Gesundheitsurlaub

Kuren im Herbst und Winter in Polen: Gesundheitsurlaub zu günstigen Preisen

Berlin, 21.11.2011 - Wer den Trubel vermeiden will und sich vor allem auf Förderung und Regeneration der Gesundheit konzentrieren möchte, findet gerade in den Herbst- und Wintermonaten ideale Bedingungen für eine Badekur an der Ostsee. Die Badekur in den kühlen Monaten bietet zudem viele Vorteile. Das Klima an der See ist viel ausgeglichener als im Inland und die Temperaturen sind relativ mild, und wirken sich positiv auf den Organismus aus. Kneipp-Anwendungen, Saunagänge und wohltuende heiße Bäder stärken die Abwehrkräfte und verhindern eine depressive Stimmung. Zahlreiche umfassend ausgestattete Kurhotels und Medical Wellnesshotels...

Gesundheitsurlaub im Bayerischen Jura und Schneekirche in Mitterdorf

Symposium Medizinisches QiGong in Dietfurt an der Altmühl Dietfurt (tvo). Tausende karnevalslustiger Narren lockt der Chinesenfasching jedes Jahr nach Dietfurt an der Altmühl. Doch ihrem Beinamen „Bayrisch China“ wird die 7-Täler-Stadt im Bayerischen Jura nicht nur deswegen gerecht. Vom 11. bis 13. November 2011 führen erneut die Chinesen das Wort: Zum 3. Symposium Medizinisches QiGong kommen unter anderem Experten aus dem „Reich der Mitte“ und vermitteln in praktischen Workshops ihr Wissen von der traditionellen Praxis und deren gesundheitlicher Dimension. QiGong, so das Anliegen des veranstaltenden Laoshan Union e.V.,...

Gesundheitsurlaub im alpinen Chalet auf 1900m Seehöhe

Balsam für Körper, Geist und Seele - in Österreichs Sonnenbecken in den Lungauer Nockbergen haben Wolfgang und Elke Mäule zwei Berghütten inmitten einer phantastischen Almlandschaft errichtet Pünktlich zur Ferienzeit am 1. Juli 2011 eröffnen Wolfgang und Elke Mäule zwei neu erbaute Chalets auf einem 1400m² großen Almgrundstück am Rande des kleinen Bergdorfes Karneralm. Die Karneralm besteht aus rund 30 Ferienhäusern, einem Gasthaus und einem Almbauern und liegt im Dreiländereck von Salzburg, Steiermark und Kärnten, in unmittelbarer Nachbarschaft des Nationalparks Nockberge. Die Almhütten - http://www.almness.at...

Gesundheitsurlaub in Niederbayern - Thermalbäder in Deutschland

Das neue “AeroSalzum” in Bad Füssing Bad Füssing (tvo). In Europas beliebtestem Kurort herrscht neuerdings ein Klima wie am Meeresstrand: Das „AeroSalzum“, eine Salzhütte mit Gradierwerk und Sole-Aerosoltherapie, ist die neue Attraktion der Europa-Therme. Bis zu 20 Personen können das „AeroSalzum“ gleichzeitig nutzen; sie sitzen um ein beleuchtetes Gradierwerk, während über so genannte Venturi-Düsen Salzwasser als mikrofeines Aerosol in der Atemluft zerstäubt wird. Der Aufenthalt im Solenebel und das Einatmen von Soledämpfen lindert Atemwegsprobleme, Asthma, Allergien sowie Muskelverspannungen, Stress und Schlafstörungen....

Wellness und Gesundheitsurlaub in Bayern

Wellness wohliger Winter im bayerischen Golf- und Thermenland Regensburg (tvo). In der Ferienregion Ostbayern kommt jetzt die gemütliche Zeit. Wenn draußen die ersten Schneeflocken tanzen und der Wind über die Wälder streift, schürt man in den guten Stuben die Kaminöfen an und serviert würzigen Glühwein am lodernden Feuer. Über 100 Vier-Sterne und Vier-Sterne-Superior-Betriebe sind allein im Bayerischen Wald und im Bayerischen Golf- und Thermenland www.bayerisches-golf-und-thermenland.de/ eine erste Adresse für Wellness- und Erholungssuchende. Ihre modernen, großzügigen Bade- und Saunalandschaften sind wahre Oasen des...

