Pressemitteilung WebService - Pressemitteilungen kostenlos veröffentlichen

Formel1

Telematik bereichert das Motorsport-Event "Hankook 24H Dubai 2016" für Besucher, Teams und Zuschauer

Schweinfurt, 15.01.2016. Um 11:00 Uhr startete mit der elften Auflage des 24h Dubai das erste Highlight der neuen Motorsportsaison. Das Langstreckenrennen im Wüstenstaat wird immer beliebter. So ist erstmalig ein Starterfeld von 100 Fahrzeugen zu vermelden. In der Vergangenheit haben sich die Organisatoren immer wieder Neues einfallen lassen, um den Bekanntheitsgrad und die Popularität der Veranstaltung zu steigern. So wurde bereits 2011 die GPSoverIP Company mit ins Boot genommen, um den Event mit Telematik-Diensten zu bereichern. Auch dieses Jahr unterstützt das GPSoverIP-Team die Motorsport Veranstaltung vor Ort mit neuen Funktionen der Racing App. Diese App ist eine Anwendung zur Visualisierung des Renngeschehens und der Fahrzeugdaten. Sie bietet Ansichten für Zuschauer, Teams und die Rennleitung. Erstmalig soll die Racing App auch für den Fernsehzuschauer relevant sein. Die 0221 Mediagroup nutzt die Racing App zur Aufwertung der TV-Produktion....

Alonso besucht Shell-Kraftstoff-Labor

HAMBURG. - Der zweimalige Formel-1-Weltmeister und Scuderia Ferrari-Pilot Fernando Alonso (31) hat am Mittwoch das Shell Technology Center Hamburg besucht, in dem sein Hochleistungs-Rennkraftstoff hergestellt wird. Alonso zeigte sich beeindruckt von der Tour durch die Forschungseinrichtung im Hafen. Der 31-jährige sagte: „Ich war sehr beeindruckt davon, hierher zu kommen und die Arbeit mit eigenen Augen zu sehen. Für mich ist es eine tolle Gelegenheit, die enorme Entwicklungsarbeit mitzuerleben.” Der Spanier besichtigte unter anderem Labore im Herzen der Kraftstoff-Forschung und -Entwicklung bei Shell. Vor dem Deutschland-Grand-Prix am Nürburgring lobte Alonso die langjährige und erfolgreiche technische Partnerschaft von Shell mit Ferrari in der Formel 1. Aktueller Anlass des Besuchs ist auch, dass der nach Erkenntnissen aus dem Rennsport entwickelte Premiumkraftstoff Shell V-Power Racing seit Juni auf dem deutschen Markt mit einer neuen,...

Formel 1 in Abu Dhabi: Kylie Minogue und Nickelback geben Live-Konzerte

Abu Dhabi steht zwischen dem 2. und 4. November wieder im Blickpunkt der Formel 1-Fans. Dann kämpfen Fahrer wie der amtierende Weltmeister Sebastian Vettel und Fernando Alonso, derzeit Führender der Fahrerweltmeisterschaft, um wichtige WM-Punkte im Wüstenemirat. Für die musikalische Untermalung sind bereits die Weltstars Kylie Minogue und Nickelback angekündigt. Ein Konzert eines weiteren Megastars soll noch bekanntgegeben werden. „Der diesjährige Abu Dhabi Grand Prix verspricht einer der spannendsten zu werden. Wenn man nur mal ein Blick auf die aktuelle Fahrerwertung wirft, ist klar, dass das Rennen in Abu Dhabi ein entscheidendes für den Ausgang der Fahrerweltmeisterschaft wird“, verdeutlicht Richard Cregan, Yas Marina Circuit Chief Executive Officer. Er rechnet zum wiederholten Mal mit ausverkauften Rängen. Als besonderes Goodie holt sich Abu Dhabi in diesem Jahr mehrere bekannte Musiker zu den so genannten „Yasalam After-Race...

Nabholz auf der Überholspur

Fashion Label Nabholz gratuliert dem Sauber F1 Team zum zweiten Platz im Großen Preis von Malaysia (Zürich) – Nicht nur bei Sergio Pérez und dem Schweizer Rennstall Sauber F1 Team knallten am vorvergangenen Sonntag die Korken. Auch Andreas Caduff, Geschäftsführer von Nabholz1821, war begeistert. „Eine Riesenleistung von Sergio Pérez und dem gesamten Team“, gratulierte Caduff. Das vom Schweizer Sportswear Traditionsunternehmen gesponserte Sauber F1 Team hatte beim Großen Preis von Malaysia den zweiten Platz geholt. Als offizieller Partner der Schweizer stattet Nabholz die gesamte Mannschaft mit Bekleidung und Accessoires...

