FinaSoft

FinaDesk ab sofort auch bei M.M.Warburg & CO im Einsatz

Erfolgreicher Livegang des Moduls FinaPortfolio im dritten Quartal 2021 Ab sofort nutzt die unabhängige Privatbank M.M.Warburg & CO das Modul FinaPortfolio der B2B4C-Plattform FinaDesk . Die Web-Applikation zur adressatengerechten Darstellung relevanter Portfolioinformationen wurde vollständig in das bestehende Onlinebanking des Hauses integriert. Damit baut das Bankhaus den Umfang der Wertpapierinformationen und Reportingmöglichkeiten für seine anspruchsvollen Kunden weiter aus. Mit FinaDesk steht den Kunden nun eine hochmoderne, intuitive und übersichtliche Darstellung ihres Gesamtvermögens auf allen Endgeräten zur Verfügung. Von der Anzeige aller Vermögenswerte, der Performance, der Vermögensaufteilung bis hin zu den zugrundeliegenden Transaktionen ist alles jederzeit verfügbar. Als Datenquelle dient die zuverlässige Portfoliomanagementlösung von PSplus. Die Software ist bereits seit vielen Jahren erfolgreich im Wealth Management...

FinaDesk ist wichtiger Baustein der Digitalisierung der Münsterländischen Bank Thie & Co.

Seit fast einem halben Jahr nutzt die Privatbank aus Münster die FinaModule Postbox und Portfolio. Mittlerweile nutzen mehr als 300 Kunden den Service. Zeit für eine Zwischenbilanz. Mit der Münsterländischen Bank Thie & Co. KG (MLB) hat seit Ende 2020 eine weitere renommierte Privatbank die FinaDesk Lösung zur digitalen Kundenbetreuung im Einsatz. Be-reits im September war eine Testphase mit einigen Kunden des Bankhauses gestartet. Nach den durchweg positiven Reaktionen wurde die Implementierung der Module Postbox und Portfolio dann zügig und zu aller Zufriedenheit umgesetzt. Bankkunden mit einer Vermögensverwaltung können sich für MLB insight freischalten lassen und sich so tagesaktuell einen Überblick über Ihre Vermögenssituation verschaffen. Mit dem FinaModul Postbox werden Reports und Briefe nach State-of-the-Art digital und mobil zur Verfügung gestellt. Bereits das Jahresendreporting hat die Bank mit Unterstützung unserer Lösung...

Gemeinsam einen (digitalen) Schritt voraus

FinaSoft unterstützt den Osnabrücker Vermögensbetreuer Spiekermann & CO AG auf dem Weg zum vollständig digitalen Kundenreporting. Mit der Spiekermann & CO AG nutzt seit dem vierten Quartal 2020 nicht nur einer der größten, unabhängigen Vermögensverwalter in Nordwestdeutschland, sondern auch ein überzeugter Vorreiter in Sachen Digitalisierung, die Softwarelösung FinaDesk. Den rund 2.000 Mandanten stehen nun alle Funktionalitäten der Module FinaPostbox und FinaPortfolio zur Verfügung. Für die Vermögensbetreuer aus Osnabrück bedeutet Digitalisierung mehr als die Einsparung von Papier und Porto. Viele interne Prozesse sind bereits weitestgehend digitalisiert, so können Mitarbeiter flexibel von überall arbeiten. Das spart Zeit und Energieressourcen gleichermaßen. So wie auch FinaSoft war das Unternehmen damit nicht zuletzt in der Coronakrise von Beginn an bestens aufgestellt. Der Kontakt zwischen Mitarbeitern der FinaSoft GmbH...

Inhalt abgleichen