Fair Trade

Quinoa macht glücklich

Foto-Vortrag zum Andenkorn Quinoa im Weltladen Bergedorf Quinoa zählt zu den seit einiger Zeit so beliebten Superfoods – dabei ist das Andenkorn eine der ältesten Kulturpflanzen der Menschheit. Am Freitag, 16. November 2018, zeigt der Weltladen Bergedorf mit einem Foto-Vortrag, wie bio-zertifizierter Quinoa durch Kleinbauern im Fair Trade Programm in den Anden angebaut wird und erklärt, warum Quinoa eigentlich glücklich macht . . . Für den 16. November hat der Weltladen Bergedorf das freie Fotografen- und Journalistenehepaar lobOlmo (Dr. Michael Wolfsteiner und Dr. Jutta Ulmer) eingeladen, interessierten Gästen einen Fotovortrag über den Quinoa-Anbau in den Anden zu präsentieren. Dank des guten Rufs von Quinoa für die Gesundheit ist das Interesse an Quinoa in Deutschland immer größer. Umso mehr freut sich der Weltladen, in dem Vortrag von lobOlmo beeindruckende Fotos des Anbaus zeigen zu können. lobOlmo besuchte in Bolivien...

Klimawandel trifft Kleinbauern

Konsequenzen des Klimawandels für den Fairen Handel Der Autor des Ratgebers „Fair einkaufen – aber wie?“, Frank Herrmann, kommt in den Weltladen Hamburg Bergedorf. Im Rahmen seiner „Fair Biketour 2018“ hält er dort am 6. September 2018 einen Vortrag zu den Themen Klimawandel, Faire Geldanlagen, Fairer Tourismus, Fairer Handel, Faire Mode und Faire Elektronik. Wie schon seit 6 Jahren, macht Sachbuchautor Frank Herrmann auch dieses Jahr wieder eine mehrwöchige Fahrradtour durch Deutschland. Die "Faire Biketour 2018" führt von Flensburg (Start: 2. September) nach Füssen (Ende 28. September). Jeden Tag kommt der Autor in eine andere Stadt und hält dort einen Vortrag zu den Themen Klimawandel, Faire Geldanlagen, Fairer Tourismus, Fairer Handel, Faire Mode und Faire Elektronik. Mit seinen Vorträgen möchte er mehr Bewusstsein schaffen für einen fairen Umgang miteinander aber auch für einen emissionslosen Reisestil. Frank Herrmann...

OHMB - Hochwertige Kleidung aus Hanf - Hanf ist besser als Baumwolle

Onlinehandel Martin Banduch ohmb.de Hanf ist besser als Baumwolle. Faire, ökologisch sinnvolle Kleidung, die klasse aussieht Letzte Neuigkeiten Der Fransenschal LZ 408 ist in den Farben Melange und Algae jetzt auf Lager. Den Schal LZ 094 in Grobstrick gibt's jetzt auch in den Farben Chestnut und Wolf. Der Damenpullover LZ 360 ist jetzt in der Farbe Algae (grün) in den Größen S, M und L auf Lager. Dieser Pulli ist aus der aktuellen Herbst-Winter-Kollektion von HempAge. Die HempAge Jeans DH 511 in der Farbe Asphalt ist in der Größe W32L32 wieder auf Lager und in der Größe W38L32 ganz neu im Angebot und sofort lieferbar. Wir haben unser Shopsystem gewechselt. Wir nutzen jetzt, das mit der GNU General Public License lizenzierte Shopsystem von Gambio. Es bietet unseren Kunden, wie wir finden, ein klareres Design und erweitert den Funktionsumfang. Jetzt sind zum Beispiel auch Kundenbewertungen unserer Produkte möglich....

OHMB - Hochwertige Kleidung aus Hanf - Neue Produkte im Angebot

Onlinehandel Martin Banduch Alle Produkte die durch HempAge lieferbar sind, können hier erworben werden. Doch jetzt sind einige, tolle Produkte in vielen Größen auf Lager. Die tolle Jeans von HempAge DH511 wird jetzt in der Farbe Anthrazit in allen verfügbaren Größen angeboten und ist auf Lager. https://ohmb.de/de/hempage-pure-hemp-jeans-dh511-farbe-anthrazit.html Der Troyer (für mich, Pullover mit Kragen) DH354 von HempAge wird jetzt in der Farbe Blueberry in allen verfügbaren Größen angeboten und ist auf Lager. (Persönliche Anmerkung: Fettes Teil, schade, dass ich vornehmlich Poloshirts trage.) https://ohmb.de/de/hempage-troyer-dh354-farbe-blueberry.html Die...

