Firmenschulung

Lebenslanges Lernen durch Firmenschulungen

Inhouse-Schulungen im Trend Lebenslanges Lernen gehört in vielen Bereichen schon längst zum Alltag. Dies ist auch erforderlich, denn einerseits ist durch den technischen Fortschritt vieles schnelllebiger geworden und andererseits zwingt der durch den demografischen Wandel bedingte Arbeitskräftemangel einen flexibleren Einsatz der Mitarbeiter, der nur durch ständiges Weiterbilden erreicht werden kann. Vor diesem Hintergrund erklärt sich auch, dass es immer mehr Unternehmen gibt, die eine eigene Firmenakademie gründen, um so dem lebenslangen Lernen ihrer Mitarbeiter gerecht zu werden. Da wundert es nicht, dass bei Präsenzveranstaltungen Inhouse-Schulungen durchaus im Trend liegen. Und für die Teilnahme von mehreren Mitarbeitern lohnen sich Inhouse-Seminare für den Arbeitgeber ohnehin, denn er muss für seine Beschäftigten keine Reisekosten aufwenden, sondern lediglich für den Trainer. Dies macht schon einen erheblichen Teil des...

Wie Unternehmen von innerbetrieblicher Weiterbildung profitieren

Das Know-How Ihrer Mitarbeiter ist entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens. Eine passende Weiterbildung trägt nicht nur zur Motivation der Mitarbeiter bei, Sie erhöhen auch zugleich den flexiblen Einsatz. Der demografische Wandel führt zu einem Rückgang des Arbeitskräftepotenzials, der schon jetzt eingesetzt hat und sich ab 2020 verstärken wird, wenn die sogenannte Babyboom-Generation allmählich in die dritte Lebensphase wechselt. Dieser Rückgang wird dazu führen, dass vakante Stellen immer schwieriger zu besetzen sind, weshalb die Binnenrekrutierung ansteigen wird und zwangsläufig auf vorhandenes Personal zurückgegriffen werden muss. Passende Weiterbildungsangebote können hierbei helfen, diesen Engpass besser zu meistern. Die Vorteile der innerbetrieblichen Weiterbildung liegen auf der Hand: - erhöhte Flexibilität: Je umfassender Ihre Belegschaft qualifiziert ist, desto flexibler ist sie einsetzbar....

Aktuelle Herausforderungen in der Personalarbeit

Wie stärke ich die Leistung und Motivation meiner Mitarbeiter? Das ist nur eine von vielen Fragen der Personalentwicklung, mit denen sich Unternehmer und Führungskräfte zunehmend auseinandersetzen müssen. Der Fortbildungsspezialist AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e.V. greift dieses und weitere aktuelle Themen in einer neuen Veranstaltungsreihe auf. Fachkräftemangel, eine effektivere Weiterbildung der Mitarbeiter und die Schaffung von Anreizen zur Leistungssteigerung sind Herausforderungen, mit denen sich in der heutigen Zeit immer mehr Unternehmen beschäftigen müssen, um mit neuen Entwicklungen Schritt zu halten und wettbewerbsfähig zu bleiben. AKADA Weiterbildung Bayer Leverkusen e.V. hat bereits viele Fortbildungen für Firmen durchgeführt und weiß, wie wichtig diese Themen für Chefs und Personalverantwortliche sind. Eine neue Veranstaltungsreihe soll deshalb Unternehmern, Geschäftsführern und Führungskräften aus Leverkusen...

Business Russisch im Vertrieb und Verkauf

Dresden hat sich in den vergangenen Jahren gerade im Bereich des Einzelhandels stark verändert - so wächst zum Beispiel stetig die m²-Fläche, die den Händlern in der Stadt als Vertriebs- und Verkaufsräumen zur Verfügung steht. Markante Beispiele dieser Entwicklung sind neu geschaffene oder erweiterte Einkaufsmöglichkeiten wie die Altmarkt-Galerie, die Centrum-Galerie oder der Elbe-Park in Dresden. Für diese Entwicklung ist zum Einen die steigende Kaufkraft der Dresdner, der Zuzug von Bürgern nach Dresden als auch die Grenzöffnung ins nahegelegene Tschechien oder Polen zu sehen. Konsumenten aus den Nachbarländern kommen zu...

