Funktion

So greift uns das Virus an! // Spruch des Tages 28.01.

Wie greift das Coronavirus den Körper an? Hier geht's zum gesamten Beitrag: https://indayi.de/so-greift-uns-das-virus-an-spruch-des-tages-28-01/ Es beginnt mit der „Spitze“, die den Coronaviren ihren Namen gibt. Das Coronavirus umgibt eine fettigen Außenschicht („Hülle“) und auf der Oberfläche dieser Schicht befindet sich die „Corona“ (Krone) Spitze aus Protein. Wenn Partikel des Virus in unserem Mund, Nase oder Augen landen, verbinden sich die „Spitzen-Proteine“ auf dem Virus mit einem Enzym namens ACE2, das als Rezeptor fungiert und es SARS-CoV2 ermöglicht, einen Angriff zu starten. Es ermöglicht den Eintritt von Viruspartikeln. Sobald das Virus eindringt, verwandelt es die Zelle in eine Fabrik und erstellt Millionen Kopien von sich selbst, die der Körper dann einatmen oder aushusten kann, um andere zu infizieren. Viele Menschen mit milden oder keinen Symptomen können das Virus abwehren, bevor es sich verschlimmert. Diese...

Was Architekten und Planer über Küchenarmaturen wissen müssen

Kochen gehört zum Lifestyle und wird am heimischen Herd geschlechterübergreifend zelebriert. Hochwertige Zutaten sind dafür genauso Voraussetzung wie eine gut ausgestattete Küche. Vor allem der Spültischarmatur kommt eine tragende Rolle zu. Sie muss in punkto Design und Funktion auf die täglichen Gewohnheiten ihrer Nutzer abgestimmt sein. Das müssen Architekten und Planer wissen. Warum ist Qualität so wichtig? Durch die Küchenarmatur fließt Wasser, das wir trinken und zum Kochen benutzen. Überschreiten Armaturen aufgrund minderwertiger Qualität die Grenzwerte der Trinkwasserverordnung können sie Blei und Nickel an das Wasser abgeben und so die Gesundheit gefährden. Tipp: auf Qualitätsarmaturen, wie zum Beispiel von HANSA vertrauen. Diese sind ausschließlich aus hochwertigen, langlebigen Materialien gefertigt und wahren die vorhandene Trinkwasserqualität. Gibt es Vorschriften, die im Hinblick auf Materialwahl und Trinkwasserverordnung...

Ethanol-Kamin24.net - Deine Infoseite rund um Ethanol Kamine

Auf ethanol-kamin24.net Erfahren Sie alles über Bioethanol bzw. Ethanol Kamine für ihr eigenes Zuhause wie Heizleistung, Selber bauen, Preise und vieles mehr. Die neue Seite Ethanol-Kamin24.net wurde im Februar 2016 gegründet und Informiert ihre Leser mit allen Informationen rund um Bio- /Ethanol-Kamine. Das Team von der oben genannten Seite ist noch Jung, aber sehr Wissbegiert. Auf Fragen der Leser wird innerhalb weniger Stunden geantwortet und neue Beiträge erstellt, damit andere Leser die ebenfalls die Fragen haben alles nachlesen können. Kommt ein neues Kamin Model auf den Markt, so wird versucht dieses schnellstmöglich zu testen und diesen Test auf Ethanol-Kamin24.net wieder zu geben. Newsletter werden in unregelmäßigen Abständen an alle User, die sich für den Newsletter eingetragen haben verschickt. Aktuelle Angebote werden überprüft und Online gestellt. Zur Zeit wird stark an dem Thema Bio-/Ethanol Kamine selber bauen...

22.10.2013: | | |

Was sind die Aufgaben eines Patentanwalts?

Wie lassen sich Erfindungen vor Nachahmern schützen? Wie kann ich eine Patentanmeldung so formulieren, dass sie einen möglichst weiten Anwendungsbereich hat und doch möglichst detailliert jeden Teil der Erfindung schützt, der potentiell für Wettbewerber interessant ist? Wie lässt sich am meisten für den Anmelder bei den Verhandlungen mit dem Patentamt herausholen? Patentanwälte arbeiten täglich daran, das Wissen von Erfindern zu schützen. Das Gespür für die technischen Details und die richtige Strategie unterscheidet den guten vom schlechten Betreuer einer Erfindung. Von der Anmeldung bis zur Durchsetzung der Rechte Im...

Autocomplete-Funktion ist mehr als entbehrlich!