Kaschmir Schals und Silberschmuck aus traditionellen Manufakturen - Fair Trade

Der Online Shop i-must-have.it steht für angemessen entlohnte und wertgeschätzte Handarbeit München, 17.03.2014. Bei der Auswahl der zahlreichen importierten Produkte stehen heute Händler wie Käufer in der Pflicht auch die humane und gesellschaftliche Komponente zu berücksichtigen. Deshalb ist es so wichtig, dass traditionelle Handwerker/innen gerade aus Dritte Welt Staaten eine faire Bezahlung für Ihre Arbeit erhalten und unter menschenwürdigen Bedingungen arbeiten können. Offizielle Fair Trade-Labels oder einfach ein direkter und bewusster Einkauf beim Hersteller, ohne die üblichen Zwischenhändler, können an dieser...

Fairer Adventskalender – Faire Wirtschaft unterstützt regionale Projekt

Es ist wieder soweit: Glühweinduft, es naht die Weihnachtszeit Gleichzeitig strömen Unmengen an Weihnachtsangeboten in unser Haus. Die Botschaft dabei lautet: kauft, kauft, kauft und spendet, spendet, spendet. Sollten jetzt nicht doch endlich auch einmal Unternehmen und Wirtschaft recht herzlich dazu eingeladen werden? Stellen wir uns einmal vor, jedes noch so kleine Unternehmen würde ein regionales Projekt gerade auch in der Adventszeit unterstützen... Bewusste Wahl des (Online-)Shops Weihnachtsgeschenke versucht sich sowieso ein fast jeder zu beschaffen. Dabei handelt es sich entweder um die Suche nach passenden Materialien...

Nachhaltiger Beitrag zum Klimaschutz aus dem Kleiderschrank: Mensch und Umwelt profitieren von Naturkleidung aus Wolle & Seide

Jeder spricht von Klimaschutz und Zukunft. Dabei heißt es sofort und hier beginnen. Jeder einzelne Mensch kann seinen Beitrag dazu leisten. Es geht nicht nur um einen fairen und nachhaltigen Konsum, sondern vielmehr auch um einen Bewusstseinswandel in Richtung Alltagsveränderung. Naturmaterialien wie Wolle oder Seide zeigen beispielsweise, dass Wasser zur Reinigung nicht immer notwendig ist. Ressourcen sparen kommt den Klima, der Umwelt und auch uns Menschen zu Gute. Langlebigkeit & umweltfreundliche Herstellung Viele Hersteller bieten mittlerweile Naturkleidung aus Wolle und Seide nach zertifizierten sozialen, als auch ökologischen...

Verlängerte ökologische Wertschöpfungskette aus der Hauptstadt des fairen Handels: Öko Online-Secondhand ist doppelt fair

Der weltweit erste Onlineshop für gebrauchte Naturbekleidung stach Ende 2012 in unbekannte See. Gemeinsam mit anderen Projekten bereichern neue nachhaltige Ideen nun mehr und mehr den Norden Deutschlands. Dabei lässt sich eine einzigartige, sehr ideelle Vorstellung von Nachhaltigkeit verzeichnen. Ressourcen aus ökologisch wertvollen Quellen werden nicht nur umweltbewusst verarbeitet, sondern darüber hinaus auch nochmalig zum Gebrauch bereit gestellt. Verlängerte Wertschöpfungskette Rostock ist die Geburtsstadt von fair gebraucht. In dieser wuchs ein Geschäftskonzept gemeinsam mit jungen innovativen Eltern, welche sich...

Naturkleidung aus Wolle & Seide: Kinder & Fachkräfte aus Wald- & Naturkindergärten genießen feuchte Herbsttage

Kinder gehören in die Natur. Frische Winde kündigen bereits jetzt die kommende Jahreszeit an. Richtige und vor allem natürliche Kleidung heißt die Devise, wobei Wolle und Seide dabei die absoluten Vorreiter sind. fair gebraucht bietet besondere Konditionen für Angehörige der Wald- und Naturkindergärten. Natur stärkt Immunsystem Bei kühler und feuchter Witterung kommt es vor allem auf die richtige Kleidung an. Studien zeigen immer wieder, dass Kinder, welche sich den größten Teil des Tages draußen aufhalten, fitter sind. Dies gilt ebenso für Erwachsene. Nicht zuletzt sind Erfahrungen mit allen Sinne meist nur in...

Faire Woche 2013 in Rostock: fair von Geburt an mit dem Öko - Flohmarkt im Korb mit Kinderworkshops & live Kaffeeröstung

Zu zwei außergewöhnlichen Veranstaltungen laden der Rostocker Öko Online-Secondhand fair gebraucht und das MAYA – Galerie & Café am 14.09.2013 und 20.09.2013 zur bundesweiten Fairen Woche ein. Beide Veranstaltungen bieten in Kombination spannende Quellen fairen Handels in der Familie. Unter dem Motto „Fairer Handel. Faire Chancen für alle.“ haben Verbraucherinnen und Verbraucher in beiden Veranstaltungen die Möglichkeit, die Welt des Fairen Handels aus verschiedenen Perspektiven zu entdecken. Diesen Samstag, den 14.09.2013 findet im Geburtshaus Am Vögenteich der bereits über die Grenzen Rostocks bekannte Ökoflohmarkt...

Inhalt abgleichen