der Hafenkräne. ...

NRW-Atheisten: Handreichung für konfessionsfreie Schüler

(Lindlar) Um den Jahreswechsel wählen viele Eltern die Grundschule oder suchen nach einer passenden weiterführenden Schule für ihre Kinder. Neben Bildungsangebot, Lehrerqualifikation und Erreichbarkeit ist auch die weltanschaulich-religiöse Ausrichtung ein wichtiges Kriterium für die beständig anwachsende Zahl nichtreligiöser Eltern. Der Internationale Bund der Konfessionslosen und Atheisten (IBKA) NRW stellt in seinem Internet-Angebot einen Fragebogen für Eltern zur Verfügung, mit dem sie die Wahrung der Religionsfreiheit ihrer Kinder bei Schulleitungen erfragen können. "Die Teilnahme am konfessionellen Religionsunterricht...

Liebe Nordwest-Zeitung: Ich bin kein Tierschutzvereinsvorsitzender sondern OB-Kandidat in Wilhelmshaven

Für Heinz-Peter Tjaden ist ein Gottesdienst für Hund und Halter ebenfalls naheliegend. „Tiere erinnern uns täglich an die Verantwortung und Pflicht zur Fürsorge“, sagt der Vorsitzende von Tierschutz-Aktiv. Hat vor einigen Tagen in der "Nordwest-Zeitung" gestanden. Berichtet wird über einen tierischen Gottesdienst vor der Banter Kirche. Die Hunde hätten das Eingangslied mitgekläfft. Mein Hund "Mike" allerdings ist weder getauft noch würde er ein Lied mitkläffen. Der kläfft nicht einmal den Mond an. "Mike" bellt nur, wenn mein Nachbar mit Dackel an der Leine die Wohnungstür aufschließt. Außerdem erinnert mich...

Erntedankfest mit Festumzug in Niederbayern

Eines der schönsten Feste Bayerns: Erntedank in Kößlarn Kößlarn (tvo). Mit einem Festgottesdienst und großem Festumzug feiert die Gemeinde Kößlarn alljährlich am 2. Sonntag im September ihr traditionelles Erntedankfest. Das weitum bekannte Fest lockt Hunderte von Besuchern an, vor allem die vielen Kindergruppen üben eine große Anziehungskraft aus. Obwohl ein Fest für die Augen, soll es keine folkloristische Veranstaltung www.bayerischer-wald.de/kultur/veranstaltungen/ sein, sondern will augenfällig den Dank des Menschen für die natürlichen Lebensgrundlagen ausdrücken. Eingeläutet wird der Tag mit einem feierlichen...

Heilsarmee Dresden lädt zu Gottesdiensten ab 15.8.2010 in die Reicker Straße 89 in ein

Dresden. Die Heilsarmee Dresden lädt ab Sonntag, 15.8.2010, wieder zu Gottesdiensten in ihren Standort: Reicker Straße 89, 01237 Dresden, ein. Beginn ist jeweils sonntags 17:00 Uhr. Nach dem Gottesdienst besteht in einer Gemeinschaftszeit die Gelegenheit, sich im Gespräch bei Kaffee und Kuchen zu begegnen. Die Heilsarmee, in erster Linie als soziale Einrichtung ("Suppe, Seife, Seelenheil") und internationale Hilfsorganisation/Nichtregierungsorganisation (The Salvation Army) bekannt, ist auch eine evangelische Freikirche (in Deutschland: Religionsgemeinschaft des öffentlichen Rechts), die ihren Auftrag selbst so definiert: Die...

Ökumenischer Gottesdienst für die Opfer des Schwebebahnunglücks

Bernhard Simon: „Unsere Gedanken und Gefühle sind bei den Angehörigen“ Am 12. April 1999 verloren beim schwersten Unfall der Wuppertaler Schwebebahn fünf Menschen ihr Leben, 47 wurden verletzt. „Auch noch nach zehn Jahren schmerzt uns dieser Verlust. Wie gerne würden wir dieses schreckliche Ereignis ungeschehen machen. Als Christen leben wir aber in der Hoffnung, dass der Tod kein Schlusspunkt ist. Wenn wir jetzt der Toten gedenken und sie ehren, dann verleihen wir auch unserem Glauben an die Auferstehung Ausdruck“, so der CDU-Fraktionsvorsitzende Bernhard Simon. Damals sei das Vertrauen in ein bis dahin als sehr sicher...

Gottesdienst auf Düsseldorfer Flughafen

EVANGELISCHE KIRCHE IM RHEINLAND - Pressemitteilung Nr. 74/2009, Düsseldorf, 20. März 2009 Airportseelsorge lädt ein zur Feier am Samstag, 4. April 2009 Gottesdienst auf Düsseldorfer Flughafen Pünktlich zum Start der NRW-Osterferien findet auf dem Flughafen Düsseldorf International wieder ein Gottesdienst statt: Am Samstag, 4. April 2009, gestalten der evangelische Airportseelsorger Pfarrer Detlev Toonen und die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den vorösterlichen Gottesdienst unter der Überschrift „Auf dem Weg zu neuem Leben“ im Raum „Dus-Int“ (Abflugebene, neben dem Gedenkraum/Raum der Stille). Eingeladen...

Veranstaltungstipp Trier

Kinder-Karneval Gottesdienst Veranstaltungstipp Trier Karnevalgottesdienst der evangelischen Gemeinde in Trier am: Sonntag 22.02.2009 ab: 10h00 wo: Trier, im Casper Olivian Saal (bei Basilika) Eintritt ist frei, Verkleidung erwünscht Freie Medien Germany FMG Web: www.presse-tv.info ...

Inhalt abgleichen