GmbH

Wie man Controlling in den Griff bekommt - Wirkungsvolle Finanz- und Steuertipps für Chefs

Ines Scholz hilft Unternehmen mit "Wie man Controlling in den Griff bekommt" dabei, den Überblick im professionellen Alltag nicht zu verlieren. Unternehmer wird man in den meisten Fällen aus Leidenschaft und weil man an seine Idee glaubt. Steuern, Arbeitgeberpflichten und die Betriebsprüfung durch das Finanzamt sind leider ein Bestandteil des Lebens eines Unternehmers - und bei vielen Unternehmern nicht gerade beliebt. Viele Firmengründer haben weder BWL noch Steuerrecht studiert und haben dementsprechend mit diesen Aspekten ihres Berufslebens Probleme. Die Autorin will mit ihrem Buch jedoch beweisen, dass auch Controlling tatsächlich Spaß machen kann und es gerade auch für kleine und mittelständische Unternehmen der Weg nach vorn ist. Denn Wissen bedeutet Zukunft. Nur wer seine wichtigsten Kennzahlen im Blick hat und sie zu nutzen weiß, wird als Unternehmer in diesen digitalen Zeiten die Nase vorn behalten. Auf rund 300 Seiten erläutert...

Vorteile des Factoring - GmbH Factoring

Das Factoring lohnt sich vor allem dann, wenn regelmäßig hohe Rechnungen mit einem relativ langen Zahlungsziel geschrieben werden / Außerdem ist es sinnvoll, um kurzfristige Liquiditätsengpässe... München, 24.12.20 Für Unternehmen aller Branchen spielt die Finanzierung eine große Rolle. Die jederzeitige Sicherstellung der Zahlungsfähigkeit stellt einen reibungslosen Geschäftsbetrieb sicher. Unternehmen haben grundsätzlich verschiedene Möglichkeiten, um sich zu finanzieren. Bei einer dieser Möglichkeiten handelt es sich um das Factoring. Im nachfolgenden Artikel wird erläutert, was genau das Factoring ist. Außerdem werden die Vorteile des Factorings dargestellt. Letztlich wird auf die Möglichkeit des Verkaufs einer GmbH als Alternative zu einer Auflösung eingegangen. Die Finanzierung einer Kapitalgesellschaft durch das Factoring am Beispiel der GmbH Beim Factoring handelt es sich um den Forderungsverkauf, welcher in der heutigen...

Dr. Frank Lampe wird neuer Marketingleiter bei Ubimax

Ab dem 1. April 2018 übernimmt Dr. Frank Lampe die Leitung des Marketingbereichs bei Ubimax. Als „Senior Vice President Marketing“ verantwortet der ehemalige Marketing Director EMEA & APAC von Imprivata und zuvor IGEL Technology die Marketingaktivitäten rund um den Globus und berichtet direkt an Jan Junker, Chief Commercial Officer von Ubimax. Bremen, 10. April 2018: Ubimax, führender Anbieter industrieller Wearable Computing und Augmented Reality Lösungen, gibt die Verstärkung seines internationalen Marketingteams bekannt. Ab sofort leitet Dr. Frank Lampe als „Senior Vice President Marketing“ von der UbimaxHauptgeschäftsstelle die globalen Marketingaktivitäten sowie die weitere Entwicklung der Marketingorganisation. Neben dem kontinuierlichen internationalen Ausbau der Markenbekanntheit und einer Erweiterung des Marketingtoolsets zählt auch die Unterstützung der Sales- und Channel-Aktivitäten zu seinen Schwerpunkten. Lampe...

Green Value SCE: Warum Genossenschaften eine äußerst stabile Rechtsform sind

Die Rechtsform der Genossenschaft bietet viele Vorteile – aber warum eigentlich? „Während GmbH’s mit einer Insolvenzquote von über 30 Prozent im ersten Halbjahr 2015 als vergleichsweise „Wackelkandidaten“ bezeichnet werden können, sind Genossenschaften so gut wie gar nicht von Insolvenzen betroffen“, erklärt Gert Heilmann, Vorstand der Green Value SCE - einer Europäischen Genossenschaft mit Sitz in Suhl. Und tatsächlich, schaut man sich beispielsweise die Zahlen von Creditreform an, so schnitten eingetragene Genossenschaften mit einer Insolvenzquote von null Prozent im gleichen Zeitraum besser ab als jegliche andere...

