Frequenz

Knorr-Bremse PowerTech auf der Hannover Messe: Umrichter für effiziente Energieumwandlung und -speicherung

Auf der Hannover Messe 2016 präsentiert Knorr-Bremse PowerTech wegweisende Produkte, die Anbietern von Speicherlösungen helfen, ihre zentrale Rolle beim Umbau des Energiesystems erfolgreich auszufüllen. Vom 25. bis 29. April 2016 können sich Interessierte in Halle 13 am Stand D20 auf dem Gemeinschaftsstand Energietechnik Berlin-Brandenburg über den Goldstandard in der Leistungselektronik informieren. Mit einer breiten Palette wegweisender ebenso wie bewährter Lösungen bedient Knorr-Bremse PowerTech die Bedürfnisse einer zunehmend vernetzten Industrie. Im Mittelpunkt des Auftritts auf der Hannover Messe 2016 stehen Umrichter zur Energiegewinnung und Energiespeicherung. Dabei wird Energie aus einem Generator oder einer erneuerbaren Energiequelle in elektrische Energie umgewandelt, gespeichert oder mit hoher Stabilität ins Netz gespeist. Die robusten, anpassungsfähigen und lösungsorientierten Umrichter, die dank ihres modularen und...

500 Watt Sende- und Peilantenne ? 700MHz - 18GHz

Präzisionsantenne mit hoher Bandbreite, Gewinn und Ausgangsleistung. Die neue Hornantenne der Aaronia AG, die PowerLOG® 70180 zeichnet sich durch eine enorme Bandbreite aus. Mit dem Einsatz der PowerLOG entfallen die sonst üblichen Fehlerquellen bei EMV Messungen, die durch den ständigen Wechsel zwischen verschiedenen Testantennen hervorgerufen werden, da nur noch eine Antenne für den gesamten Frequenzbereich von 700MHz – 18GHz benötigt wird. Dies spart erhebliche Kosten, da die Mess-Zeit dadurch drastisch verkürzt werden kann. Der Gewinn steigt mit wachsender Frequenz bis zu max. ca. 17 dBi an und kompensiert die zunehmenden Kabelverluste bei höheren Frequenzen. Die PowerLOG 70180 ist sowohl für Sende- als auch Empfangszwecke geeignet. Aufgrund der sehr hohen maximalen Sendeleistung von bis zu 500W (peak) eignet sich die PowerLOG insbesondere für EMV- bzw. Störaussendungs-Messungen. Die Antenne wird inklusive spezifischer...

Isotrope Breitbandantenne von 680MHz - 6GHz

Hoher Gewinn und für alle Spektrumanalysatoren geeignet Aaronia verdoppelt den Frequenzbereich der isotropen OmniLOG Antennen-Serie. Die Aaronia AG platziert eine neue, isotrope Antenne - Die radial isotrope Breitbandantenne OmniLOG 70600. Trotz weitem Frequenzbereich von 680MHz bis 6GHz liefert die Antenne einen verblüffend hohen Gewinn, was bei isotropen Antennen sonst nicht der Fall ist. Die Antenne ist insbesondere für die GSM/3G und WLan/Wifi Bänder optimiert und bietet hier einen satten Gewinn von bis zu 6,5dBi. Im Vergleich zu den üblicherweise zur Feldstärkenmessung eingesetzten LogPer-Antennen, kann mit der neuen OmniLOG 70600 die direkte, radiale Feldstärke gemessen werden ohne die sonst übliche und sehr aufwendige Schwenk-Methode zur Maximum-Suche, da die OmniLOG 70600 nicht ausgerichtet werden muss. Dies ermöglicht eine wesentlich schnellere Messung. Die Antenne wird ab Werk mit typischen Kalibrierdaten geliefert und...