LingualExchange – Sprachreisen

[PR20110801] Wird die Sprache durch den Besuch von Zielsprachländern verbessert? Häufig lernt man die Sprache mit großer Mühe doch und nach zwei bis vier Monaten ist viel des Erlernten wieder vergessen. Sprachreisen sind ideal, wenn man sich mit einer den Fremdsprachen langfristig beschäftigen will oder wenn man beispielsweise die Sprache für den Beruf braucht. Denn die Zielsprachenländer bringen nicht nur die Sprache als Lernziel mit sich, sondern auch die kulturellen Aspekte, welche die meisten Menschen lange Zeit nach dem Besuch des Landes noch beschäftigen. LingualExchange bietet seit zwei Jahren verschiedene Sprachreisen...

LingualExchange - Übersetzungsbüro in Dresden mit über 200 Sprachen

LingualExchange wird das Tempo beibehalten. Im Jahr 2010 eroberte das Übersetzungsbüro den Sächsischen Markt und erweiterte sich innerhalb eines Jahres mit überaus erstklassigen Angeboten. In diesem Jahr wird sich das Übersetzungsbüro auf die Weiterentwicklung der sprachlichen und übersetzerischen Tätigkeiten konzentrieren. Eine Express- bzw. Overnight-Übersetzung gibt es ab jetzt für über 200 Sprachen. Das Übersetzungsbüro LingualExchange liefert dabei qualitativ-hochwertige Übersetzung durch muttersprachliche Übersetzer für Fachgebiete wie Medizin, Maschinenbau, Metallindustrie, Bauwesen, Elektrotechnik, Telekommunikation,...

LingualExchange – Erweiterung im Anmarsch!

LingualExchange vergrößert sich. Seit Oktober 2010 werden neue Sprachen wie Spanisch, Italienisch, Französisch und Niederländisch mit allen Sprachniveaus eingeführt. LingualExchange bietet alle Stufen nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen an. Die Anfänger werden spielerisch in die Sprache eingeführt. Bei fortgeschrittenen Kursen geht es um den Ausbau der bereits erworbenen Kenntnissen. Die Sprachkompetenz für das nahe muttersprachliche Niveau werden die Teilnehmer nach 6 bzw. 8 Monate erreichen können. Unsere Dozenten sind als native Speaker in der Lage, den Fremdsprachenunterricht sehr reell mit landeskundlichen...

Sprachschule LingualExchange und Fremdsprachenkurse im Wintersemester 2010-2011.

Neues Semester – neues Glück! Viele Studenten können sich dazu entscheiden, am Anfang des Semesters eine neue Fremdsprache zu erlernen. Sie schreiben sich für zahlreiche Sprachkursen an der Universität ein und beginnen sogar dafür zu lernen, allerdings ist es nachgewiesen, dass mehr als die Hälfte der Studenten die Fortbildungskurse abbrechen, denn nach deren Aussage haben sie entweder keine Zeit oder keine Motivation. Wissenschaftler haben festgestellt, dass die mit Studenten voll gefüllten Unterrichtsräume für kein förderndes Lernen sorgen und die Sprachstudenten selbst erkennen dies spätestens nach zwei Monaten. Deshalb...

Die Sprachschule LingualExchange in Dresden setzt ab dem 05. Juli 2010 in ihren Lehrplan neue Fortbildungskurse für Englisch ein

Dresden, 01.07.2010 (PR) Es werden zahlreiche Englischkurse wie Business Englisch, Englisch Crashkurs und Englisch `Intensiv 8´ als Abendkurse angeboten. Der Beweggrund dafür ist die steigende Nachfrage der Bürger, denn aufgrund der Internationalisierung wird Englisch immer noch als globale Verkehrssprache gebraucht. „Wir leben in einem konkurrenzfähigen Land und sollten sich auch lingual fortbilden. Viele Unternehmen verlangen von Angestellten eine reibungslose Kommunikation mit Nachbarländern. Die Schüler kommen nicht mehr mit gebrochenem Schulenglisch in die engere Auswahl und die Studenten müssen Ihre Vorträge oftmals...

Frühlingssprachkurse im Schulungscenter LingualExchange Dresden

Zum 05. April startet LingualExchange neue Fortbildungskurse für die russische Sprache. In erster Linie werden Konversations – sowie Intensivkurse offeriert. Dabei ist das Angebot im breiten Spektrum von Geschäftsleute bis zu Angestellte gedacht, die mit Russland interagieren bzw. einen Kontaktaufbau bezwecken. Die Coaching bezieht sich vor allem auf das nötige Know-how im Umgang mit den russischen Geschäftspartnern sowie auf die relevanten Aspekte der russischen Kultur, wodurch sich die Teilnehmer mit den Sitten und Bräuchen des Landes vertraut machen. Zahlreiche Studien haben bewiesen, dass Fortbildungskurse insbesondere...

Inhalt abgleichen