Ferrari selber fahren

Ferrari 458 italia mieten und selber fahren

Vom 23. bis zum 25. September 2011 bietet die renommierte Sportwagen-Vermietung ferrarifun Traumwagen-Fans die einzigartige Gelegenheit, einen Ferrari 458 italia mieten und selber fahren zu können – und damit den zurzeit schnellsten Serien-Ferrari aller Zeiten. Die Teilnehmerzahl ist allerdings begrenzt. Arnsberg. – Ferrari – eine Legende in Rot. Allein schon Name lässt Herzen höherschlagen. Zweifellos, einen Ferrari selber zu fahren gehört zu jenen Vergnügen, die Man(n) sich im Leben geleistet haben sollte. Und wenn es nur für eine unvergessliche Stunde ist. Kann man solchen Fahrspaß überhaupt noch toppen? Man kann! ferrarifun nämlich setzt jetzt noch einen drauf: Die Ferrari-Vermietung aus Arnsberg bietet für »drei tolle Tage« die fantastische Gelegenheit, einen nagelneuen Ferrari 458 italia mieten und selber fahren zu können. Simon Konietzny, Geschäfsführer von ferrarifun, macht den Liebhabern der blutroten Asphalt-Schönheiten...

Der Weihnachtsmann bringt dieses Jahr einen Gutschein für eine Ferrarifahrt!

Zu Weihnachten mal einen echten Ferrari verschenken – zumindest für 60 aufregende Minuten? Mit dem richtigen, sprich: fairen Ferrari Verleih ist das ein erschwingliches und von keiner versteckten Kostenfalle getrübtes Vergnügen: ferrarifun in Sundern hat eine landschaftlich abwechslungsreiche Strecke zusammengestellt, auf der Beschenkte nach Herzenslust testen können, was aus einem echten Ferrari F430 Spider F1 so alles an Fahrspaß herauszuholen ist. Und zum Weihnachtsfest empfiehlt sich, den Geschenkgutschein zusammen mit einer einmaligen ferraifun geschenkbox auf den Gabentisch zu legen. Sundern. - Welchem Schlitten mag wohl der Weihnachtsmann eigentlich alle Jahre den Vorzug geben? Gute Frage. Keine Frage aber: Wahre Männer (und auch Frauen) würden sich über einen ganz besonderen „Schlitten” auf dem Gabentisch so unbändig freuen wie ein Schneekönig – nämlich über einen roten Ferrari F430 Spider F1. Einen echten, versteht...

Rallye Germania 2009: Traumautos auf deutschen Traumstrassen

Gestartet wird diese einzigartige Orientierungsfahrt am 12.9.2009 in Titisee/Neustadt (nach Roadbook) quer durch den Schwarzwald, vorbei am wunderschönen Bodensee, durch die Allgäuer Bergwelt bis ins Schwabenland. Die Route bietet neben der traumhaften Landschaft Süddeutschlands vor allem schöne geschwungene Landstraßen, die den Teilnehmern und ihren Sportwagen fahrerisches Können abverlangen. Die Rallye Germania 2009 bietet Sportwagen-Enthusiasten die Gelegenheit, ihre Leidenschaft für außergewöhnliche Fahrzeuge und für sportliches Fahren mit Gleichgesinnten in einer gut organisierten und entspannten Atmosphäre zu teilen. Das 2-tägige Programm wurde so gestaltet, dass die Teilnehmer ihre Freude am sportlichen Fahren mit den besonderen Erlebnissen des Touring verbinden können. Ideale Saisonvoraussetzungen mit mildem Wetter, langen Tagen und wenig Verkehr laden zu diesem besonderen Event ein. Am Samstagabend macht die Rallye in...

Ferrari selber fahren – das Auto mit dem Pferd

Das Emblem ist ein schwarzes Pferd auf gelbem Grund, die bekannteste Farbe ist Rot, die Form ist sportlich, elegant, dynamisch, einfach cool. Richtig, die Rede ist von einem Auto. Aber nicht von irgendeinem, sondern vom Ferrari. Dieses Auto hat es den Rennsportwagenfans angetan. 1947 wurde die Marke gegründet und ist aus der Motorsportwelt nicht mehr weg zu denken. Der Ferrari hat seitdem viele Liebhaber gefunden, und es werden täglich mehr. Dabei kommen die Meisten allerdings nur in den Genuss, sich die Wagen im Fernsehen oder ab und zu mal im Vorbeifahren auf der Straße anzuschauen. Auch ein Abstecher ins Autohaus machen viele Fans,...

Inhalt abgleichen