GMP

Das Modul Klimakammer zur Lagerung und Überwachung des Impfstoffes

Ein Paket zu versenden und den Versand zu überwachen ist eine scheinbar einfache Aufgabe im Vergleich zur Logistik, die bei der Lagerung und dem Transport des neuen Impfstoffes nötig sind. Adelheidsdorf, 19.11.2020 - Artikel Software zur Überwachung, Lagerung und Transport Endlich ein Lichtblick, die lang ersehnte Nachricht. Ein Impfstoff gegen das Corona Virus scheint in greifbarer Nähe zu sein. Eine Mammut Aufgabe liegt jetzt vor uns. Wohl 60 Millionen Menschen müssen geimpft werden, was für eine logistische Herausforderung. Und, was die Sache nicht gerade einfacher macht, der jetzt in Rede stehende Impfstoff ist empfindlich und muss bei minus 70 Grad gelagert und transportiert werden. Um diese gewaltige Herausforderung zu meistern braucht es unter anderem eine sichere und zuverlässig funktionierende Software. Ganz unspektakulär wird solche Software meist als Artikel-Verwaltung bezeichnet. Artikel und Versand-Verwaltung mit umfassendem...

Individuelle Lichtlösungen für Baudenkmäler

Der Kulturpalast Dresden sowie das Kloster Eberbach sind gelungene Beispiele für kreative und zeitgemäße Lichtlösungen unter Denkmalschutz. Die Planung der Projekte erfolgte durch Conceptlicht und wurde größtenteils mittels spezifischer Sonderleuchten von LMT perfekt umgesetzt. Hilpoltstein, 1. August 2017 – Werden Baudenkmäler grundlegend saniert, umfasst dies meist auch eine Neugestaltung der Innen- und Außenbeleuchtung. In der Umsetzung sind die Auflagen der Denkmalschutzbehörden für Lichtplaner sicher eine zusätzliche Herausforderung, der sich Helmut Angerer, Geschäftsführer der Conceptlicht GmbH aus Traunreut, aber regelmäßig und mit ganzer Leidenschaft stellt. „Bevor ich über ein Lichtkonzept nachdenke, setze ich mich mit der Bedeutung eines Gebäudes auseinander“, betont Angerer. Während der Kulturpalast Dresden mit 48 Jahren zu den sehr jungen Bauten unter Denkmalschutz zählt, wartet das Kloster Eberbach mit einer...

Kulturpalast Dresden mit LED-Leuchten von LMT

Zur Eröffnung im Frühjahr 2017 soll der für knapp 88 Millionen Euro umgebaute und sanierte Kulturpalast in Dresden in neuem Glanz erstrahlen – mit dazu beitragen werden die effizienten LED-Leuchten von LMT. Hilpoltstein, 25. Oktober 2016 – Der Kulturpalast liegt mitten im Herzen von Dresden und wurde im Jahr 2008 unter Denkmalschutz gestellt. Das Gebäude wird seit 2013 für ein Gesamtbudget von 88 Millionen Euro grundlegend saniert und renoviert. Den Umbau leitet gmp – Architekten von Gerkan, Marg und Partner, die mit ihrem Entwurf im europaweiten Architektenwettbewerb den 1. Platz belegten. Mit der Lichtplanung ist die Conceptlicht GmbH aus Traunreut beauftragt. In verschiedenen Bereichen wird die LMT Leuchten + Metall Technik GmbH aus Hilpoltstein das Beleuchtungskonzept für die Grund- und Akzentbeleuchtung mit modernen und zum Teil speziell für das denkmalgeschützte Gebäude entwickelten LED-Leuchten umsetzen. Dies betrifft sowohl...

25.04.2012: |

Innovative Schulungsmethode von ServoTech mit dem Infoflip

Aus komplexen technischen Themen werden durch das intelligente ServoTech-Infoflip System sehr schnell logische Zusammenhänge. ?Mit seiner einzigartigen Übersicht vermittelt der Infoflip schnell die gewünschten Informationen und ist gewohnten Broschüren und Anleitungen dadurch absolut überlegen. Die aufklappbare Anordnung der Seiten ermöglicht es systematisch, Sachverhalte mit Unterpunkten darzustellen und dabei stets den kompletten Überblick zu bewahren. "Der Infoflip wird von uns zunehmend als patenter Informationsträger in den Bereichen Schulungsunterlagen, Nachschlagewerk und Wegweiser in Einsatzgebieten wie Trouble-Shooting,...

Good Manufacturing Practices: Australische Universität bietet erste Aufbaustudiengänge zur Ausbildung von Fachkräften

Qualitässicherungsmaßnahmen und die Einhaltung bestimmter Arbeitsstandards sind grundlegend bei der Entwicklung neuer Therapeutika. So genannte Good Manufacturing Practices (GMP) sind ein zentraler Bereich bei der Führung von Pharmaunternehmen. Die in Melbourne gelegene Swinburne University bietet ab sofort verschiedene Aufbaustudiengänge mit dem Schwerpunkt Good Manufacturing Practices an. Die Programme sind die ersten universitären Studiengänge ihrer Art weltweit und werden der Nachfrage aus der Industrie nach hoch qualifizierten Fachkräften gerecht. Teilnehmer der Studiengänge kommen in den Genuss einer umfassenden und...

06.09.2007: | | | | |

LogoS C/S 2.2 nach GMP und HACCP zertifiziert

Der WMS-Spezialist GIGATON hat alle über sein Lagerorganisationssystem LogoS gesteuerten und dokumentierten Prozesse, nach den im Chemie-, Pharma- und Lebensmittelumfeld üblichen strengen Kriterien gemäß GMP (Good Manufactoring Practise), HACCP (Hazard Analysis Critical Control Point-Konzept) und auch entsprechend der EU-Richtlinie 178/2002 zur Rückverfolgbarkeit von Materialien zertifizieren lassen. Die gesetzlichen Auflagen und Anforderungen in diesen sensiblen Industriebereichen haben sich in den letzten Jahren deutlich verschärft. Insbesondere die Lebens- und Genussmittelhersteller unterliegen zunehmend engen gesetzlichen...

Inhalt abgleichen