17.03.2016: | | |

Bodyshaping ohne OP

Fettreduktion ohne OP -Kombination aus Kryolipolyse und Radiofrequenz- Wissenschaftler der renommierten Harvard Universität fanden vor einiger Zeit heraus, dass Fettzellen empfindlicher auf Kälte reagieren als andere Körperzellen. Werden Fettzellen mehrfach Kältereizen von unter 4 Grad ausgesetzt, dies führt zur Apoptose der Fettzellen, sie werden zerstört. Das übrige Gewebe übersteht die Anwendung unbeschadet. Dieses Grundprinzip wird durch unsere Kryplipolyse-Geräte aufgegriffen und mit der Radiofrequenz erweitert. Zusätzlich zur Kälte wird auch ein integrierter Lipolaser genutzt, um gleichzeitig tiefer in die Fettschichten...

Die Rechtsformen von Unternehmen nach Handels- und Gesellschaftsrecht - von Dr. Horst Werner

Zur Auswahl von Rechtsformen stellt das deutsche Gesellschafts- und Handelsrecht, so Dr. Horst Werner ( www.finanzierung-ohne-bank.de ) eine Vielzahl von Unternehmensformen unter verschiedenen wählbaren Gesichtspunkten und Interessen zur Verfügung. Neben der privatrechtlichen Gesellschaft bürgerlichen Rechts ( GbR ) gibt es die nach Handelsrecht im Handelsregister registrierten kaufmännischen Personenhandelsgesellschaften ( OHG, KG ) mit juristischen "Eigenständigkeiten" ( z.B. der Kontofähigkeit der Kommanditgesellschaft ), die Annäherungen an juristische Personen haben ( z.B. die Möglichkeit zur Sachfirmen-Gebung). Die...

Der Urheber kann nur eine Person sein

Das Copyright gilt im anglo-amerikanischen Rechtsraum und das Urheberrecht in Deutschland. Ein Urheberrecht (UrhG) ist ein subjektives und absolutes Recht auf den Schutz „geistigen Eigentums“ in materieller und ideeller Hinsicht (§ 7 UrhG.). Es umfasst die Summe der Rechtsnormen eines Rechtssystems und regelt das Verhältnis des Urhebers und seiner Rechtsnachfolge zu seinem Werk. Dieses Recht bestimmt den Inhalt und den Umfang sowie die Übertragbarkeit und Folgen der Verletzung des subjektiven Rechts. Das amerikanische Recht (Copyright – the right to copy) ist dagegen eher eine Art Verlagsrecht (Reproduktionsrecht). Es wird...

Urheberrecht und Copyright

Das Copyright gilt im anglo-amerikanischen Rechtsraum und das Urheberrecht in Deutschland. Ein Urheberrecht (UrhG) ist ein subjektives und absolutes Recht auf den Schutz „geistigen Eigentums“ in materieller und ideeller Hinsicht (§ 7 UrhG.). Es umfasst die Summe der Rechtsnormen eines Rechtssystems und regelt das Verhältnis des Urhebers und seiner Rechtsnachfolge zu seinem Werk. Dieses Recht bestimmt den Inhalt und den Umfang sowie die Übertragbarkeit und Folgen der Verletzung des subjektiven Rechts. Das amerikanische Recht (Copyright – the right to copy) ist dagegen eher eine Art Verlagsrecht (Reproduktionsrecht). Es wird...

inside erweitert ihre Geschäftsführung

Die inside Unternehmensberatung GmbH hat zum 18. Juni 2015 drei weitere Geschäftsführer. Mit René Schumann, Jörg Schreiber, Dr. Ralph-Peter Rembor und Jürgen Schulz hat inside ein erfahrenes Geschäftsleitungsteam mit anerkannter Expertise in allen Bereichen der Unternehmensführung, SAP Personalwirtschaft und im Cloud-Business. Damit sind bei inside die Weichen für weiteres Wachstum gestellt. Bisher war Jürgen Schulz seit Gründung der inside im Jahre 1989 alleiniger Geschäftsführer. Schulz: Es liegt mir sehr am Herzen, dass ich den oftmals typischen Management-Fehler eines mittelständischen Unternehmens vermeide - sich...

Insolvenzrisiko bei Ausfall einer Keyperson: Wie kann man sich schützen?

Keypersonen sind Firmeninhaber oder Geschäftsführer aber auch viele Manager und Führungskräfte, die eine Schlüsselposition im Unternehmen besetzen. Diese herausragende Position stellt nicht nur hohe fachliche Anforderungen sondern erfordert auch schwer erwerbbare Kompetenzen, Qualifikationen oder Spezialisierungen. Gekennzeichnet sind die sog. „Schlüsselpersonen“ auch durch ihren direkten und starken Einfluss auf die Umsetzung der Unternehmensstrategie sowie ihren bedeutenden Einfluss auf die Erhaltung bzw. Steigerung finanzieller Kennzahlen wie Umsatz, Gewinn und Profitabilität. Was passiert, wenn eine solche Person...

Inhalt abgleichen