Neue ganzheitliche Methode: Darstellung von Körperbelastungen auch schon bevor Symptome auftreten

Hamburger Naturheilpraxis Ostendorf arbeitet mit Oberon-Diagnostik-System Alle Organe, Zellen, Chromosomen, aber auch Bakterien, Viren und andere Belastungen haben ein bestimmtes Frequenzmuster. Die Heilpraktikerin Dagmar Ostendorf arbeitet in ihrer Hamburger Naturheilpraxis mit einem Gerät, wo diese Frequenzen sichtbar gemacht werden können. Aus diesen Messungen und Frequenzmustern werden Erkrankungen besser erkannt und können beispielsweise nach den Regeln der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und/oder der Homöopathie therapiert werden. Dieses Oberon-Gerät nimmt Messungen in den Zellen bis auf die Ebene der Chromosomen...

Es wird heiss! – Wake News Radio/TV

http://www.youtube.com/watch?v=xRicWKEEYAw Wird es zu den bedrohlichen Szenarien kommen, über die wir in den letzten Jahren vielfältig und umfangreich berichtet und diskutiert haben? Nun scheint das möglicherweise einzutreten, was bereits aus vielen Quellen, auch offiziellen, angekündigt wurde: Die aktive Sonnenflecken-Region (AR 1598) wendet sich der Erde zu! Quelle: noaa.gov, spaceweather.com Das könnte heiss werden. Denn nicht nur die hohe Sonnenstrahlung in Form von M- und X-Eruptionen würde die Erde treffen, sondern mit dieser Sonnenaktivität treten in der Regel auch enorme Vorgänge bei den Menschen auf der Erde...

Experiment zur Befreiung von genmanipulierten Organismen

Die überwältigend große Resonanz auf den bei ExtremNews veröffentlichten Videobericht "2012 - das Ende der Welt?" sowie die zahlreichen Bitten, etwas gegen die geschilderte Situation bezüglich der vier Apokalyptischen Reiter zu unternehmen, hat den englischen Geistheiler Karma Singh zu einem ungewöhnlichen Experiment animiert. Hierin geht es um die Befreiung von genmanipulierten Organismen. An dem Experiment kann sich jeder beteiligen, der die Gefahren der Gen-Technik erkannt hat. Wie Karma Singh in seinem Videobericht "2012 - das Ende der Welt?" erläutert hat, stellen gentechnisch veränderte Organismen eine große Gefahr...

VitaJuwel® Edelsteine erleichtern die Energetisierung von Wasser

Der Internetshop ChristinDesign stellt mit Edelsteinen gefüllte Glasphiolen vor Edelsteinwasser als Methode der Trinkwasserverbesserung lässt sich bis in die Antike zurückverfolgen. Physikalisch messbare Klangwellen und elektromagnetische Frequenzen gehen dabei von in handgefertigten Glasphiolen schwebenden Edelsteinen in das Wasser über. Die Glaskörper sichern die hygienische Zubereitung, die hundertprozentige Informationsübertragung, die leichte Pflege und Reinigung. Die Mineralien der Edelsteine geben dem Wasser eine harmonische, natürliche Schwingung zurück, die durch hohen Leitungsdruck und Umwelteinflüsse verloren...

meM-INC: Erfassung von Impulsen und Frequenzen am PC

Maisach/München. Mit dem Inkrementalgeber-Messsystem meM-INC der BMC Messsysteme GmbH (bmcm) lassen sich über die USB-Schnittstelle Impulse von digitalen Signalen zählen und Frequenzen messen. Inkrementalgeber erfassen lineare oder rotierende Positionsänderungen und dienen als Sensoren für Weg- und Winkelmessungen. Ihre Funktionsweise besteht prinzipiell darin, dass gleichmäßig angeordnete Segmente auf einem Maßstab oder einer Scheibe bei Bewegung elektrische Impulse erzeugen. Die Summe der durchlaufenen Inkremente ergibt die jeweilige Position. Verbindet man einen Inkrementalgeber mit einem PC-Messsystem, können...

Inhalt abgleichen