Gemälde

Realistische Malerei des Bad Homburger Malers Valentin Reimann im Internet

Am vergangenen Sonntag, am 4.. November, ging die große, umfangreiche Einzelausstellung des Bad Homburger Malers Valentin Reimann (Jahrgang 1954) in der Galerie Capriola in Großostheim.Ringheim, direkt bei Aschaffenburg, zu Ende. Die in der Presse vielbeachtete und hochgelobte, zudem sehr gut besuchte Ausstellung, alleine die überregionale Zeitung „Main Echo“, widmete der Ausstellung zweimal einen ausführlichen, fast ganzzseitigen Artikel auf ihrer Kulturseite, hinterließ bei Ihren Besuchern einen nachhaltigen, äußerst positiven Eindruck. Kunstliebhaber, Käufer und Kaufinteressenten, staunten über die mit hohem technischen und künstlerischen Können gemalten Aquarelle und Ölbilder. Gemälde, etwa die beiden großformatigen Arbeiten „Physalis“ und „Physalis II“ beeindruckten die Betrachter nachhaltig. Aber auch kleinformatige Arbeiten, wie z.B. das kleinformatige Gemälde „Verstecktes Gemurmel“, kamem beim Publikum...

Eliza Douglas: My Gleaming Soul / I am a Fireball

Öffnungszeiten: Di, 14–20 Uhr, Mi–Fr, 14–18 Uhr, Sa+So, 11–18 Uhr Eintritt: Regulär 5 Euro Ermäßigt 3 Euro Mitglieder haben freien Eintritt Eliza Douglas My Gleaming Soul / I am a Fireball 20. Mai 2017 bis 02. Juli 2017 Eröffnung am Freitag, 19. Mai 2017, ab 18 Uhr Der Nassauische Kunstverein Wiesbaden zeigt zwei Gemälde-Serien der Frankfurter Künstlerin Eliza Douglas, My Gleaming Soul und I am a Fireball. Obwohl den ausgestellten Werken das Interesse an den verschiedenen Genres der malerischen Praxis, insbesondere der des Porträts, gemein ist, schöpfen sie ihre Inspiration gerade nicht aus konkreten Werken von Künstlern der Vergangenheit. Ebenso wenig verortet Douglas ihre Gemälde in zeitgenössischen Diskursen, die sich auf visuelle Tropen wie digitale Technologie stützen. Ihre Besonderheit liegt darin, Arbeiten zu schaffen, die frisch wirken, ohne gerade dabei aktuellen Trends...

Weihnachtsauktion in Gütersloh

Traditionelle Weihnachtsauktion Auf der traditionellen Weihnachtsauktion im 36. Jahr des Auktionshauses Jentsch in Gütersloh gelangen unter anderem eine umfangreiche Gemäldesammlung bekannter und International gehandelte englischer- holländischer- und belgischer Maler des 18.- 20. Jahrhunderts. Porzellan der berühmten Manufakturen Meißen - Nymphenburg- Herend sowie die seltenen Figuren aus dem 18. Jahrhundert der Manufaktur Königlich Berlin und die beleibten Hummelfiguren dürfen natürlich nicht fehlen. Für Schmuck- und Uhrenliebhaber steht eine sehr große Auswahl von Goldschmiedearbeiten besetzt mit Brillanten und Rubine, sowie Nobeluhren berühmter Uhrenhersteller zur Ersteigerung. Tafelsilber der feinsten Art darf natürlich auch nicht fehlen. Möchten Sie nicht auch einmal Ihre Weihnachtsgeschenke ersteigern? Seit Jahrzehnten kommen Liebhaber aus der gesamten Bundesrepublik zu diesem Event, ja sogar...

Magical Dreams III- Können der Alten Meister - Große Kunstausstellung

Völkerverständigung hat einen Namen: Kunst und Kultur verbindet Im Deutschen Hopfenmuseum in Wolnzach findet eine meisterliche Kunstausstellung statt. Großes künstlerisches Handwerk vereint diese Künstler. Es ist die Technik der Alten Meister, die diese Werke als Grundvoraussetzung auszeichnen. Sozusagen Neue Meister schaffen wieder altmeisterliche Kunst. Die Galerie Bator in Szczyrk (http://www.galeria.szczyrk.pl/) in Polen vereint alle zwei Jahre internationale Kunstschaffende zu MAGICAL DREAMS. Als Wanderausstellung sind die Werke der Künstler dann in den europäischen Kunstzentren zu sehen. Diese Ausstellung in Wolnzach (nahe...

