Friesland

Segeln mit dem Plattbodenschriff Lutgerdina in Friesland NL

Wir suchen Mitsegler für Menschen mit und ohne Behinderung. Nach dem Motto: Weil der Wind keinen Unterschied macht ! Es geht los mit dem Zweimaster Lutgerdina segeln wir von Enkhuizen aus südlich zu den gemütlichen Hafen Städtchen des Markermeeres, z.B. nach Hoorn, Edam oder Volendam oder es geht nordwärts in Richtung Wattenmeer zu den friesischen Inseln, Texel, Vlieland und Terschelling, mit der Möglichkeit, trocken zu fallen. Der Segeltörn Die endgültige Route wird von der gesamten Crew gemeinsam festgelegt. Hierbei werden die Wünsche der Gäste berücksichtigt, sofern Wind und Wetter nicht einen anderen Kurs vorgeben - denn aktives Segeln steht im Vor der Grund. Beim Segeln können Sie aktiv dabei sein: Segel setzen, Segel bergen, Klüverbaum hoch und runter kurbeln, Schwerter kurbeln, das Ruder führen. Fast alle Arbeiten können auch aus dem Rollstuhl durchgeführt werden. Jeder hilft nach seinen Möglichkeiten. Unser Motto: Der Wind...

Fortbildungsinstitut für Technik Wirtschaft Verwaltung FTWV e.V. startet am neuen Standort mit neuen Kursen

Das Fortbildungsinstitut für Technik, Wirtschaft und Verwaltung FTWV e.V. in Wilhelmshaven bietet ab Ende September 2015 ein neues Kursangebot zur nebenberuflichen Qualifikation und AdA-Ausbildung Neues Kursangebot am neuen Standort. Ab dem 29. Sep-tember 2015 starten beim gemeinnützigen Wilhelmshavener Fortbildungsinstitut für Technik, Wirtschaft und Verwaltung e.V. (FTWV) die aktuellen Kursangebote zur berufsbegleitenden Qualifikation. Auf dem Stundenplan stehen die berufsbegleitende Qualifikation vom Industriemeister über Hydraulikwissen bis zur CE-Kennzeichnung und Festigungsnachweis im Maschinenbau. Erstmalig startet der FTWV außerdem in diesem Jahr vom neuen innerstädtischen Standort in der Kieler Straße 74 in das Wintersemester. Hier hat der Verein vor einigen Wochen im Haus des Handwerks neue Räumlichkeiten bezogen, in denen drei modern ausgestattete Seminarräume zur Verfügung stehen. Neben bewährten Angeboten wie z.B. der Ausbildung...

Friesland Kabel wächst trotz Schiffsbau-Krise

Zuwächse bei Erneuerbaren Energien und Datentechnik Die Friesland Kabel GmbH in Norderstedt bei Hamburg ist 2012 gut durch die Schiffsbaukrise geschippert. Das 2007 gegründete Unternehmen, das sich innerhalb kürzester Zeit als Systemlieferant für den Schiffsbau etabliert hat, kann für das Geschäftsjahr 2012 einen Umsatzzuwachs von 20 Prozent vorweisen. Grund ist die stärkere Fokussierung auf die Industrie und die Erneuerbaren Energien. "Wir haben uns breiter aufgestellt. Auf diese Weise konnten wir Verluste aus dem Schiffsbau mehr als kompensieren", erklärt Friesland Kabel Inhaber und Geschäftsführer Klaus Moorlampen. So wurde für die industrielle Verkabelung ein neues Datentechnik-Programm aufgelegt. Hierfür wurde eine strategische Partnerschaft mit der Firma Draka Communications geschlossen, die insbesondere Glasfaser-, Koaxial- sowie Kupferdatenkabel produziert. Hinzu kam der Millionen-Auftrag zur kompletten Verkabelung der Konverterplattform...

Upstalsboom Landhotel Friesland - 4-Sterne-Haus wird für 1,2 Millionen Euro modernisiert

44 Zimmer und die Lobby des Traditionshotels werden saniert / Restaurant erhält Facelifting / Betrieb läuft normal weiter / Gästehaus mit 63 Zimmern und Spa- und Wellnessbereich sind von Baumaßnahmen nicht betroffen Emden/Varel – Das Upstalsboom Landhotel Friesland in Varel investiert weitere rund 1,2 Millionen Euro. Rund 16 Monate nach dem Neustart werden nach Angaben von Hoteldirektor Marc Stickdorn 44 Zimmer des traditionellen 4-Sterne-Hauses sowie die Lobby und der Empfang umfassend saniert und modernisiert. Zudem sei ein „Facelifting“ des Restaurants vorgesehen, das auch die Erneuerung des Mobiliars beinhalte. Die...