Gesundheitsurlaub in Niederbayern

Wasser ist Quell der Heilung in Bad Füssing Bad Füssing (tvo). Das schwefelhaltige Thermalmineralwasser des Kurorts Bad Füssing, das 56 Grad warm aus der Tiefe des Urgesteins sprudelt, hilft gegen vielfältige Zivilisationskrankheiten. Wie Wiener Wissenschaftler herausgefunden haben, verfügt Schwefelwasser über eine ausgezeichnete antioxidative Wirkung. Entsprechende Anwendungen können den Schutzmechanismus des Körpers gegen die schädigende Wirkung von freien Radikalen stärken, die auch das Diabetes- und Rheuma-Risiko erhöhen. Außerdem reduziert der Schwefel im Heilwasser signifikant den Homocysteinspiegel im Blutplasma,...

Gesundheitsurlaub in Bayern Bayerisches Golf- und Thermenland

Phantastische Heilwirkung des Bad Füssinger Thermalwassers Bad Füssing (tvo). 56 Grad warm sprudelt es aus 1.000 Meter Tiefe an die Oberfläche – und es wirkt und wirkt und wirkt: Die heilsame Kraft des Bad Füssinger Thermalwassers ist nicht nur legendär, sondern auch wissenschaftlich belegt. Die bisher größte Studie, die in einem deutschen Kurort durchgeführt wurde, ergab, dass die europaweit einmalige Wirkstoffkombination der schwefel- und fluoridhaltigen Natrium-Hydrogencarbonat-Chlorid-Therme bei mehr als 90 Prozent der befragten Kurgäste eine positive Wirkung zeigt. Sie berichteten von einer deutlichen Linderung ihrer...

Gesundheitsurlaub

Für die schönste Zeit des Jahres, den Urlaub, bietet das Hotel Via Salina in Tirol ein besonderes Angebot für Gäste, die ihren Körper und Geist in Schuss bringen wollen. Der Gesundheitsurlaub im Tannheimertal bietet den Urlaubern die Möglichkeit ihren Körper und ihren Gesundheitszustand überprüfen zu lassen oder sich bei einer Massage oder anderen Behandlungen im Zirben Spa zu entspannen und Kraft zu tanken. Das Programm für den Gesundheitsurlaub im Hotel Via Salina umfasst mehr als das Gesundheitsprogramm. Auch die Verpflegung ist auf das Motto "Gesundheitsurlaub" abgestimmt, denn die richtige Ernährung trägt zu einem gesunden...

Gesundheitsurlaub im Oberpfälzer Wald

Kräuter- und Naturerlebnis in Waldsassen Waldsassen (tvo). In den Kräutergärten der Abtei Waldsassen in der Oberpfalz www.oberpfaelzerwald.de/ finden sich alle Facetten der Klostermedizin wieder, von Hildegard von Bingen, über Pfarrer Sebastian Kneipp bis hin zur Chinesischen Medizin. Im Hildegard-Garten beispielsweise wachsen über 100 Heil-, Gewürz- und Duftpflanzen. In sechs Kräuterbeeten sind speziell solche Heilpflanzen zu sehen, die gemäß Hildegard von Bingen bestimmten Körperregionen zugeordnet sind. Die fünf Säulen der Kneipp-Therapie erlebt man im Garten des berühmten gleichnamigen Pfarrers. Ein Kneipptretbecken,...

Fitness und Gesundheitsurlaub in Bayern

Vital in den Herbst - Nordic Walken im Bayerischen Golf- und Thermenland Regensburg (tvo). Die Natur wird zur Outdoor-Arena. Keine Stunden, die im Voraus gebucht werden müssen, einfach die Schuhe schnüren, die Stöcke in die Hand nehmen und hinaus in die frische Luft. Beim aktiven Walken kommt der Kreislauf in Schwung und die Seele findet ihr Gleichmaß wieder. Nordic Walking ist geradezu maßgeschneidert für die Bedürfnisse des 21. Jahrhunderts. Rund um das Bäderdreieck Bad Griesbach, Bad Füssing und Bad Birnbach, aber auch rings um die „Römerbäder“ Bad Abbach und Bad Gögging finden Nordic Walker im Bayerischen Golf-...

Inhalt abgleichen