Kunstband - Die Rückkehr des Menschen in die Kunst - art Book

Der Kunstband „Die Rückkehr des Menschen in die Kunst“ von Angerer der Ältere ist nun nach 4-jähriger Planung fertig. Der Titel korrespondiert mit dem weltberühmten Buch des spanischen Kulturphilosophen Ortèga y Gasset "Die Vertreibung des Menschen aus der Kunst". Die Gestaltung der 2 Bände mit Schuber lehnt sich auch an die Tradition des "Schönen Buches" an. Es wird das Gesamtwerk von Angerer der Ältere sein, das sich im Programm des Verlagshauses Kastner wiederfindet. Es ist ein großes Oevre geworden. Anbei die Titelbilder und das Vorwort als erste Information. Und hier der Link zum Shop des Verlagshauses Kastner: https://kastner.de/?StoryID=402&ViewID=1874 Die...

SRH Hochschule Hamm erhält einmaliges Gemälde des Heinrich-von-Kleist-Forums Bereits 2012 hatte die Hammer Künstlerin Ute Hoesc

Bereits 2012 hatte die Hammer Künstlerin Ute Hoeschen das Auditorium (größter Hörsaal der Hochschule), den Aufenthaltsraum der Studenten und den Lichthof in der ersten Etage der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft Hamm im Heinrich-von-Kleist-Forum mit insgesamt drei großformatigen Gemälden und einem Diptychon künstlerisch aufgewertet. Jetzt hat Frau Hoeschen ein neues Gemälde erstellt und der Hochschule zur Verfügung gestellt, das das Heinrich-von-Kleist-Forum in einem ganz neuen und vor allem künstlerischen Licht zeigt. „Wir freuen uns sehr, dass Frau Hoeschen zum 5jährigen Bestehen des HVK und zum 10jährigen...

MAGICAL DREAMS III - Größte Ausstellung des Magischen Realismus und Surrealismus in Polen

Die größte Ausstellung des Magischen Realismus und Surrealismus in Polen mit 38 Künstlern aus 14 Ländern und 75 Werken. Eine polnische Redensart sagt: „Aller guten Dinge sind drei”. Die Zahl „drei” hat viel Symbolik in Ikonograhie und Numerologie. Nun haben wir bereits die dritte Edition von Magical Dreams. Magical Dreams hat dadurch an Bedeutung gewonnen und wird an vielen Ausstellungsorten präsentiert. Das freut uns alle. Ich wurde eingeladen, ein paar Sätze zu schreiben und dies sind meine subjektiven Gefühle: Die Texte für die vorausgegangenen Kataloge Magical Dreams, geschrieben von Marcin Ko?panowicz...

Inspirierender Platz für abstrakte Großformate: Stadt-Atelier eröffnet

Am liebsten malt der Kunstmaler Peter Nottrott abstrakt, vital und groß – gern auch mal riesengroß, bis zu 10 qm. Auch dafür hat er direkt in der Flensburger Innenstadt sein neues Stadt-Atelier am Holm Nr. 35 eröffnet. Die schöne, lichte Altbauräumlichkeit mit Blick auf das Treiben in der Fußgängerzone ist ein inspirierender Ort. Das neue Stadt-Atelier ist eingebettet in die Flensburger Künstlergemeinschaft „Holm 35“ und bietet dem Kunstfreund und Besucher eine große Vielfalt – vom Schattentheater über kreatives Textiles sowie Kursangeboten eben bis zur abstrakten Malerei von Peter Nottrott. Im Unterschied...

Art en Capital 2014 -Deutscher Künstler ausgezeichnet

Der Künstler Angerer der Ältere erhielt von der Jury der „Société des Artistes Français“ unter tausenden von Künstlern für sein Gemälde „Absoluter Höllensturz“ bei Art en Capital 2014 im Grand Palais in Paris die SILBERMEDAILLE. Der Künstler Angerer der Ältere wurde erneut zu Art en Capital 2014 in das Grand Palais in Paris eingeladen. Bei Art en Capital 2013 erhielt Angerer der Ältere die BRONZEart en capital,grand paMEDAILLE für sein ausgestelltes Werk „Don Quijote“. Es ist eine persönliche Einladung der Direktorin Madame Martine Delaleuf und der Künstlervereinigung “Société des Artistes Français”....

Villenauflösung mit Überraschung

GEMÄLDE & BILDER: W. MORAS - W. TIEDJEN - H. v. HAYEK - H. SCHÜTZ F. HASS - F. BOTER - H. SIEVERT - J. WALRAVEN - H. DUPRAY D. Felix de VUILLEFROY - C. RÖDER - J. F. HERRING - A. van der WISSEL F. CHEVALIER - J. F. SPOHLER - L van SOEST - G. F. RÖTIG K. R. Weiden - L. A. Schill - G. Sanvitale - G. Sommer - G. Pesa LANDKARTE 1692 PORZELLAN: MEISSEN - PIRKENHAMMER - KPM - FÜRSTENBERG - LLADRO - ROSENTHAL LALIQUE- GLAS ZINNOBJEKTE 18. Jh. Antiquarische BÜCHER 17. Jh. - BRONZE- u. HOLZSKULPTUREN VARIA - MÖBEL REISEKOFFER für Oldtimer 20/30er Jahre Albert Rosenhain?...

Inhalt abgleichen