Zum aktuellen BGH-Urteil meldet sich auch der Suchmaschinenbetreiber Bailaho aus Baden-Baden mit einem kurzen Kommentar zu Wort. Die Autocomplete-Funktion findet man in der weltberühmten Kurstadt am Fuße des Schwarzwalds bei der Suche im Internet ohnehin mehr als entbehrlich und gerade seit "web 2.0", das allgemein als "Mitmach-Internet" bezeichnet wird, dem eigentlichen Trend im Internet eher sich entfernend. Wer nicht wüsse, was er suchen soll oder muss, müsse auch nicht zum Suchen animiert werden. Ein wenig würde man dem User auch Eigenverantwortung für das Suchen und letztendlich auch für die erhaltenden Ergebnisse abnehmen....

So funktioniert ein 3D-Drucker

Einfache 3D-Drucker funktionieren wie eine vom Computer gesteuerte Heißklebepistole. Meist ist Kunststoff als langer, dünner Faden auf eine Spule gewickelt und wird in eine Heizdüse gezogen. Diese lässt den Kunststoff schmelzen und presst ihn in 0,25 Millimeter dünnen Schichten übereinander. So türmen sich die einzelnen Lagen nach und nach zu einem Objekt auf. Ein Kubikzentimeter kostet je nach Material zwischen 50 Cent und 10 Euro. Modelle werden in Schichten gedruckt Voraussetzung für den 3D-Druck ist eine Computersoftware. Diese zerlegt ein digitales Modell in Schichten und schickt die Anweisungen an den Drucker. Diese...

MobileTechCon: Das Geheimnis der unsichtbaren Balance

Frankfurt/München, 8. Februar 2013 - Was macht gelungenes Webdesign heute aus? Was sollte man beachten, um eine gelungene App auf den Markt zu bringen? Die Grundbedingungen guten Webdesigns sind auf der MobileTech Conference 2013 Thema der Keynote von Oliver Reichenstein, Gründer und Geschäftsführer von Information Architects. Die Fachkonferenz für Mobile-Themen bietet vom 11. bis 14. März 2013 Expertenwissen für Mobile-Strategien und Praxistipps zur App-Entwicklung. "The good, the bad, the nice and the ugly" betitelt Oliver Reichenstein seine Keynote, die er am 12. März 2013 auf der Mobile Tech Conference in München präsentiert....

ELISE bringt Elektroautos voran

Die Frage, wie weit eine Batterieladung reicht, verbunden mit der Befürchtung, wegen eines zu geringen Ladezustands liegen zu bleiben, lässt derzeit noch viele Nutzer zögern, auf ein Elektrofahrzeug umzusteigen. Bis jetzt hängt das Wiederbeladen davon ab, dass das Fahrzeug an ein Energieversorgernetz oder an eine öffentliche Ladesäule angeschlossen wird. Um die Möglichkeiten der Energieübertragung zu erweitern, beispielsweise von Fahrzeug zu Fahrzeug, müssten die Systeme unabhängiger agieren können. ELISE - die Abkürzung steht für „Autonome Ladeeinheit und systemintegrierter Daten-Gateway für Elektrofahrzeuge“ - zielt...

Fotokalender.com bietet einzigartiges Termin-Tool

Auf www.Fotokalender.com beschert der IT-Dienstleister Imaginaro seinen Kunden ein Online-Termin-Tool für ihren Fotokalender. Fotokalender-Anbieter gibt es mittlerweile wie Sand am Meer. Ob Online oder im Drogeriemarkt um die Ecke kann jeder seinen eigenen Fotokalender gestalten. In vielen verschiedenen Größen, Farben und was ganz wichtig ist: mit seinen eigenen Fotos. Um sich aber von der Masse abzusetzen, entwickelte der niederrheinische IT-Dienstleister Imaginaro für sein Online-Fotokalender-Programm ein in Deutschland bislang noch nicht da gewesenes Modul, das Ordnung ins Termin-Chaos bringen kann. Der Kunde kann eigene...

Nachhaltigkeit spielt selbst beim Sushi-Board eine Rolle

ChristinDesign informiert über den Londoner Designer Leonhard Pfeifer Während die Japaner traditionell Sushi mit der Hand essen, verwenden westliche Staaten meist Stäbchen. Wie die mundgroßen Stücke optisch ansprechend und praktisch gereicht werden, zeigt das Sushi-Board des Designers Leonhard Pfeifer. Er entwarf ein Holztablett mit Stahlplatte. Soja-Sauce, Wasabi und auch die Stäbchen finden in schlichten wie raffinierten Aussparungen ihren Platz. Pfeifer fühlt sich beauftragt, bei all seinen Produkten der Nachhaltigkeit Rechnung zu tragen durch hohe Qualitätsanforderungen. In den Dingen, mit denen wir uns umgeben, spiegele...

Inhalt abgleichen