Gemeinde

Vom Schaukelweg bis zur Besteigung des Dreisesselbergs www.breitenberg.de/htm/freizeitr1.htm Am Wegesrand warten die kleinen Kostbarkeiten – die Natur in allen Formen, die Blumen am Bach, die Bäume und die Granitfelsen. Ein Wanderparadies, in dem es nie langweilig wird, ist der Ferienort Breitenberg im Dreiländereck Deutschland-Österreich-Tschechien. Breitenberg, die östlichste Gemeinde Bayerns, liegt im Unteren Bayerischen Wald, im Herzen einer abwechslungsreichen Mittelgebirgslandschaft in der Höhenlage zwischen 600 und 860 Meter, überragt vom 1312 Meter hohen Dreisesselberg. Hier lebt man mitten im Grün, wo die Luft noch...

Umfangreiches Angebot wird am 16. Mai der Öffentlichkeit präsentiert Was gibt es in einem Moor alles zu entdecken? Wie landen Pflanzen und Früchte aus dem Moor auf der Speisekarte? Welche Bedeutung haben Moore in der Geschichte einer Region? Antworten auf diese Fragen finden Interessierte künftig in der Bregenzerwälder Gemeinde Krumbach. Am Samstag, den 16.Mai 2009, wird dort im Rahmen des Naturpark Nagelfluhkette offiziell das Projekt „moore krumbach" eröffnet. Moore haben mehr zu bieten als Schlamm und Torf. Neben einer unglaublichen Artenvielfalt und der Schönheit der Landschaft ist das Moor Heimat für zahlreiche...

Nach den tödlichen Schüssen auf den Pastor: Kirchen-Mitglieder beten für die Rettung des Schützen Von Andreas Klamm Maryville/IllinoisU.S.A./8. März 2009/-- Die Kirchen-Mitglieder der First Baptist Church in Maryville, Illinois beten für den Schützen der heute früh während des Sonntags-Gottesdienst den Pastor und geistlichen Leiter der Baptistengemeinde, Fred Winters, aus bislang nicht bekannten Gründen erschossen hat (wir berichteten). Darüber berichten U.S. Medien unter anderem auch USA Today. In einem Telefon-Interview erklärte Jeff Ross, ein Mitarbeiter der Baptistengemeinde in Maryville: „Pastor Jeff Winters...

Der Leiter der zuständigen Ausländerbehörde Uelzen, Tiedemann, gab heute bekannt, dass der Priester, dessen Gemeinde um seinen Aufenthalt gekämpft hat, weiterhin die Duldung erhält. Der Priester, der mit seiner Frau und seinem schwer herzkranken Sohn 2002 nach Deutschland flüchtete, und mittlerweile noch zwei weitere Kinder hat, arbeitet in einer Gemeinde als einziger Seelsorger für Assyrer. Der Geistliche, der mit Herz und Seele seinen Beruf ausübt, ist nicht mehr wegzudenken aus der Gemeinschaft der "Assyrischen Kirche des Ostens". Wenn man selbst miterlebt, mit welcher Hingabe er seine Berufung wahrnimmt, ist es verständlich,...

Die kommunale Gesundheitsförderung gewinnt in der Bundesrepublik Deutschland weiter an Bedeutung. Im Jahr 2007 wurde beispielsweise der Deutsche Präventionspreis des Bundesgesundheitsministeriums für kommunale und regionale Gesundheitsförderungsprogramme oder -projekte vergeben. Auch die Spitzenverbände der gesetzlichen Krankenkassen haben das Setting Kommune in Ihren Empfehlungen zur Umsetzung des § 20 SGB V aufgenommen. Ein neuer Durchgang des berufsbegleitenden Weiterbildungsstudienganges Gesundheitsförderung in Städten und Gemeinden startet am 11. und 12. April 2008 an der Hochschule Magdeburg-Stendal (FH) und wird Praktikerinnen...

Größte deutsche Stadt ohne eigene Webseite ist nun Raguhn. (Berlin, 24.09.2007) Das Städtchen Raguhn in Sachsen-Anhalt (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) ist in diesem Jahr mit 3.700 Einwohnern die größte Gemeinde Deutschlands ohne offizielle Homepage im Internet. Vor zwei Jahren waren es noch die 4.900 Einwohner des niedersächsischen Nienstädt, die bis dahin ohne jede Online-Information oder gar -Bürgerservice ('E-Government') ihrer Gemeindeverwaltung auskommen mussten. Auch die Anzahl der deutschen 'Offline-Gemeinden' verringerte sich nochmals deutlich, womit noch ungefähr ein Drittel aller eigenständigen Gemeinden in Deutschland...

Inhalt abgleichen