Girona

BESTE VERWALTUNG ALLER ZEITEN IST SCHNELL UND UNBÜROKRATISCH

Die Aufgaben der Stadt- und Friedhofsverwaltung sind vielfältig, umfangreich und werden mit der Zeit immer komplexer. Dabei wachsen stets die Ansprüche der Bürger, die sich mehr Einfachheit, Transparenz und Zeitersparnis wünschen. Wie bringt man das unter ein Dach? Wie kann man den Verwaltungmitarbeitern helfen den Stress zu reduzieren und sich auf die wesentlichen Aufgaben zu konzentrieren, und gleichzeitig dafür sorgen, dass die Kundenzufriedenheit steigt? Ganz einfach: mit intelligenten IT-Lösungen, die dem digitalen Zeitalter gerecht sind. Orlando20 ist eine Software der Firma Girona, die speziell für die Friedhofsverwaltung entwickelt wurde. Sie vereinfacht die Arbeit der Verwaltung, indem sie es den Bürgern, dem Bestatter und den Steinmetzen ermöglicht viele Sterbefall-Formalitäten vom PC, dem Tablet oder dem Smartphone zu erledigen. Alle Daten landen automatisch auf dem Computer der Friedhofsverwaltung, das Abtippen entfällt....

Tourismus in Girona (Costa Brava)

Girona in Katalonien (Gerona in spanisch, Girona auf katalanisch) ist die Hauptstadt von Girona, eine der vier Provinzen in der Region Katalonien (die vier Provinzen Barcelona, ??Girona, Lleida und Tarragona). Die Stadt liegt 75m über dem Meeresspiegel, das Datum seiner Ursprünge reichen bis 77 a. C zurück, wenn Pompejus ein Oppidum auf der Via Herakleia visionierte und die Römer für die ursprünglichen Bewohnern die Stadt Girona gründetet. In diesem Artikel werden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt Girona präsentiert. Kathedrale von Girona Girona hat einen außerordentlichen Reichtum an unglaublichen Sehenswürdigkeiten in unvergleichlicher Dichte. Die bekannteste Kirche Gironas ist ohne Zweifel die Kathedrale Santa Maria, an der Jahrhunderte lang gebaut wurde. Die Kathedrale von Girona ist nach Santa Maria gewidmet worden und liegt auf dem höchsten Punkt der Stadt. Sie hat die breiteste gotische Kirchenschiff der Welt mit...

Die Pyrenäen an der Costa Brava

Wunderschöne beeindruckende Wasserfälle, Adrenalinkicks auf Hängebrücken: Eine Wanderung in den Pyrenäen an der Costa Brava ist einfach spektakulärer und anders als in den Alpen, weil es immer noch vom Massentourismus verschont ist. Die Costa Brava ist berühmt für seine atemberaubende Strände, aber die Pyräneen bieten eine andere Alternative zum Strand. Die Pyrenäen von der Costa Brava sind die authentische Wiege der katalanischen Nation, an dem der Mensch seit Jahrhunderten vor dem Hintergrund einer robusten Natur gekämpft hat. Die unerbittliche Landschaft dieser schneebedeckten Gipfeln von über zweitausend Meter formen die ganze Landschaft mit ihren imposanten Granit an Höhen und stille Täler und Ebenen. Anders als die Alpen sind die Pyrenäen bis jetzt vom Massentourismus verschont geblieben. Mehrere Fernwanderwege durchqueren die Bergkette, die die Grenze zwischen Frankreich und Spanien und zugleich eine Wasserscheide bildet. Vor...

Costa Brava entdecken entlang der schönsten Strände

Die Costa Brava ist die Bezeichnung für die Küstenregion im Nordosten Spaniens und ist für die schönen Strände europaweit bekannt. Deshalb ist es eines der beliebtesten touristischen Sommerorte in Europa. Die Costa Brava erstreckt sich von Blanes (etwa 60 km im Norden von Barcelona) bis an die französische Grenze. Aufgrund der Kombination von schönem Klima und wunderbare Strände, ist die Costa Brava sehr empfehlenswert für Urlauber. Im Folgenden liegt eine Beschreibung der schönsten Stränden an der Costa Brava. Platja de Pals Dieser Strand ist etwa 2 Meilen lang und 40 Meter in der Breite. Der Strand von Pals (Platja...

Inhalt abgleichen