Formel1 geht los: Schmier- und Treibstoffspezialist berät Red Bull

BERLIN. - Das Weltmeisterteam von Red Bull Racing vertraut Vincent Fournier. Der Motorsport-Ingenieur von Total macht unter den harten Wettbewerbsbedingungen eines Formel 1-Laufs den Unterschied. Als Renningenieur berät er das Team um Doppelweltmeister Sebastian Vettel und Mark Webber, damit die beiden Spitzenfahrer auf den Rundkursen der Königsklasse die entscheidenden Zehntelsekunden schneller fahren. Während des Rennens kann Vincent Fournier mit seinem Spezialwissen über Sieg oder Niederlage entscheiden. Als Motorsport-Ingenieur kalibriert, misst und analysiert er Formel 1-Rennwagen. Seit 2008 arbeitet er im Auftrag von TOTAL...

04.08.2011: | |

Unsicherheit über den 2012 Formel 1 Zeitplan

Die Absage des Großen Preises von Bahrain hat für Schlagzeilen gesorgt. Und es ist noch nicht vorbei! Der Renn-Kalender der Formel 1 hat mit weiteren Änderungen zu rechnen. Die Teams erhielten letzte Woche eine vorläufige Ausfertigung. Bernie Ecclestone, Formel1-Boss, präsentierte den 12 Markennamen einen Zeitplan mit 20 Rennen. Der türkische Grand Prix ist darin nicht mehr enthalten, nachdem die Rennveranstalter sich nicht mehr über einen Vertrag einigen konnten. Zudem wurden beachtliche Änderungen vorgenommen, von denen auch die Rennen in Australien und Malaysia am Anfang des Jahres betroffen sind. Die Rennen sollen an...

11.05.2011: | |

Michael Schumacher - jetzt erst recht!

Nachdem es vor einigen Stunden noch hieß: "Es gehört wohl zu den schwierigsten Entscheidungen, die ein Sportler, der auf allerhöchstem Niveau agiert, jemals zu treffen hat. Wann soll man seine Karriere beenden?" sieht‘s jetzt absolut nicht danach aus, als wolle Schumi die Flinte ins Korn werfen. Ganz im Gegenteil! "Die Jungs sollten Michael alle besser kennen. Er zeigt doch immer wieder, dass er ein Kämpfer ist. Dass er nach einem Rennen wie in Istanbul erst mal enttäuscht ist, zeugt doch im Gegenteil für den Biss, den er hat", sagte Kehm. Damit konterte die von der Pressesprecherin zur Managerin aufgestiegene, die Aussagen...

Österreich führt als 1. Land die Zipfelmützenpflicht ein

Aufgrund schwerer Unfälle mit Kopfverletzungen von Zweiradfahrern hat die österreichische Regierung jetzt die Zipfelmützenpflicht eingeführt und die Helmpflicht abgeschafft, da diese zum Schutz nicht zu 100% sicher sind. Nach jahrerlanger Überlegung und vielen Tests mit Helmen und anderen Schutzbedeckungen hat man jetzt beim letzten Test den optimalen Schutz für Zweiradfahrer gefunden: Die Zipfelmütze !! Die Sicherheitstests, welche jahrelang durchgeführt wurden und bei welchen viele Crashtestdummies schwere und sogar tödliche Verletzungen von sich trugen, haben durch den letzten Test in den österreichischen Alpen ein Ende...

BayWa-F1Team für Weltmeisterschaft in Singapur qualifiziert

MÜNCHEN Das BayWa-F1Team ist Teilnehmer am internationalen Schüler Technologie-Wettbewerb „Formel1 in der Schule“ (http://www.f1inschools.de) und hat sich durch den zweiten Platz bei der Deutschen Meisterschaft für das internationale Finale, die Weltmeisterschaft in Singapur, qualifiziert. Ziel dieses Wettbewerbs ist es, Jugendliche für Technologie und Wissenschaft zu begeistern. So müssen wir mit dem 3D-CAD Programm Solid Edge ein Miniaturauto (ca. 20cm lang) konstruieren, das anschließend aus Balsaholz gefertigt wird. Angetrieben von einer Gaspatrone, fährt der Wagen auf der 20m langen Rennstrecke gegen andere Wagen...

BayWa-F1Team für Deutsche Meisterschaft qualifiziert

MÜNCHEN Das BayWa-F1Team ist Teilnehmer am internationalen Technologie-Wettbewerb „Formel1 in der Schule“ (www.f1inschools.de) und hat sich durch den zweiten Platz in der Süddeutschen Meisterschaft für den bundesweiten Wettbewerb qualifiziert. Ziel dieses Wettbewerbs ist es, Jugendliche für Technologie und Wissenschaft zu begeistern. So müssen wir mit dem 3D-CAD Programm Solid Edge ein Auto konstruieren, das anschließend aus Balsaholz gefertigt wird. Angetrieben von einer Gaspatrone, fährt der Wagen auf der 20m langen Rennstrecke gegen andere Wagen um die Wette. Bewertet wird anschließend die Teamleistung, bestehend aus...

Inhalt abgleichen