Fantasyroman

High Fantasy Reihe Fendoyah – Eric Lodahn als traumatisierter Maskenlover einer skrupellosen Herrscherin

Sie ist eine Fantasy Ikone mit ausgeprägten Gewaltinstinkten. Ihre bewegende High Fantasy Story brennt sich als ungebrochene Faszination in die Herzen zahlreicher Fans: Fendoyah Argatron. Mit markanten Charakterparallelen zu weiblichen Heldenfiguren wie Cleopatra, Elektra und Lara Croft manövriert sich Fendoyah Argatron als multitalentierte Emotionskünstlerin durch Story, Film, Musik und Schauspiel in eine symbolisch abgegrenzte Szenerie des High Fantasy Genres. Die Fendoyah High Fantasy Saga strotzt nur geradezu von den Gegensätzen und Extremen eines modern-religiös verankerten Symbolismus. Einerseits stößt man auf ausgeprägte Motive antiker sowie postmoderner Darstellungen mit Gewalt, Ekstase, Sünde, Eros und Tod durchtränkten Inhalten. Andererseits werden traditionell-klassische Glaubenswerte idealisiert wie das Reine, Göttliche, Edle und Erhabene mit Zugang zu tiefgründigen Lebenswahrheiten und radikaler Hinterfragung existentieller...

Spiegelzauber - ein Parallelweltenroman

2014 im Mondwolf Verlag erschienen hat 'Spiegelzauber' ein Parallelweltenroman der Österreichischen Autorin Bettina Ferbus im Machandel Verlag eine Neue Heimat gefunden: Es erscheint am 12.10.2017. Für alle Bestellungen bis zum 11.10.2017 gilt ein Subskriptionspreis von 10,90 Euro. (Vorbestellungen bitte möglichst direkt über den Verlag, machandelverlag@googlemail.com) Taschenbuch, 326 Seiten, 12,90 Euro ISBN 978-3-95959-069-3 Klappentext: Ein Date mit Zaubershow – was sollte da schon schief gehen? Für Tanja ist es der Anfang vom Ende. Von Magie aus ihrer eigenen Welt gerissen, steckt sie plötzlich in einem fremden K...

Aktuelle Brisanz auch im Fantasy-Bereich: Porta Caelesta von Ainoah Jace

Das lange Warten ist vorbei - die Luftströmung ist günstig, alle Wirbel sind umfahren. Der neueste Fantasy-Roman »Porta Caelesta – Beretar II« von Ainoah Jace ist erschienen. Die Autorin Ainoah Jace, die ihre Leserinnen und Leser im Bereich High Fantasy und Romantasy findet, schickt ihr Luftschiff auf die Expedition ins Ungewisse und veröffentlicht damit ihren achten Fantasy-Roman bei Amazon.   Der Grundgedanke von »Beretar« ist von aktueller Brisanz, geht es darin doch nicht nur um Abenteuer und Romantik, sondern auch um fantasy-getunte Folgen des Frackings. Ihre bisherigen Protagonisten bewegen sich in einer mittelalterlich angehauchten, aber fantasievollen Welt, die nachzuempfinden der Autorin nicht schwer fällt. Sie lebt ganz in der Nähe von Wasserburg am Inn in Süddeutschland, dessen Stadtkern ein gut erhaltenes Bild längst vergangener Zeiten zeichnet. Fantasievolle Szenen und polarisierende Charaktere sind die Fans von Ainoah...

Der Neue Fantasyroman - Euryale und die hundert Arme des Tartaros

Im August 2016 veröffentlichte die Autorin Ellen G. Horn ihren Debütroman „Euryale und die hundert Arme des Tartaros“ im IGelRAbe-Verlag. Der Fantasy-Roman, der eng an die griechische Mythologie angegliedert ist, nimmt Sie mit auf eine Reise in die alten Zeiten und verknüpft diese raffiniert mit der Neuzeit. Er spielt im Jahr 1991 in der Stadt Bochum, wo sich in einer sommerlichen Nacht das Leben der Sekretärin Paula gravierend ändern sollte. Zum Inhalt: „Was geschieht mit mir?“ fragt sich die Sekretärin Paula als sie nachts aufwacht und das Gefühl hat, ein völlig anderer Mensch zu sein. Woher soll sie...