2sechs3acht4 - internette Zeitung aus Wilhelmshaven mit über 3,3 Millionen Klicks

Und es funktioniert doch: eine internette Zeitung mit täglich aktualisierten Meldungen. Ins Netz gestellt wurde sie von Heinz-Peter Tjaden vor fünf Jahren. Klicks bis heute: über 3,3 Millionen. Täglich sind es mehr geworden. Am Anfang war eine Printausgabe von 2sechs3acht4. Sie erschien ab Juli 2004 jedes Wochenende und fiel unter die Medienräuber. Der örtliche Zeitungsverlag gründete mit "Szene Wilhelmshaven" einen Preisdrücker auf dem Anzeigenmarkt, verschenkte sogar Inserate. Bis dem 2sechs3acht4-Team die finanzielle Luft ausging. Doch im Internet war noch Luft nach oben. Heinz-Peter Tjaden machte einfach weiter, bekam...

300++ Urban Life Culture: Vernissage ein voller Erfolg

Köln, den 23. März 2010 - Am 19.03. fand in der Kölner CONTAIN Gallery ein Event der besonderen Art statt: Die Vernissage „300++ Urban Life Culture“ bot ein Panoptikum urbaner Kultur, bestehend aus jungem, frischem Porzellandesign, grooviger Musik und einer Live-Graffiti-Performance. Im Zuge dessen verwandelte der Kölner StreetArtist Christian Böhmer aka Mr. Trash die gesamte Schaufensterfront der Galerie in seine “Leinwand”. Das Ergebnis ist ein absolut uniques, die Intension der Ausstellung aufgreifendes temporäres Kunstwerk und Dokument der Großstadtkultur. Präsentiert wurden neben dem im Zuge des Projektes „300++“...

Projekt 300++: Porzellan-Klassiker aus einer gänzlich neuen Sicht - AMBIENTE FFM (12.-16.2.)

Köln, den 04. Februar 2010 - In 2010 feiert Porzellan in Deutschland sein 300jähriges Bestehen. Dieses Erbe hat „300++“ zum Anlass genommen, traditionsreiche Dekore namenhafter deutscher Porzellanmanufakturen mit neuen und mutigen Impulsen internationaler Trends anzureichern: Einer dieser Trends ist „Street Art“, also urbane, zeitgemäße Großstadtkultur. Die Inspiration für die ungewöhnlichen Dekore finden sich in den Lifestyle- und Designtrends der Welt – aber auch in den Geschichten der einzelnen Dekore. Vorhandene Traditionen, gewachsenes Know-How und erfolgreiche Bestseller der Partnermarken bieten ein unerschöpfliches...

Landal expandiert im Norden der Niederlande – drei neue Ferienparks und umfangreiche Erweiterung von Landal Aelderholt

Landal GreenParks verstärkt seine Präsenz in den nördlichen Provinzen der Niederlande: Als erste Projekte in der Seenlandschaft von Friesland entstehen Landal Waterpark Sneekermeer und Landal Waterpark Terherne. Hinzu kommt ein neues Domizil in Drenthe. Damit erhöht sich die Anzahl der Ferienparks im Norden des Königreiches einschließlich Wattenmeerinseln auf insgesamt 16. Landal Aelderholt in Drenthe erhält zusätzliche 30 Ferienhäuser für acht bis 24 Personen. Den ebenfalls dort ansässigen Ferienpark Landal Parc Sandur tritt Landal 2011 ab. Die drei neuen Parks entsprechen der strategischen Ausrichtung von Landal: „Wir...

Ideales Rathaus für Beamte in Sande bei Wilhelmshaven: Friedhof gleich nebenan

Sande - Friedhof hinter dem Rathaus Wörter gibt es - an die haben wir uns gewöhnt. Wir denken nicht mehr darüber nach. "Rathaus" ist so eins. Heißt das Gebäude so, weil man drinnen Rat bekommt? Möglich. Mein Lieblings-Rathaus steht in Sande (Friesland). Dahinter beginnt der Friedhof. Beamtinnen und Beamte, die in diesem Rathaus arbeiten, können also eines letzten Lebenstages schnell umgebettet werden. Mein Lieblings-Beamtenwitz ist dieser: "Ich verstehe gar nicht, dass alle auf den Beamten herumhacken. Die tun doch gar nichts." Wenn aber doch? Darf man keinesfalls davon ausgehen, dass die Gesetze der Logik so angewendet...

Wilhelmshaven und Friesland: Schlag gegen die Rauschgiftszene

Wilhelmshaven/Friesland (tj). In Wilhelmshaven und in Friesland sind am Mittwoch und Donnerstag 30 Wohnungen durchsucht worden. 120 Beamtinnen und Beamten waren im Einsatz. Dieser Schlag gegen die Rauschgiftszene gelang. Beschlagnahmt wurden drei Computer, 25 Mobiltelefone, Feinwaagen, Geld aus Rauschgiftverkäufen, 500 Gramm Marihuana, 15 Gramm Amphitamin, 150 Gramm Haschisch, 5 Gramm Psylocybine-Pilze und rund 50 Ecstasy-Pillen. Die Ermittlungen sind in vollem Gange. Ein Beitrag für www.2sechs3acht4.de ...

Inhalt abgleichen