Ein neues Fantasy-Epos aus Deutschland beginnt

Der fantastische Jugendroman „Die Reisen der jungen Magici - Die schwarze Hand“ erzählt von der Flucht der jungen Zauberschüler Edmond Smith und Lynn Blythe vor den Schergen des dunklen Magiers Lucem, quer durch ein bäuerliches, postapokalyptisches England. Bei der Geschichte geht es um die Themen Erwachsenwerden, zu lernen alleine zu sein, aber auch Verantwortung für andere zu übernehmen, um die erste Liebe. Darüber hinaus wird Kritik an heutigen Verhältnissen geübt, Herrschaft in Frage gestellt, unser Denken und Glauben hinterfragt. Das alles wird in Form einer klassischen Heldenreise behandelt. Die Sprache ist jugendgerecht...

Spannender Fantasy Jugendroman jetzt vorbestellbar

Der Erscheinungstermin von Marcus Kaspar’s Debutroman »Tom Tumbler und die eisernen Monster« ist für den 1. Juni 2016 terminiert und ab sofort auf Amazon vorbestellbar. Der Fantasy Jugendroman handelt von dem sechzehnjährigen Schüler Tom Tumbler, der als Nachwirkung einer Kinderkrankheit zwei orthopädische Beinschienen tragen muss. Dadurch wird er zum Ziel einer Jugendbande, die es immer wieder auf ihn abgesehen hat. Bei einer dieser Auseinandersetzungen merkt Tom, dass er die Gabe hat, in eine Steampunk Fantasy Welt namens Ardesia zu springen. Und plötzlich ist alles anders. Seine Beinschienen, die ihm das Leben zuhause so...

Neuer romantischer Fantasy-Roman mit Suchtpotenzial

Mit „Der Zauber des Phönix“ gelingt Johanna Benden erneut die perfekte Mischung aus Romantik, Fantasy und Action. Ein Buch zum Mitfiebern, von der ersten bis zur letzten Zeile. Margareta ist die einzige Erbin des Handelskontors Fredenhagen in Lübeck. Nach ihrem Studium scheint sie ihren Platz im Familiengeschäft gefunden zu haben. Endlich bekommt sie die Anerkennung, um die sie lange Zeit gekämpft hat. Doch rätselhafte Ereignisse und ungewöhnliche Stimmungsschwankungen lassen die junge Frau plötzlich an ihrem eigenen Verstand zweifeln. Emotionen und Erinnerungen aus der Vergangenheit überkommen sie. Sie fühlt sich zudem...

Interview mit Erfolgsautorin Farina de Waard

Farina de Waard gehört zu den professionellsten deutschen Independent-Autoren und wurde im Frühjahr mit dem Indie-Autoren-Preis der Leipziger Buchmesse aufgestattet. Seit wenigen Wochen ist mit »Zorn« der zweite Teil ihres Epos »Das Vermächtnis der Wölfe« erhältlich. Nachdem Amazon einige Probleme bereitet hatte, wird das Buch inzwischen auch dort endlich korrekt dargestellt. Im Interview mit der Leipziger Literaturplattform www.leserkanone.de sprach die Autorin über ihr neues Buch, den großen Marketingaufwand und einen Vergleich mit J.K. Rowling. – Frau de Waard, vor kurzem erschien mit »Zorn« der zweite Teil Ihrer...

Interview mit Autorin Sky Landis

Nachdem sie sich als Autorin zeitgenössischer Liebesromane einen Namen gemacht hat, betritt Sky Landis dieser Tage neues Terrain und präsentiert mit »Drachenmond« ihren ersten Fantasyroman. Das Buch ist bereits als E-Book erhältlich und wird ab dem 18. August auch in gedruckter Form vorliegen. Im Interview mit der Literaturplattform www.leserkanone.de sprach die Autorin über ihr neues Buch, den Sprung ins neue Genre und über Männer, die romantische Bücher lesen. – Frau Landis, vermutlich hat noch nicht jeder Besucher unserer Webseite Notiz von Ihrem neuen Roman genommen. Könnten Sie unseren Lesern »Drachenmond« kurz...

Endrik-Die Reise des Königs

Als der Sohn eines Bauern eines Abends erwacht und ihn Stimmen nach draußen rufen, findet er einen sagenumwobenen blauen Edelstein. Von diesem Moment an spielt sein Leben verrückt und aus seinem friedlichen Dasein wird ein Abenteuer voller Mysterien und Sagengestalten. Seine Reise führt ihn um die halbe Welt und schließlich findet er nicht nur seine Bestimmung, sondern auch seine große Liebe. Prädikat: Absolut empfehlenswert! ISBN:9-783981-707120 Seiten: 348 Zum Autor: Marc Baron, geboren 1971 in Alfeld (Leine), studierte nach einer Ausbildung zum Elektroniker Humanmedizin an der Medizinischen Hochschule Hannover. Seine...

Inhalt abgleichen